1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Gadgets
  8. >
  9. Gaming- und Arbeitsmöbel: Cooler Master Hybrid 1, GD120 ARGB und GD160 ARGB

Gaming- und Arbeitsmöbel: Cooler Master Hybrid 1, GD120 ARGB und GD160 ARGB

Veröffentlicht am: von

coolermasterAuch Cooler Master widmet sich dem Thema Gaming-Möbel. Beim neuen Stuhl Hybrid 1 und den neuen Tischen GD120 ARGB und GD160 ARGB legt man aber Wert darauf, dass sie sowohl für Gaming- als auch für eine produktive Nutzung geeignet sein sollen.

Oder um es mit den Marketing-Worten des Herstellers zu sagen: Es sollen Nutzer angesprochen werden, die Equipment für die professionelle Nutzung am Tag und für die Spielerunden in der Nacht suchen. Diese Doppelauslegung prägt auch sichtbar das Design. Der Hybrid 1 zeigt sich als weitgehend seriös wirkender Drehstuhl, aber mit Akzenten in der Cooler-Master-Farbe - also in Lila. Das sogenannte MuscleFlex-Mesh spannt sich am Rücken über einen Metallrahmen. Es soll gleichermaßen für Komfort und Ventilation sorgen. Die Rückenlehne und die Lumbalstütze sollen einfach anpassbar sein. Die Rückenlehne lässt sich sogar 180 Grad weit umlegen und so für ein Nickerchen zwischendurch nutzen. Für die Polsterung wird kaltgeformter Schaumstoff genutzt. 

Cooler Master will den Hybrid 1 noch in diesem Quartal zum Kauf anbieten, genannt wird ein US-Preis in Höhe von 499 Dollar. 

Mit GD120 ARGB und GD160 ARGB kommen ebenfalls in diesem Quartal zwei neue Tische auf den Markt. Die beiden Modelle unterscheiden sich voneinander unter anderem in der Breite. Der GD120 ARGB kommt auf 120 cm Breite, der GD160 ARGB sogar auf 160 cm. Die Tiefe wird jeweils mit 75 cm angegeben. Während der GD120 ARGB eine feste Höhe von 74 cm hat, erlauben beim GD160 ARGB zwei Motoren die mühelos Höhenanpassung zwischen 65 bis 130 cm. Damit ist auch ein Wechsel zwischen sitzender und stehender Arbeitshaltung möglich. Verschiedene Höhen können einfach eingespeichert und direkt aufgerufen werden. 

Die schwarze Tischoberfläche mit den silberfarbenen Aluminium-Randbereichen wirkt bei beiden Modellen durchaus seriös. Wer es verspielter mag, der aktiviert einfach die langen A-RGB-Leuchtleisten an den Kanten. Die Beleuchtung kann individuell über die MasterPlus+-Software eingerichtet werden. 

Für den GD120 ARGB wird ein Preis von 319 Dollar genannt, der GD160 ARGB wird hingegen 849 Dollar kosten. 

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen