> > > > Apple plant intensivere Integration von Facebook im iPhone OS 4.0

Apple plant intensivere Integration von Facebook im iPhone OS 4.0

Veröffentlicht am: von

apple_logo Facebook ist immer weiter auf dem Vormarsch:. Die Anzahl der Nutzer steigt derzeit stetig und rapide an. Facebook wird sehr viel von den iPhone-Besitzern mobil genutzt. Ermöglicht wird dies mit einer eigenen Applikation. Apple plant dank der starken Nutzung eine stärkere Integration von Facebook im nächsten iPhone OS 4. Damit könnte es in Zukunft möglich sein, Kontakte direkt aus dem social Network ins Adressbuch zu übernehmen. Oder aber auch die Kontakte aus dem Adressebuch mit dem Profilbild des Facebook-Freundes zu versehen. Apple arbeitet daher an einer Schnittstelle, um besser auf die Daten von Facebook zugreifen zu können. Ob dieses Vorhaben allerdings Wirklichkeit werden wird, bleibt abzuwarten. Das neue iPhone und damit das OS 4 soll aktuellen Gerüchten zurfolge im zweiten Quartal offiziell vorgestellt werden.

Weiterführende Links

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
Registriert seit: 05.09.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 249
WoW, wieder etwas, was Apple vom Pre klaut... ;-)
#2
Registriert seit: 27.07.2006
Stuttgart
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 488
und bei Android :P
#3
Registriert seit: 15.10.2008
Schwabenländle
Bootsmann
Beiträge: 546
ehr vom HTC Sense ..
#4
Registriert seit: 30.10.2002

Leutnant zur See
Beiträge: 1162
oder windows phone 7 xD
#5
Registriert seit: 14.01.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 134
Solange man den Krempel dann auch wieder abschalten kann, solls mir recht sein.
#6
customavatars/avatar74758_1.gif
Registriert seit: 12.10.2007
Königstein /Bei FFM
Flottillenadmiral
Beiträge: 4444
find ich gut :) aber geklaut is es echt :D
#7
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5464
Revolution
#8
Registriert seit: 24.03.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3607
Zitat molleonline;14594038
Solange man den Krempel dann auch wieder abschalten kann, solls mir recht sein.

Ganz deiner Meinung.
#9
customavatars/avatar31972_1.gif
Registriert seit: 24.12.2005

Commander of the Grey
Beiträge: 10060
dieser ganze social network wahnsinn muss aufhören.

wir haben versucht uns so sehr gegen orwells vision/roman 1984 zu wehren/schützen. und was ist jetzt? man kann nicht mal mehr vor die tür ohne von irgendeiner handycam fotografiert zu werden. die menschen überwachen sich selbst und liefern die nötigen infos, und jeder weiss was du gemacht hast auf schritt und tritt...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]