> > > > Erster Blick auf Windows Mobile 7 erhascht

Erster Blick auf Windows Mobile 7 erhascht

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
windows_7

Wir berichteten vor wenigen Tagen darüber, dass Microsoft am heutigen Montag die neuste Version seine Betriebssystems für Mobilgeräte, Windows Mobile 7, vorstellen wird. Im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona (MWC) wird Microsofts CEO Steve Ballmer in wenigen Stunden dieses Handy-Betriebssystem präsentieren. Doch noch kurz vorher konnte ein findiger Fotograf einen Schnappschuss der Benutzeroberfläche machen. Während letzter Vorbereitungen auf die Präsentation lüfteten Mitarbeiter kurz die Abdeckung einer Posterwand. Der Fotograph nutze diesen Moment für seine Aufnahmen. Zu sehen ist die Benutzeroberfläche von Windows Mobile 7, die sich im Vergleich zur Vorgängerversion deutlich verändert hat. Neben großflächigen Icons fürs Telefonieren, SMS, E-Mail, Bilder, Facebook und einen "Me"-Bereich ist auch ein Icon für Xbox Live zu erkennen. Damit scheinen sich Gerüchte zu bestätigen, dass Microsoft diesen Dienst auch auf mobile Geräte bringen könnte.

Weitere Neuigkeiten zu Windows Mobile 7 sollten im Laufe des Tages während der offiziellen Keynote bekanntgegeben werden.

windows_mobile_72

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (1)

#1
Registriert seit: 05.02.2009
Erzgebirge
Fregattenkapitän
Beiträge: 2623
Sieht interessant aus. Aber irgendwie schaut das meiner Meinung nach aus als ob das ganze nur für 800x480 Displays gedacht ist :(

Naja, ich warte auf die endgültige News :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]