> > > > Erste Bilder und Details des Acer-Smartphones Liquid Metal

Erste Bilder und Details des Acer-Smartphones Liquid Metal

Veröffentlicht am: von

acerAuf der russischen Webseite habrahabr.ru sind erste Details und Bilder zum Acer-Handy "Liquid Metal" aufgetaucht. Das Smartphone soll mit einer Metallhülle aus Aluminium bestückt sein und mit dem Betriebssystem Android in der Version 2.2 ausgestattet sein. Die Smartphone-CPU bildet ein Qualcomm-Prozessor mit 800 MHz. Diesem steht ein Arbeitsspeicher von 512 MB DDR-RAM zur Verfügung. Das eingebaute Multitouch-Display hat eine Größe von 3,6 Zoll und wird mit einer Auflösung von 800 x 400 Bildpunkten arbeiten. Außerdem wurden ein WLAN-Modul und ein Bluetooth-3.0-Empfänger verbaut. Das Smartphone beherrscht das Datenübertragungsverfahren HSDPA und ermöglicht so ein schnelles surfen über das Handynetz. Der eingebauten Kamera steht ein zusätzlicher Blitz zur Verfügung, um Aufnahmen auch bei wenig Licht zu erstellen. Über einen integrierten 3,5-mm-Klinkenausgang kann der Nutzer einen Kopfhörer anschließen. Eine microUSB-Schnittstelle ermöglicht das Aufladen des Akkus und das Austauschen der Daten.

Wann und zu welchem Preis das Acer Liquid Metal nach Deutschland kommt, wurde vom Hersteller noch nicht bekannt gegeben.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar85840_1.gif
Registriert seit: 25.02.2008
Stuttgart
Kapitänleutnant
Beiträge: 1817
ohne 1 GHz-Prozessor wird Android 3.0 aber nicht laufen oder?
#2
Registriert seit: 01.12.2009
DD
Matrose
Beiträge: 14
Die Vorderseite des Handys steht wohl noch nicht fest, oder wie? Ich meine, klar doch, ein schöner Rücken kann auch entzücken aber interessanter...und vor allem auch häufiger benutzt, sollte doch wohl die Vorderseite sein^^

Wobei es meinen persönlichen Geschmack sowieso nicht ganz so anspricht.
#3
customavatars/avatar11783_1.gif
Registriert seit: 10.07.2004
Frankfurt
Leutnant zur See
Beiträge: 1223
schrottig :) sieht er jetzt schon aus

hihi

Wave !
#4
customavatars/avatar124081_1.gif
Registriert seit: 27.11.2009
BNA
Oberbootsmann
Beiträge: 1022
hmm ich finds jetzt von der optik nicht so schlecht, aber das das bild von vorne fehlt ist schlecht^^

lol ohne 1ghz prozzi^^ total krank das handys nun mehr leistung haben als einer meiner ersten pc´s :D
#5
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Saarland
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 10851
Sagt mir designtechnisch nun auch nicht wirklich zu.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Moto G4 Plus im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/MOTO_G4_PLUS_TEASER_KLEIN

So wechselvoll die jüngere Geschichte Motorolas ist, so wechselvoll ist auch die des Moto G. Ab Ende 2013 sorgte es für überraschend gute Kritiken und hohe Verkaufszahlen, die bisher zwei erschienenen Nachfolger konnten daran jedoch nicht anknüpfen. Nun steht mit dem Moto G4 die vierte... [mehr]

LG G5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LG_G5_TEASER_KLEIN

Alles neu, doch die Geschichte wiederholt sich: Mit dem G5 wagt LG seit zwei Monaten einen vollumfänglichen Umbruch, doch wie schon bei den Vorgängern bricht der Preis rasant ein. Zwischenzeitlich wurden nur noch 400 Euro verlangt, womit sich ein später Blick auf das Smartphone lohnt. Ob sich... [mehr]