> > > > Neue Bilder zum Samsung Galaxy S Glide aufgetaucht

Neue Bilder zum Samsung Galaxy S Glide aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

samsungDie ersten Bilder von Samsungs Galaxy S Glide sind vor knapp einem Monat aufgetaucht, nun hat die Website mobilesyrup weitere Aufnahmen des Smartphones mit der QWERTY-Tastatur veröffentlicht. Die Eingabe erfolgt über den 4 Zoll großen Touchscreen und über die verbaute Slider-Tastatur. Die Rechenarbeit übernimmt ein 1,2 GHz schneller Dual-Core-Prozessor. Als OS wird Googles mobiles Betriebssystem Android in der Version 2.3 alias Gingerbread zum Einsatz kommen. Bilder können in einer Auflösung von 8 Megapixeln geschossen werden, über die Front-Kamera sind Videotelefonate ebenfalls möglich. Mehr technische Daten sind bis jetzt noch nicht an die Öffentlichkeit getreten.

Die neuen Bilder deuten auf eine baldige Markteinführung hin. Zunächst wird das Galaxy S Glide in Kanada auf dem Markt erscheinen. Ob und zu welchem Preis Samsungs neuestes Smartphone in Deutschland erscheinen wird, steht bis jetzt in den Sternen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar141311_1.gif
Registriert seit: 30.09.2010
Fürth/Berlin
Bootsmann
Beiträge: 615
Gefällt mir optisch ziemlich gut, und überhaupt bin ich inzwischen ein Fan von Qwerz-Tastaturen geworden :) Mit dem Dual-Core Prozessor ist man sicher auch erstmal gut versorgt. Eventuell denke ich über das Handy mal nach, wenn mein G1 seinen Geist aufgibt.
#2
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1922
Sieht auf den Bildern irgendwie leider nicht nach (Super) AMOLED aus :(

Kann man nur hoffen, dass es ein Prototyp mit nem anderen Display ist, als in der Verkaufsversion.
#3
customavatars/avatar52861_1.gif
Registriert seit: 03.12.2006
Mars
Leutnant zur See
Beiträge: 1217
ENDLICH mal ein weiterer Android Slider mit Qwerz Tastatur. Ich denke das Gerät könnte mein erstes Smartphone werden, oder das HTC Desire Z.....mhhhhh. ^^
#4
customavatars/avatar105799_1.gif
Registriert seit: 04.01.2009
Offenbach
Fotomaster November '10
Fotomaster Dezember '10
Beiträge: 2240
Wieso ist das nicht im Smartphone Bereich?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]