> > > > Preis der Samsung Galaxy Gear im Sinkflug

Preis der Samsung Galaxy Gear im Sinkflug

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newMit der Galaxy Gear hat Samsung vor einiger Zeit die erste eigene Companion-Smartwatch vorgestellt. In vielen Tests kam die Uhr jedoch nicht so gut weg und auch die Verkaufszahlen schienen lange Zeit eher ernüchternd - einzig das Bundle Galaxy Gear und Galaxy Note 3 hat der Uhr zu etwas geschönten Zahlen verholfen. Auch in unserem Test musste die Uhr Federn lassen - so richtig marktreif schien das Gadget noch nicht. Gerüchte um die zweite Generation der Uhr versprechen Verbesserungen in allen Bereichen und somit vielleicht sogar eine ernsthafte Konkurrenz zur "normalen" Armbanduhr.

Die Hinweise auf eine neue Generation verdichten sich langsam aber sicher - auch dank Samsung selbst. Der koreanische Hersteller hat die Uhr in den USA nun drastisch reduziert. Etwa 150 US-Dollar werden für die Uhr vor Steuern noch fällig. Auch in Indien wurde die Uhr bereits reduziert angeboten. Wann die Smartwatch in weiteren Ländern unter den Hammer kommt, ist unbekannt. Klar ist damit jedoch, dass man versucht, die Regale zu leeren und Platz zu schaffen für eine neue Generation. Gerüchten zur Folge soll die schon mit einem flexiblen Display auf den Markt kommen.

Social Links

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2838
Für mich kann der Preis ruhig noch ein gutes Stück weiter sinken...
#6
customavatars/avatar159606_1.gif
Registriert seit: 02.08.2011
Österreich/Steiermark
Kapitänleutnant
Beiträge: 1716
Bisher gibt es für mich noch keinen Grund, dass ich mir so ein hässliches Teil an die Hand hänge, da ist mir meine analoge Uhr viel lieber.
#7
customavatars/avatar58139_1.gif
Registriert seit: 15.02.2007
127.0.0.1
Kapitänleutnant
Beiträge: 1718
Ich weiß nicht - ne Uhr ist für mich mittlerweile ein Accessoire! Da geht es nicht unbedingt nur um Funktionalität sondern vor allem um Optik und Stil. Dadurch scheidet die Gear völlig aus
#8
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6798
Zitat trkiller;21860509
1. die Kabelfernbedienung funktioniert in 70% der Fälle mit Android nicht
2. Es gibt keine ordentliche Kopfhörer mit Fernbedienung
3. Ist das nur ein Grund, es gibt mehrere
1. Hat mit Android wenig zu tun...aber die Gear funktioniert auch nur sehr eingeschränkt mit xyz
2. Viele ordentliche Kopfhörer können auch einfach das Kabel wechseln zu einem mit eben einer solchen...
3. ?!
4. Profit!
#9
customavatars/avatar54155_1.gif
Registriert seit: 23.12.2006
Schwabenland
Moderator
Beiträge: 10416
Zitat TheDamage;21861110
Ich weiß nicht - ne Uhr ist für mich mittlerweile ein Accessoire! Da geht es nicht unbedingt nur um Funktionalität sondern vor allem um Optik und Stil. Dadurch scheidet die Gear völlig aus


So geht es mir auch.
Eine überzeugende Optik und ein "etwas" schlankeres Design und ich habe Interesse an so einer Smartwatch. Vermutlich muss ich auf Apple warten ;)
#10
Registriert seit: 15.02.2006
Frankfurt/Zürich
Flottillenadmiral
Beiträge: 4482
Zitat

Es gibt keine ordentliche Kopfhörer mit Fernbedienung


Ultimate Ears UE900 - FB geht mit Android als auch iOS
#11
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12150
Zitat pes-forever;21861268
So geht es mir auch.
Eine überzeugende Optik und ein "etwas" schlankeres Design und ich habe Interesse an so einer Smartwatch. Vermutlich muss ich auf Apple warten ;)


guck dir die pebble steel an, die sind sehr hübsch
das ist auch die erste smart watch die ich überhaupt angucken würde
#12
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Bücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5001
Zitat trkiller;21860509
1. die Kabelfernbedienung funktioniert in 70% der Fälle mit Android nicht
2. Es gibt keine ordentliche Kopfhörer mit Fernbedienung
3. Ist das nur ein Grund, es gibt mehrere

Dann halt mal die Lauter/Leise Taste gedrückt, damit kann man auch spulen und das ganz ohne das Handy aus der Tasche nehmen zu müssen und alternativ, Kopfhörer kaufen, bei denen das Funktioniert, alle male Billiger als so eine Uhr und das das bei 70% der Kopfhörer nicht funktioniert wage ich auch mal stark zu bezweifeln (bei mir funktionierten bis jetzt alle)
#13
customavatars/avatar132261_1.gif
Registriert seit: 29.03.2010
Rhein-Main
Moderator
Beiträge: 19844
Mal wieder der Beweis das ein bescheidenes Produkt auch bei aggressiver Preis und Marketingpolitik ein Regalhocker ist.

>> Es gibt keine angebotsorientierte Wirtschaftspolitik!
#14
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1973
Zitat trkiller;21860509
1. die Kabelfernbedienung funktioniert in 70% der Fälle mit Android nicht
2. Es gibt keine ordentliche Kopfhörer mit Fernbedienung
3. Ist das nur ein Grund, es gibt mehrere


1. Blödsinn
2. Blödsinn
3. Dann nenn doch auch nicht nur den einen, der völlig sinnlos ist.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Devolo Home Control im Test - Aufgesetzte Intelligenz für das Smart Home

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/DEVOLO

Unsere Umgebung, unser Zuhause soll immer intelligenter werden. Dabei ist die Intelligenz mehr als nur eine bloße Sammlung an Daten. Sensoren sollen miteinandern kommunizieren, sich gegenseitig mit Daten versorgen. Wer sich sein Hause gerade baut, kann auf zahlreiche fertige Systeme... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Logi ZeroTouch im Test - Wird wirklich aus jedem Auto ein Connected Car?

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LOGI_ZEROTOUCH_TEASER_KLEIN

Das Smartphone ist eine der größten Gefahrenquellen im Auto. Schon das kurze Lesen einer neuen Nachricht reicht aus, um schwere Unfälle mit dramatischen Folgen zu verursachen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Mittel und Wege, um die Ablenkung zu minimieren. Alles zu aufwendig, dachte sich... [mehr]