> > > > Nokia kündigt X3-02 Touch and Type an

Nokia kündigt X3-02 Touch and Type an

Veröffentlicht am: von

nokia_2Der Handyhersteller Nokia hat heute eine Neuauflage des X3 vorgestellt. Hinter dem Namen "X3 Touch and Type" versteckt sich ein neues Bedienkonzept. Das Smartphone kombiniert einen Touchscreen mit einer klassischen Handy-Tastatur. Der 2,4-Zoll-Touchscreen arbeitet mit einer Auflösung von 320x240 Pixel. Mary McDowell, Vize-Chefin der Handysparte bei Nokia erklärte, "unsere Kundenbefragungen haben gezeigt, dass viele Menschen über Jahre hinweg zu echten Profis in der Einhandbedienung ihres Telefons geworden sind und zum Beispiel Textnachrichten blitzschnell tippen können. Diese Nutzer möchten zwar auch weiterhin nicht auf diese schnelle Eingabemethode über die Tastatur verzichten, wissen aber gleichzeitig auch die Vorteile eines Touchscreens zu schätzen".

Das Gehäuse des Nokia-Telefons besteht aus gebürstetem Aluminium und ist mit 9,6 mm eines der dünnsten Nokia-Telefone. Für schnelle Datenverbindungen stehen UMTS und WLAN zur Verfügung. Eine 5-Megapixel-Kamera und ein leistungsstarker Musikplayer mit einem UKW-Radio runden das Paket ab. Die Musik- und Messaging-Tasten ermöglichen einen schnellen Zugang zu wichtigen Ovi-Diensten. Der Nutzer kann über den Touchscreen mühelos auf das Internet und auf tausende Apps aus dem Ovi-Store zugreifen.

nokia_X3

Das X3 Touch and Type soll noch im August oder September 2010 erhältlich sein. Die Preisempfehlung liegt bei 169 Euro. Das Nokia-Handy ist noch nicht in unserem Preisvergleich gelistet.

 

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar124081_1.gif
Registriert seit: 27.11.2009
BNA
Oberbootsmann
Beiträge: 1020
wenn es wirklich 170€ kostet könnte es mein nächstes handy werden^^
#2
customavatars/avatar29341_1.gif
Registriert seit: 03.11.2005
Jena
Overclocking addicted
Beiträge: 6411
find die Idee auch toll also T9-Tastatur mit Touchscreen, ich denke das auch das Design gerade viele weibliche Kunden ansprechen könnte. Eine Freundin von mir mag z.B. Touchscreen garnicht sucht aber ein neues und trotzdem Modernes Handy.

Noch dazu klingen 170 € wirklich Fair
#3
customavatars/avatar51061_1.gif
Registriert seit: 07.11.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1504
Nokia kann ja nur noch versuchen Weibliche Kunden zu gewinnen, denn bei Männlichen müsste man ja mit mehr als nur Rosa Farbe aufwarten und das kann Nokia aktuell sowas von nicht :D :fresse:
#4
Registriert seit: 29.10.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1188
schaut aus wie ein seniorenhandy
#5
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Bayern
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 12364
Zitat jign;15139741
Nokia kann ja nur noch versuchen Weibliche Kunden zu gewinnen, denn bei Männlichen müsste man ja mit mehr als nur Rosa Farbe aufwarten und das kann Nokia aktuell sowas von nicht :D :fresse:


Warte Mal auf das N9 mit MeeGo und bilde dir dann erneut dein Urteil.
Wird dann hoffentlich anders ausfallen, wenn Nokia nicht totale Scheiße baut.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]