> > > > LG zeigt Slider-Smartphone Optimus Q2

LG zeigt Slider-Smartphone Optimus Q2

Veröffentlicht am: von

lg-logo-2011Der koreansiche Hersteller LG erweitert seine Optimus Smartphone-Serie um einen Slider auf Android-Basis. Das Optimus Q2 kommt mit einer vollständigen und ausziehbaren Tastatur daher, eine relativ seltene Erscheinung im Bereich der populären Android-Geräte. Auch die anderen Daten können sich sehen lassen. So ist das Gerät nicht nur schmaler und leichter als sein Vorgänger, sondern bietet auch mit dem Tegra 2 von Nvidia mehr Leistung sowie ein größeres Display.

Während der Vorgänger Optimus Q noch mit einem 3,5 Zoll großem Display ausgestattet war, wird das Q2 mit einem IPS-Display mit vier Zoll Diagonale ausgestattet sein. LG betont besonders die maximal erreichbare Helligkeit, die 700 Candela pro Quadratmeter betragen soll. Der überarbeitete Tegra-2-Chip erreicht 1,2 Ghz und überflügelt damit den im Optimus 2X eingesetzten Nvidia-Chip. Leider nennt LG keine näheren Details, es scheint sich hierbei aber um den im ersten Quartal vorgestellen Tegra 2 3D zu handeln, der neben einem höheren CPU-Takt auch eine höher getaktete Grafikeinheit bereitstellt und theoretisch sogar die Ausgabe von 3D-Bildern unterstützt. Diese scheint LG jedoch nicht zu nutzen.

lgoptimusq2-lg2

lgoptimusq2-lg3

Die restliche Ausstattung des Optimus Q2 ist gehobener Standard, vollständige Angaben bleibt LG aber bisher schuldig. So wird eine übliche 5-Megapixel-Kamera an der Rückseite und eine VGA-Kamera an der Front verbaut. Das Gerät kommt mit Android 2.3 und einer eigenen UI von LG. Das Gerät wird n-WLAN anbieten und unterstützt die direkte Verbindung von zwei Geräten über Wi-Fi Direct, so dass ein Datentransfer deutlich schneller vonstatten gehen kann. Das Gerät ist 12,3 Millimeter dick und 147 Gramm schwer. Während das Optimus Q2 in Südkorea nächste Woche auf den Markt kommen soll, sind Preis und Erscheinungsdatum für andere Märkte noch nicht bekannt.

lgoptimusq2gruppenbildmitdamen

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 10.05.2010

Gefreiter
Beiträge: 60
Gerade der Preis hätte mich bei dem Gerät interessiert ^^
#2
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2720
Endlich mal wieder ein Phone mit Hardwaretastatur und vor allem auch richtig ansprechenden Specs.

Sent from my Nokia 3310
#3
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12421
Schade das es von LG kommt...
#4
Registriert seit: 27.11.2010

Bootsmann
Beiträge: 541
sieht von der grundform nen iphone 3 ähnlich , fehlen nur die chromkanten^^
Aber hat was , nur wie gesagt leider von lg^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]