> > > > iPhone 4 nur für Linkshänder?

iPhone 4 nur für Linkshänder?

Veröffentlicht am: von

apple_iphoneGestern war es wieder soweit: Es bildeten sich Schlangen vor den Apple-Stores, der erste Verkaufstag des neuen iPhone 4 wurde zelebriert. Doch nun tauchen bei einigen iPhones erste Probleme auf: Angeblich sinkt die Empfangsleistung des iPhone 4, wenn man das Handy in der linken Hand hält. Mehrere Videos auf Youtube demonstrieren diesen Effekt, bei Engadget ist von einer angeblichen Antwort von Steve Jobs auf eine Email eines Anwenders zu lesen:

"Just avoid holding it in that way."

Sieht man sich das Video an, erkennt man, dass wohl jeder sein iPhone 4 so halten wird, wenn er Rechtshänder ist, damit die rechte Hand zum Tippen auf dem Touchscreen verwendet werden kann:

Der Grund des Empfangsverlustes liegt wohl darin begründet, dass die UMTS-Antenne sich im unteren rechten Bereich des iPhones befindet. Wenn die Hand in Kontakt mit dem Rahmen kommt, gibt es eine Verminderung der Sendeleistung - der Empfang ist mit einem Balken nur noch minimal oder bricht sogar ganz ab. Apple emfiehlt laut Engadget nun, sich ein Case für das iPhone 4 zu besorgen, damit die Sendeleistung hoch bleibt:

"Gripping any mobile phone will result in some attenuation of its antenna performance, with certain places being worse than others depending on the placement of the antennas. This is a fact of life for every wireless phone. If you ever experience this on your iPhone 4, avoid gripping it in the lower left corner in a way that covers both sides of the black strip in the metal band, or simply use one of many available cases."

In der Tat sinkt die Sendeleistung bei fast jedem Handy, wenn die Hand das Gerät umschließt - in der Regel führt dies aber nicht zu einem Abbruch des Empfangs, wenn vorher ein voller Ausschlag bestanden hat.Wird das iPhone 4 nur am Glas gehalten, sinkt die Empfangsqualität zwar um einen Balken, aber sie bricht nicht ab. Problematisch ist also der Kontakt zum Metall. Engadget beschreibt aber auch, das ein zweites, ebenso gekauftes iPhone 4 keine Auswirkungen zeigt. Ebenso gibt es Videos, die diese Probleme auch schon mit einem älteren iPhone 3G zeigen. Dies könnte auch bedeuten, dass die Sendeleistung mit dem neuen iOS 4 abgenommen hat.

Da sich das amerikanische Netz vom deutschen UMTS-Netz technisch unterscheidet, ist nicht bekannt, ob die Probleme auch in Deutschland zu berichten sind. Zumindest in England scheinen die Probleme auch aufzutauchen - hier werden dieselben Frequenzbänder für den UMTS-Empfang verwendet.
Kann unsere Community hier helfen und klären, ob das iPhone 4 nur für Linkshänder geeignet ist?

Weitere Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (84)

#75
customavatars/avatar39455_1.gif
Registriert seit: 29.04.2006
Bayern/Bayreuth
w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Beiträge: 5066
Zitat MetaMorphX;14866095
Das ist es ja, die Leute schirmen Ihr Gerät bis zur Totalität ab und beschweren sich dann über mangelnde Signalstärke.
Wenn man das Teil normal benutzt und unvorbelastet wegen der ganzen Hypemeldungen, an die Sache rangehen würde, dann würde man das überhaupt nicht merken.


genau, gib die 1000 Euro raus und ignoriers einfach.

Bei manchen <---- ist diese Problematik extrem, bei anderen weniger.
#76
customavatars/avatar32076_1.gif
Registriert seit: 26.12.2005
Ruhrpott
Kapitän zur See
Beiträge: 3831
Richtig. Und deshalb diese Massenpanik zu verursachen, weil die Amis in ihrem At&T Netz Probleme haben.. Naja, ich weiß nicht :vrizz:
#77
customavatars/avatar31972_1.gif
Registriert seit: 24.12.2005

Commander of the Grey
Beiträge: 10060
Zitat sanic;14866090
tja DelSol

ich leider. So habe ich es auch am 24. gemerkt, beim Tel brach die Verbindung ab. Schon alleine beim halten mit einer Hand. Wie gesagt passiert mir nur im Gebäude, sonst nicht.


schonmal daran gedacht das es vielleicht etwas anderes war? vielleicht brach die verbindung zusammen wegen eines fehlers der telekom.

nicht jede abgebrochene verbindung hat gleich was mit dem handy zu tun. ich benutze seit 13 jahren handys und ich bin im leben noch nicht auf die idee gekommen das die ganzen abgebrochenen gespräche die im laufe der jahre mit verschiedenen handys passiert sind auf einmal was mit der art des haltens zu tun hatte.

