> > > > Samsung Galaxy S soll im März Android 2.3 erhalten

Samsung Galaxy S soll im März Android 2.3 erhalten

Veröffentlicht am: von

samsungDer Smartphonehersteller Samsung hat bekannt gegeben, dass das Galaxy S bereits im März ein Update auf Android 2.3 erhalten soll. Das Galaxy S ist damit nach dem Nexus One das zweite Smartphone auf dem Markt, welches das Update mit der Bezeichnung "Gingerbread" erhalten wird. Die Konkurrenz HTC plant das Update für die Modelle Desire, Desire HD, Desire Z und Incredible S frühestens im April 2011 zu veröffentlichen. Für Käufer, welche das Handy bei einem Netzbetreiber gekauft haben, wird das Update vorrausichtlich aber noch nicht im März freigegeben werden und erst etwas später zur Verfügung stehen. Leider hat Samsung noch nicht verraten, ob gleich die Version 2.3.3 aufgespielt wird oder es einen Zwischenschritt geben wird. Das Samsungs Galaxy Tab soll ebenfalls ein Update auf Android 2.3 erhalten, allerdings ist weiterhin nicht bekannt, wann das Update erscheinen wird.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar118213_1.gif
Registriert seit: 15.08.2009
Zwiesel Bay Wald
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1485
gingerbread leaked out :) http://www.samfirmware.com/apps/blog/show/6282349-android-2-3-2-leaks-for-galaxy-s-
#2
Registriert seit: 27.10.2009
Cloppenburg
Gefreiter
Beiträge: 32
Was nutzt das??? Samsung sollte erstmal das Schrottprogramm Kies und die passenden Treiber so gestalten das das SGS auch vom PC erkannt wird. Denn ohne Verbindung zu Kies funzt auch das Update auf Gingerbread nicht!
#3
customavatars/avatar101918_1.gif
Registriert seit: 04.11.2008
Mönchengladbach
Bootsmann
Beiträge: 582
Zitat chefmarkus;16397715
Denn ohne Verbindung zu Kies funzt auch das Update auf Gingerbread nicht!

Ich nutze ein Android Handy um mich eben nicht nach dem Hersteller (siehe Apple, noch schlimmer Windows 7 Handy) richten zu müssen.
Geh nach Android Forum & Community - Android-Hilfe.de ließ dir die FAQ durch und lade dir
das Rom das dir am besten gefällt.
Kies ? Wofür :D

Ciao Horst
#4
customavatars/avatar122158_1.gif
Registriert seit: 27.10.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 285
Zitat fighterchris;16396882
gingerbread leaked out :) Android 2.3.2 leaks for Galaxy S. - www.SamFirmware.com


Ist aber nur eine Beta Ohne Gingerbread GUI, schlechter market unterstützung, kein Swype usw!

denke mitte März wissen wir mehr!

Kies 2.0 geht doch gut!:vrizz:
#5
customavatars/avatar101918_1.gif
Registriert seit: 04.11.2008
Mönchengladbach
Bootsmann
Beiträge: 582
Zitat Luqutus;16398251

Kies 2.0 geht doch gut!:vrizz:


Danke für den Hinweis. Kies wird gerade bei mir aktualisiert.
Und Kies-Update bedeutet eigentlich auch das in sehr kurzer
Zeit ein Firmware-Update kommt.
Aber trotzdem mag ich den CWM Lader noch lieber.
Ein Zip runter laden und installieren ohne Probleme.
Genau DAFÜR habe ich ein Android Handy.


Ciao Horst
#6
customavatars/avatar118213_1.gif
Registriert seit: 15.08.2009
Zwiesel Bay Wald
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1485
market funktioniert , einfach den interen Speicher mal löschen ;) genau für was KIES ? ODINNNNNNNNNNNNNNN ;)
#7
customavatars/avatar122158_1.gif
Registriert seit: 27.10.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 285
Ich benutze die Beta FW ja nicht!

Bei XDA und Handy-Faq gibt es halt einige die Probleme mit dem Market haben!

Habe imo cyanogenmod drauf ist ja auch Gingerbread!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]