> > > > Motorolas Moto 360: Offizielles Video, Gewinner der Watch-Face Competition und erste Hands-ons

Motorolas Moto 360: Offizielles Video, Gewinner der Watch-Face Competition und erste Hands-ons

Veröffentlicht am: von

motorola neuMotorolas Moto 360 kommt erst später in diesem Sommer in den Handel, doch schon jetzt scheint sie deutlich beliebter als die Geräte von LG und Samsung zu sein. Das dürfte vor allem am runden Display der Smartwatch liegen, die sie vielmehr wie eine normale Uhr aussehen lässt. In einem ersten offiziellen Video wird die Uhr etwas näher vorgestellt, über etwaige Hardware wird jedoch kein Wort verloren:

 

Auf der I/O konnte man die Uhr bereits ausprobieren, was zahlreiche Besucher auch getan haben. Das Fazit: Es ist definitiv die schönste Smartwatch bislang, bedient sich durch das strikte Android Wear-System aber nicht anders als die anderen. Sollte die Uhr also signifikant mehr kosten, könnte man dies lediglich über das runde Display und die schicke Optik begründen. Zudem wirkte die Uhr nicht so riesig, wie sie auf Fotos aussieht - was unter anderem auch am geringen Gewicht liegen dürfte. Das Lederarmband ist laut Motorola austauschbar, sodass die Uhr nicht nach einiger Zeit abgetragen aussieht. Etwas störend wirkt auf den ersten Blick der schwarze Balken am unteren Ende des Displays. Das ist der aktuellen Technik zu verschulden, die in dieser Bauweise kein gänzlich rundes Display erlaubt.

Desweiteren hat Motorola den vor einigen Tagen ins Leben gerufenen Watchface Contest zum Ende kommen lassen. Auf Google+ konnte man für seinen Favoriten stimmen, der nun als Sieger gekürt wurde. David Pascual heißt der Glückliche, der nun eine Moto 360 gewinnt. Sein Design könnte eventuell sogar beim Release der Uhr gefeatured werden. Mit über 14.000 Stimmen holt sein Design mit Deutlichkeit - die restlichen 9 Einreichungen haben zwischen 1.000 und 5.000 Stimmen - den Pokal. Alle 10 Vorschläge der Finalisten finden sich auf Google+.

Moto360DesignFaceoffWinner1

Die ersten Hands-on-Videos von Motorolas Moto 360 haben US-Medien auf der I/O 2014 erstellen können:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
Registriert seit: 09.06.2011
Muc
Kapitän zur See
Beiträge: 3708
das ist halt wirklich die einzige smartwatch bisher mit der man nicht wie ein trottel aussieht...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Gadget Guide: Vom Schloß bis zum Gimbal

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/NEWS/AKASPAR/IHERE_02_354BAFB24B7A4618B4D110606F2DC18C

Zu Weihnachten einen Gutschein bekommen, der in Smartphone-Zubehör umgesetzt werden soll? Dann wird die Wahl alles andere als leicht. Denn auch ohne die allgegenwärtigen Hüllen und Powerbanks ist das Angebot mehr als unübersichtlich. Vor allem, wenn noch nicht entschieden ist, was genau man... [mehr]