> > > > Der E-Scooter-Trend kann jetzt auch in Deutschland starten

Der E-Scooter-Trend kann jetzt auch in Deutschland starten

Veröffentlicht am: von

bundesnetzagentur

Der Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer setzte sich über alle Bedenken hinweg und autorisierte nun eine Freigabe für kleine, mit Elektromotoren angetriebene Roller und Skateboards. Allerdings enthält die Verordnung einen Passus, der die Erlaubnis für das Befahren deutscher Straßen mit Elektrovehicles als “Verkehrsversuch” betitelt. Somit ist es möglich, die Fahrerlaubnis jederzeit kurzfristig zu widerrufen.

In Zukunft dürfen Elektrokleinstfahrzeuge, die eine Maximalgeschwindigkeit von 20 Kilometern pro Stunde besitzen, ganz legal auf deutschen Radwegen oder Straßen betrieben werden. Dadurch wird es möglich sein, dass die diversen Anbieter aus dem Ausland, deren Hauptgeschäftsfeld im Verleih solcher Kleinstfahrzeugen liegt, auch in Deutschland mit ihrem Geschäftsmodell starten. Aus diesem Grund wird man sicherlich Firmen wie Lime, Bird oder sogar Skip zukünftig in deutschen Großstädten sehen. Aber auch Uber oder MyTaxi könnte der deutsche Scooter-Markt interessieren. Jedoch spielen die Witterungsverhältnisse eine große Rolle, gerade im Winter dürfte die Nachfrage gering sein, im Vergleich zu den milden Wintern in großen Teilen der Vereinigten Staaten von Amerika.

Über eine geplante Helmpflicht oder andere Voraussetzungen ist aktuell nichts bekannt. In diversen Großstädten, in denen Scooter und andere Elektrokleinstfahrzeuge bereits zugelassen sind, häufen sich jedoch die Unfallmeldungen. Es hat den Anschein, dass ein Betreiben der genannten Fahrzeuge nicht ganz trivial zu sein scheint. Somit sollte Schutzkleidung einen sehr hohen Stellenwert beim Verwenden der Kleinstfahrzeuge haben.     

Wann die neue Verordnung allerdings offiziell in Kraft tritt ist bis dato noch unklar. Bereits im Frühjahr soll sie dem Bundesrat vorgelegt werden. Somit könnte die Nachfrage nach Elektroscootern bereits im Sommer des Jahres 2019 vermehrt zunehmen.

Preise und Verfügbarkeit
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar


Social Links

Diesen Artikel bewerten:

Ø Bewertungen: 2

Tags

Kommentare (31)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
Der E-Scooter-Trend kann jetzt auch in Deutschland starten

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Smart Home: Nuki Smart Lock 2.0 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NUKI-100X100

    In der heutigen Zeit, in der selbst handelsübliche Haushaltsgeräte wie zum Beispiel Kühlschränke, Heizungen oder auch Jalousien über eine Internetverbindung verfügen, gewinnt der Begriff Smart Home immer mehr an Bedeutung. Auch der kommende 5G-Standard des mobilen Internets wird in Zukunft... [mehr]

  • Amazon will Alexa permanent zuhören lassen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Wie jetzt durch ein veröffentlichtes Patent von Amazon bekannt wurde, wäre die Sprachassistentin Alexa in der Zukunft in der Lage, bereits ohne ein sogenanntes Aufwachwort auf die Befehle der Nutzer zu reagieren. Aktuell kann die Sprachassistentin Befehle erst dann hören beziehungsweise... [mehr]

  • Acer Predator Thronos ausprobiert: Hoher Gaming-Spaß mit vielen Hürden

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREDATOR_THRONOS

    Der Thron der Spielerkönige kommt nach Deutschland! Zu welchen Konditionen, zu welchen Lieferbedingungen und zu welchem Zeitpunkt, das ließ Acer jedoch auch im Rahmen seiner jüngsten Presseveranstaltung in München offen, während der man am Mittwochabend den anwesenden Journalisten den Predator... [mehr]

  • E-Scooter mit deutscher Straßenzulassung jetzt bei Saturn und Media Markt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDIA_MARKT

    Allem Anschein nach bereiten sich Saturn und Media Markt auf den großen E-Scooter-Trend in Deutschland vor. Aus diesem Grund haben beide Einzelhändler damit begonnen, Vorbestellungen für E-Scooter anzunehmen, die eine deutsche Straßenzulassung erhalten werden. Insgesamt drei Hersteller lassen... [mehr]

  • IconBit Scooter Tracer ausprobiert

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FPSMALLLOGO

    Nachdem wir in der Vergangenheit bereits mehrere elektrische Scooter-Lösungen von iconBIT vorgestellt haben, folgt heute der neue iconBIT Kick Scooter Tracer, den wir einem Praxistest unterzogen haben. An dieser Stelle eine kleine Anmerkung: Üblicherweise werden unsere deutschsprachigen... [mehr]

  • Tesoro Zone X im Test: Ein Gaming Stuhl für große Gamer

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREVIEW_TESORO_ZONE_X

    Was darf in der heutigen Zeit neben einer RGB-Beleuchtung bei einem ordentlichen Gamingsetup nicht fehlen? Wenn es nach den meisten Anbietern von Gaming-Equipment geht, ist es ein passender Stuhl. Der Markt an Gaming-Stühlen ist in den letzten Jahren förmlich explodiert und es gibt unzählige... [mehr]