> > > > Kommt Apples iPhone 5 am 13. September in die Läden?

Kommt Apples iPhone 5 am 13. September in die Läden?

Veröffentlicht am: von

iPhone4Es geht mit großen Schritten auf die Apple Worldwide Developers Conference zu, welche vom 6. bis 9. Juni wieder einmal mehr nach San Francisco locken wird. Da ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Gerüchteküche zur kommenden iPhone-Generation an allen Ecken und Kanten des Internets auftauchen. Geht es nach iMobile.com.cn könnte das iPhone 5 oder iPhone 4S - wie es auch immer heißen mag - am 24. August vorgestellt werden und ab dem 13. September in den Regalen bereitliegen. Hierbei beruft man sich allerdings nicht auf unternehmensnahe Quellen oder andere Insider, sondern stellt selbst eine Spekulation auf. In der Vergangenheit vergingen zwischen der iOS-Verstellung 79 Tage bis zum eigentlichen Download. 20 Tage später erschienen dann meist die neuen Geräte. Sollte iOS 5 tatsächlich auf der WWDC 2011 erstmals gezeigt werden, könnte einem Start des neuen, mobilen Betriebssystems im August und den nachfolgendem Geräte-Start des heiß erwarteten iPhone 5/4S nichts mehr im Wege stehen. Während der WWDC erfahren wir mit Sicherheit ein bisschen mehr!

imobile_cn_iphone_5_4s-01 

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1381
Das Render gefällt mir:D
#2
customavatars/avatar66448_1.gif
Registriert seit: 19.06.2007
C:/NRW/Dortmund
Flottillenadmiral
Beiträge: 4119
meine glaskugel sagt: ich weiß es auch nicht.
#3
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4874
Also sieht ja schon mal ganz hübsch aus..
#4
Registriert seit: 12.02.2010
München
Obergefreiter
Beiträge: 102
apple und telekom nehmen schon bestellungen entgegen.. :) zumindest wenn ich über die firma bestelle
#5
customavatars/avatar26345_1.gif
Registriert seit: 17.08.2005

Oberbootsmann
Beiträge: 790
neeeee, wie sieht den ditte aus?
würde ja auch mit den antennen nicht funktionieren, oder?
so mit alu überall...
#6
Registriert seit: 21.04.2011

Banned
Beiträge: 228
halte es eigentlich nicht für sinnvoll, das Display bis an den Rand zu setzen, da man da dann wahrscheinlich schon bei normalem Anfassen das Display berührt und Apps öffnet usw.
#7
Registriert seit: 25.04.2011

Matrose
Beiträge: 22
sieht irgendwie komisch aus. ich kann aber nich genau sagen was... liegt wohl am weißen case und dem schwarzen bildschirm
#8
customavatars/avatar11783_1.gif
Registriert seit: 10.07.2004
Frankfurt
Leutnant zur See
Beiträge: 1230
hoffenntlich mit OLED :D sonst wieder nix für mich ^^ (sonlange warte ich mit dem kauf von Galaxy S2)
#9
Registriert seit: 13.09.2002

Kapitänleutnant
Beiträge: 1758
Du kannst Dir ruhig schon das S2 kaufen, das iP5 wird definitiv kein OLED besitzen.

Ich wüßte jetzt aber auch nicht wirklich, warum man von so etwas banalem (OLED ist nun wirklich nichts besonderes) eine Kaufentscheidung abhängig macht.
#10
customavatars/avatar155070_1.gif
Registriert seit: 10.05.2011
Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 2713
ich Tippe ja eh auf ein iPhone 4S! einfach schnellerere Hardware und fertig!

mfg
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]