mit dem 2g sowie dem 3g hatte ich auch schonmal das ein gespräch abgebrochen wurde. voodoo? ich denke eher andere umstände ;)

edit: bei mir lässt sich das leicht erklären. zb in dem gebiet wo ich zur zeit wohne habe ich ca. 1-2 balken 3g empfang. sobald ich aber was mit dem handy mache, gehen die balken runder und das iphone schaltet auf edge um und schon habe ich wieder 5 balken. wenn genau diese umschaltung während eines gespräches passiert dann ist der ofen aus. passiert halt manchmal. mein gott. das leben geht weiter.
#78
customavatars/avatar39455_1.gif
Registriert seit: 29.04.2006
Bayern/Bayreuth
w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Beiträge: 5066
es war nichts anderes. Einfaches halten schon mit der linker hand geht das ganze in 10 sec auf 0 balken und dann steht da "kein Netz". So ist es bei mir. Da bruachst nicht den ganzen Iphone umranden. Um das Problem nicht zu verursachen muss ich ständig daran danken und unten nicht berühren.
#79
customavatars/avatar31972_1.gif
Registriert seit: 24.12.2005

Commander of the Grey
Beiträge: 10060
wenn du probleme damit hast, dann gib es wieder zurück. macht mehr sinn als damit zu leben. ich hoffe wirklich das du nicht 1000euro dafür ausgegeben hast.
#80
customavatars/avatar39455_1.gif
Registriert seit: 29.04.2006
Bayern/Bayreuth
w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Beiträge: 5066
wollte ich ja, die hatten keine geräte mehr da. Wurde aber vorbestellt und ich kann bald umtauschen.

Mit Vertrag sogar mehr als 1000 in 24 Monaten.
#81
customavatars/avatar31972_1.gif
Registriert seit: 24.12.2005

Commander of the Grey
Beiträge: 10060
nein, ich sprach vom bar preis den man sofort zahlt. das man mit vertrag auf dauer auf die kosten läuft ist klar.
#82
customavatars/avatar50584_1.gif
Registriert seit: 01.11.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1078
grad heute im Gebäude egal wo, mei neues iPhone 4 macht keine Zicken.

Hätte ich ein Problem mit dem empfang, würde ich wohl das Handy zerlegen und die Antenne umbaun. (ob PC-overclocking oder im Handy rumbasteln damit hab ich keine Probleme..)
Würde mich auch nie von meinem neuen iPhone 4 trennen, es gibt nichts vergleichbares auf dem Markt :)

Grus NU

Wird ja nicht lang dauern, dann gibt's bei youtube ne Anleitung zum iPhone 4 Antennen-Problem..
Es bastelt ja sowieso jeder gerne in neuen Geräten herum,
z.B.: Computer, Konsolen aller Art, Bios-Hack für alle Geräte usw usw. :)

Wo ist das Problem beim iPhone 4 mit schlechten empfang (Kopfschüttel..)

Bilder-ifixit-zerlegt-das-iphone-4
http://www.iphone-ticker.de/2010/06/23/bilder-ifixit-zerlegt-das-iphone-4/

iPhone 4 öffnen (spezial-Werkzeug braucht ma schon, hat aber jeder overclocker sowieso :)) nicht ohne Silicon-Handschuhe da ran gehen.
Aufpassen, das kein Staub reinkommt !!! Ich benutz da zum abschluss immer einen
kleinen Staub-Fusselsauger mit Haar-Bürste, ideal um alles Staubfrei zu bekommen, wenn ma das Gehäuse wieder schließt.
#83
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5490
Offizielles statement von Apple

Letter from Apple Regarding iPhone 4

Es wird ein Softwareupdate für die Antennenproblematik kommen
#84
customavatars/avatar50584_1.gif
Registriert seit: 01.11.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1078
Kenne n'paar Leute die auch jetzt das iPhone 4 haben, komme grad vom Club, da
hat niemand ein empfangsproblem..

Schon heute auch getestet mit normale Hände (also nicht verschwitzt oder
extra die Hände nass gemacht..)
Dort wo ich in der Tiefgarage mit dem Netbook nen schlechten empfang hab und
nix mehr geht, da funktioniert zumindest bei mir, der iPhone 4 noch superr
und ich kann damit auch noch telefonieren kristallklar ohne rauschen etc..

Unter Wasser hab ich noch nicht getestet ob der iPhone 4 da noch geht, huhu! :)
(meine damit, wenn ich zu Fuß unterwegs bin und es regnet beim telefonieren, kommt jo auch öfters vor.
Hatte da mit dem Nokia kein problem..)
Werd das aber mit sicherheit auch mal testen, mit dem neuen iPhone 4 !!

Telefonieren wenns regnet muß der iPhone 4, schon aushalten :)

Grus NU

hinzugefügt...
Hab grad ein lustiges iPhone 4 Video auf Youtube gefunden

How to fix the iPhone 4 Antenna Problem.. :)
http://www.youtube.com/watch?v=Q30HJnYTVM4
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]