> > > > Motorola stellt neues Einsteiger-Smartphone Flipout vor

Motorola stellt neues Einsteiger-Smartphone Flipout vor

Veröffentlicht am: von

motorolaMotorola erweitert derzeit seine Serie von Android-Smartphones. Demnach stellte der Handyhersteller sein neues Motorola "Flipout" vor. Das Smartphone basiert auf Android 2.1 und misst eine Größe von 67 x 67 Millimeter. Bei der geringen Größe findet trotzdem ein 2,8-Zoll-Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten seinen Platz. Dies wird durch eine herausdrehbare Tastatur ermöglicht. Dadurch kann der Nutzer ein großes Display genießen und zudem, falls nötig, auf eine vollwertige Tastatur zurückgreifen. Dadurch soll das "Flipout" besonders gut für soziale Netzwerke geeignet sein. Software für Facebook, Myspace und Twitter sind jedenfalls schon vorinstalliert. Durch die Softwareoberfläche namens "Motoblur" lassen sich die Kontakte aus dem Adressbuch mit denen aus den sozialen Netzwerken miteinander verknüpfen. Zur weiteren Ausstattung gehört UMTS (HSPA 7,2 MBit/s), WLAN, ein GPS-Empfänger und ein UKW-Radio. Die Bilder der 3,0-Megapixel-Kamera lassen sich auf dem internen Speicher mit einer Kapazität von 512 MB ablegen. Bei Bedarf kann dieser mittels einer microSDHC-Karte auf bis zu 32 GB erweitert werden.

Als Besonderheit gilt das zweite Mikrophon. Damit gelingt es Motorola die Nebengeräusche während eines Telefonats besser heraus zu filtern. Das "Flipout" bringt 120 Gramm auf die Waage und kommt ca. 377 Stunden ohne Ladegerät aus. Noch im zweiten Quartal soll das es erhältlich sein. Zu welchem Preis, ist noch nicht bekannt.

Motorola_Flipout

 

Weiterführende Links

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (17)

#8
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5583
Alle achtung :vrizz:
#9
customavatars/avatar30815_1.gif
Registriert seit: 05.12.2005
Aldebaran
Oberbootsmann
Beiträge: 797
Sieht ja aus wie ein quadratisches IPhone mit Tastatur, oder ist das ein IPhone Prototype :vrizz:
#10
customavatars/avatar39992_1.gif
Registriert seit: 11.05.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 812
Zitat Paconator;14689145
Die Tastatur wird wahrscheinlich größer sein, als auf den alten Handys


Na sicher. Bei einer Handy-Breite von 67mm und 10 Tasten in einer Reihe, plus Rand. Also bei meinem "alten Handy" sind die Tasten mehr als doppelt so breit.
Das war ja wirklich sehr "durchdacht" von dir.
#11
customavatars/avatar126047_1.gif
Registriert seit: 29.12.2009
Dortmund/San Venganza
Bootsmann
Beiträge: 554
Zitat Long John;14689467
Na sicher. Bei einer Handy-Breite von 67mm und 10 Tasten in einer Reihe, plus Rand. Also bei meinem "alten Handy" sind die Tasten mehr als doppelt so breit.
Das war ja wirklich sehr "durchdacht" von dir.


*aua* :fresse:
#12
customavatars/avatar51061_1.gif
Registriert seit: 07.11.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1504
5mm Tasten, was habt ihr denn, die Tasten der Milestone Tastatur sind auch nicht größer und trotzdem sehr gut zu bedienen.
#13
customavatars/avatar105180_1.gif
Registriert seit: 27.12.2008
Hessen
Kapitän zur See
Beiträge: 3587
YouTube - Motorola FLIPOUT with MOTOBLUR Teaser

http://www.youtube.com/watch?v=FT9H8Ee_aRU
#14
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
haha nix für mich aber ein nettes IPad clon in Mini Format und Tastatur
#15
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 28433
Zitat
sieht aus wie ein taschenrechner :fresse:


kannste dann protzen und sagen, schau mal, ich kann mit meinem Taschenrechner telefonieren^^
#16
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1662
Ist doch garnicht so übel!
HDSPA7.2 WLan, GPS und Cam ...also alles was man braucht!
Dazu noch ne Tastatur-Perfekt!
Als \"Einsteiger\"SmartPhone nicht schlecht wenn der Preis stimmt!
#17
customavatars/avatar105180_1.gif
Registriert seit: 27.12.2008
Hessen
Kapitän zur See
Beiträge: 3587
Wenn der Preis jetzt noch stimmt, ist es genau das was ich suche für die Hemdtasche, sogut wie gekauft.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]