> > > > Neue Spekulationen zu Palms Pre und Microsofts Projekt Pink

Neue Spekulationen zu Palms Pre und Microsofts Projekt Pink

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newNoch gibt es zwar keinen offiziellen Starttermin für Palms Pre - dem wohl hoffnungsvollsten iPhone-Konkurrenten - dennoch scheint ein Launch im Juni ausgemachte Sache zu sein. Schenkt man den Kollegen von SprintGurus glauben, so wird Palm seinen Hoffnungsträger am siebten Juni auf die Öffentlichkeit loslassen und somit genau einen Tag vor der Eröffnung der Worldwide Developer Conference (WWDC). Damit könnten die Sunnyvaler der Vorstellung der dritten iPhone-Generation zuvorkommen und Apple einigen Wind aus den Segeln nehmen. Andererseits bestünde aber auch die Gefahr, dass der Pre im Rummel um das neue iPhone untergehen könnte.

pre_launchshedule

Aber nicht nur Palm sorgt derzeit für Furore, sondern auch Microsoft. Kein Wunder, wollen die Spekulationen um ein Zune Phone einfach nicht verstummen. Angeheizt werden die aktuellen Gerüchte vom Wall Street Journal, welches in Erfahrung gebracht haben will, dass die Redmonder zusammen mit Verizon an einem iPhone-Killer arbeiten. Das für Anfang 2010 unter dem Codenamen „Pink“ geplante Mobiltelefon werde zwar von Microsoft mitentwickelt - vor allem was Software und Design angehe -, soll aber von einem anderen Hersteller produziert werden.

zune_pink

Wie üblich dementierte Microsoft gegenüber Engadget die Gerüchte und erklärte: "Microsoft is not going into the phone hardware business. Microsoft is not building a Zune-specific phone." Es wäre auch sehr verwunderlich, wenn die Redmonder plötzlich ins Hardware-Business eintreten würden, nachdem sie doch seit jeher predigen, dass es Ihnen um Software und nicht um Hardware geht. Zudem würde man seine bisherigen Partner ordentlich vor den Kopf stoßen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar4505_1.gif
Registriert seit: 10.02.2003

Korvettenkapitän
Beiträge: 2085
Hauptsache Spekulationen; und Appl€.
#2
Registriert seit: 10.12.2007

Matrose
Beiträge: 29
@Gabber: naja ein wenig am Thema vorbei, aber immerhin hast du deinen Gefühlen Luft gemacht... *kopfschüttel*

@Topic: Ich denke für Palm ist es wesentlich unrentabler den Pre nach dem iPhone auf den Markt zu bringen. Wenn das iPhone draußen ist, wird der Palm nichtmehr beachtet. Ich hätte aber erwartet, das der Pre mit einem größeren Abstand zur WWDC veröffentlicht wird...

Und zum Zune Phone: Ob sich hierfür die Abnehmer finden werden wage ich zu bezweifeln.
#3
customavatars/avatar4505_1.gif
Registriert seit: 10.02.2003

Korvettenkapitän
Beiträge: 2085
@Stiller, ich sehe den Unterschied zwischen deinem und meinem Post nicht. Beide haben nur Gefühle und keine Fakten drin.
Muss wohl an der \"News\" liegen.
#4
Registriert seit: 19.09.2005

Obergefreiter
Beiträge: 112
Also denke auch, dass es für Palm besser ist, wenn Sie den Pre schon im Mai auf den Markt bringen können. Von dem gesehen und gelesen haben scheint es nen interessantes Produkt zu werden. Wäre daher schade, wenn es im iPhone 3 Hype untergehen würde...
#5
Registriert seit: 19.09.2005

Obergefreiter
Beiträge: 112
Kann Stiller nur zustimmen!
#6
Registriert seit: 19.09.2005

Obergefreiter
Beiträge: 112
Wäre schade, wenn der Pre im iPhone-Hype untergehen würde! Daher kann man nur hoffen, dass Palm es bis zum Mai schafft.
#7
customavatars/avatar81905_1.gif
Registriert seit: 08.01.2008
irgendwo im nirgendwo (DD, GM)
Sarah ♥ Shuffle
Beiträge: 715
Der Palm Link ist falsch ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Apple verkauft kein iPhone X, SE und 6S mehr und verzichtet auf Adapter

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_XS

    Mit der Vorstellung des iPhone XS, des iPhone XS Max und vor allem des iPhone XR hat Apple nicht nur seine nächste Smartphone-Generation eingeläutet, sondern auch sein bestehendes Produktportfolio umgekrempelt – teilweise sehr junge und noch immer beliebte Modelle sind komplett von der... [mehr]

  • 90 Hz und 8 GB RAM: ASUS will Gamer mit dem ROG Phone ansprechen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_PHONE

    Mit dem Start von PUBG Mobile ist das Spielen auf dem Smartphone wieder in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Zwar gab es in den vergangenen Jahren mehrfach den Versuch, Gaming und Handy zu kombinieren, wirklich ausgereift waren die Ansätze nicht. Das änderte sich teilweise mit... [mehr]

  • Komplett randloses Smartphone Lenovo Z5 wird am 5. Juni vorgestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO

    Laut Informationen von The Verge das neue Lenovo Z5 am 5. Juni offiziell vorstellen. Das Smartphone soll sich vor allem durch sein randloses Display auszeichnen. Laut durchgesickerten Informationen soll das Display nämlich 95 % der Front einnehmen, womit in diesem Fall tatsächlich von einem... [mehr]

  • Apple stellt das iPhone XS und iPhone XS Max vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

    Über zwei Milliarden iOS-Geräte hat Apple in den letzten Jahren ausgeliefert. Am Abend präsentierte der Konzern während seiner Keynote am Firmencampus in Cupertino nicht nur die neue Apple Watch Series 4, sondern auch seine nächste iPhone-Generation, welche noch im Laufe dieses... [mehr]

  • Tester des Galaxy Fold haben mit ausfallenden Displays zu kämpfen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-GALAXYFOLD

    Seit einigen Tagen haben bekannte YouTube-Größen und Instagram-Influencer die Möglichkeit, sich das Galaxy Fold von Samsung anzuschauen. Ab dem 26. April kann das erste verfügbare Smartphone mit Falt-Display vorbestellt werden. Die Auslieferung und der freie Verkauf sollen dann bereits wenige... [mehr]

  • Huawei und Honor: Bootloader lässt sich bei neuen Modellen nicht mehr...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Einer der großen Vorteil von Android-Smartphones ist aus Sicht von Fans die Möglichkeit, das vom Hersteller ausgelieferte Software-Paket gegen ein Custom ROM zu tauschen. Voraussetzung hierfür ist allerdings unter anderem ein offener oder entsperrbarer Boatloader. Auch deshalb genoss Huawei... [mehr]