> > > > Sony Ericsson stellt sein Andoid-Smartphone Xperia X8 vor

Sony Ericsson stellt sein Andoid-Smartphone Xperia X8 vor

Veröffentlicht am: von

sonyericssonIn letzter Zeit stellten einige Hersteller ihre neuen Smartphones auf der Basis von Googles Android vor. Nun schickte auch der Hersteller Sony Ericsson sein Xperia X8 ins Rennen. Zudem stellt der Hersteller zwei weitere Modelle vor. Das Xperia X8 basiert nicht wie die vergleichbaren Modelle der anderen Hersteller auf Android 2.1 sondern auf 1.6. Allerdings soll ein Update auf die Version 2.1 im dritten Quartal folgen. Sony Ericsson setzt auf ein Touchscreen mit einer Auflösung von 320 x 480 Bildpunkten. Im Inneren verrichtet ein 600-MHz-Prozessor seine Arbeit. Für gelegentliche Fotos und Videos wurde eine Kamera mit einer Auflösung von 3,2 Megapixel verbaut. Zur Ablage dient ein interner Speicher mit einer Größe von 128 Megabyte. Dieser kann problemlos mittels einer Speicherkarte auf bis zu 16 Gigabyte vergrößert werden. Im Lieferumfang ist bereits eine zwei Gigabyte große Karte enthalten. Mit einer Größe von 99 x 54 x 15 Millimetern bringt das Xperia X8 rund 104 Gramm auf die Waage. Zur weiteren Ausstattung gehören die gewöhnlichen Merkmale wie GPS, WLAN und HSDPA. Das neue Modell soll in verschiedenen Farben für 219 Euro im Handel erhältlich sein.

Sony_Ericsson_Xperia8

 

 

Weiterführende Links

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 01.12.2009
DD
Matrose
Beiträge: 15
erinnert mich optisch zu stark an ein X10...
#2
customavatars/avatar52502_1.gif
Registriert seit: 28.11.2006

Admiral
Beiträge: 8815
ist auch quasi nicht mehr als nen mittelding zwischen x10 und x10 mini
#3
customavatars/avatar27776_1.gif
Registriert seit: 27.09.2005
Unterfranken
Master of Muppets
Beiträge: 21864
P/L passt aber. Meine Freundin wirds freuen.
#4
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12904
der Preis klingt erstmal Fair!
#5
customavatars/avatar27776_1.gif
Registriert seit: 27.09.2005
Unterfranken
Master of Muppets
Beiträge: 21864
Meine Freundin hätte gerne das X10, wegen dem Design, die braucht kein HD Display, kein 1GHz Snapdragon und und und, die will nur das Design, da kommt das genau richtig.

Wenn das X10 2.1 hätte, hätte ich das schon.
#6
customavatars/avatar50294_1.gif
Registriert seit: 27.10.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1615
Meine freundin hat auch mal ein auge drauf geworfen. Ihr ist das x10 zu groß. Sie hätte aber eins mit tastatur. Wisst ihr ob es von dem x8 auch noch eine version geben wird mit tastatur? Also eine pro version, das müsste bei se ja mit tastatur bedeuten.

Mfg jubeltrubel
#7
customavatars/avatar140434_1.gif
Registriert seit: 13.09.2010
Kuchenland! (Rheinland Pfalz)
Forever 13
Beiträge: 2326
Habs mir Gekauft :D
Tolles Handy für 130€
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]