> > > > Galaxy Note 2 bereits drei Millionen Mal verkauft

Galaxy Note 2 bereits drei Millionen Mal verkauft

Veröffentlicht am: von

samsungAm 27. September 2012 stellte der koreanische Hersteller Samsung das XXL-Smartphone Galaxy Note 2 seinen Kunden in Deutschland zur Verfügung. Nun meldet das Unternehmen, dass bereits drei Millionen Exemplare weltweit verkauft wurden.

Nach knapp mehr als einem Monat ist das Galaxy Note 2 schon ein Erfolg. Es verkaufte sich damit dreimal so gut wie sein Vorgänger, von dem in den ersten fünf Monaten nur fünf Millionen Stück verkauft wurden. Das Ziel von Samsung, sein XXL-Smartphone 20 Millionen Mal abzusetzen, könnte schon zeitnah erreicht werden. Das Modell ist erst seit Kurzem in den USA erhältlich und die LTE-Variante kam erst vor zwei Wochen auf den deutschen Markt. Bereits der Vorgänger, das Galaxy Note, wurde zehn Millionen Mal verkauft.

Das herausragende Merkmal des Galaxy Note 2 ist die 5,5 Zoll Bildschirmdiagonale mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten. Im Gehäuse werkelt ein Exynos von Samsung mit einer Taktrate von 1,6 GHz unterstützt von 2 GB RAM. Die Speicherkapazitäten betragen etwa 16, 32 oder 64 GB. Das Smartphone besitzt das Android-OS Android 4.1 alias "Jelly Bean" und wiegt bei den Abmessungen 80,5 x 151,1 x 9,4 mm ungefähr 180 Gramm. Zu Beachten ist allerdings, dass Samsung lediglich Zahlen aus dem Channel nennt, direkte Verkaufszahlen sind dies also nicht.  

Social Links

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14231
Erstaunlich. Alles über 4 Zoll ist so garnicht mein Fall. Aber das Note visiert ja schon eher den PDA Bereich an ... trotzdem ein Ding, dass es derart Absatz findet.

Hoffentlich kommt jetzt Apple aber nicht mit einem iPhone MAXX oder sowas. Die Produktpalette war immer so schön übersichtlich ...
#2
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 49027
Nicht schlecht, hätte ich nicht gedacht. Mit meinem Note bin ich sehr zufrieden, möchte nix kleineres mehr :)
#3
Registriert seit: 27.11.2010

Bootsmann
Beiträge: 541
einmal Note immer note! Das Note 3 steht schon fest für mich :D
#4
customavatars/avatar1281_1.gif
Registriert seit: 09.01.2002
Geboren in Nepal, Wohnhaft in HH-Altona
Admiral
Beiträge: 15219
nettes Gerät - wäre was aber mhh als mobiles "Lesegerät" doch bisch klein.
#5
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 9037
@bundymania
Kann ich verstehen bin vor 2 Wochen vom 1 zum 2 übergelaufen .

Ein Hammer Gerät das Ding.

@Yaki
Ja ich hoffe das Note 3 bekommt ein knapp 6 Zoll großes Display mit einer 1366×768 Auflösung.
Denke das wäre noch mögliche ohne das das Gehäuse noch grösser wird.

Wie schon gesagt einmal Note immer Note
#6
customavatars/avatar31092_1.gif
Registriert seit: 09.12.2005
nähe Köln
Leutnant zur See
Beiträge: 1214
bin eher der iphone nutzer, der appsore bietet halt mehr apps und durch den appshopper gibts vieles gratis. schade das der iphone 5 so klein geworden ist. hätten die auf 4,6zoll vergrößern sollen. ich hoffe sehr das sie auch nen größeren anbieten und den kleineren können die ja weiter im programm haben. einen 4 und 5zoll gerät wäre toll. zum lesen einfach besser und immernoch klein genug für die hosentasche. als navi ist ein größeren display ebenfalls besser geeignet.
#7
customavatars/avatar160753_1.gif
Registriert seit: 25.08.2011

Oberbootsmann
Beiträge: 861
Zitat QUAD4;19684759
bin eher der iphone nutzer, der appsore bietet halt mehr apps und durch den appshopper gibts vieles gratis.

wenn das deine Gründe sind fürs iphone wärst du glaube mittlerweile bei Android besser aufgehoben und völlig falsch bei Win mobile ;)

weil gerade das Note 2 bietet da ein paar nette Features und auch spezielle Apps
#8
customavatars/avatar158761_1.gif
Registriert seit: 18.07.2011
Insel Rügen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1285
habe mir mal paar reviews bei youtube angeschaut und bin derzeit auch am überlegen mir das Note 2 zu kaufen oder doch das S3..bevor ich mich aber entscheide werde ich das Note 2 vorher im Medi Maxx mal in die Hand nehmen obs nicht doch zu groß ist für den altag ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

    Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

  • Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

  • Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

    Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

    Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]