> > > > Apple überträgt den iPad-mini-Event live auf den AppleTV (Update)

Apple überträgt den iPad-mini-Event live auf den AppleTV (Update)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple-event-ipad-miniSeit Jahren hat es keinen Livestream mehr zu den Veranstaltungen von Apple gegeben, doch nun scheint ein Umdenken stattgefunden zu haben und zusätzlich zu den zeitnah veröffentlichten Aufzeichnungen will Apple auch einen Livestream anbieten. Dieser scheint aber bisher auf die hauseigenen AppleTVs beschränkt zu sein, denn nur dort taucht nach einem Neustart des Geräts der Menüpunkt "Apple Events" auf. Dort sind Aufzeichnungen von insgesamt sechs Veranstaltungen aus den vergangenen zwei Jahren und auch der Hinweise auf den heutigen Termin zu finden.

"Apple Special Event - LIVE. Das Ereignis kann am 23. Oktober um 10 Uhr (PDT) live miterlebt werden." - 10:00 Uhr PDT entspricht 19:00 Uhr unserer Zeit. Die Übertragung soll in HD-Qualität erfolgen. Unklar ist noch, ob der Livestream nur auf dem AppleTV oder auch über andere Wege zugänglich sein wird. Die letzten Livestreams waren per HTTP5-Livestreaming über den Browser zugänglich.

Apple Events auf dem AppleTV

Bis heute Abend 19:00 Uhr könnt ihr euch die bisherigen Gerüchte zum iPad mini, 13" MacBook Pro mit Retina-Display und den aktualisierten iMacs und Mac minis noch einmal anschauen. In den News werdet ihr dann auch ausführlich über die letztendlich von Apple vorgestellten Produkte informiert.

Update - 23.10. 15:08 Uhr

Wie Apple soeben bekannt gab, erhalten Interessierte auch über die Website Zugriff auf den Livestream.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar114785_1.gif
Registriert seit: 14.06.2009
Hamburg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2186
Da kopiert Apple wohl von Google :D
Wobei die Google Demo mit Fallschirmsprung, Mountainbikes und allem drum und dran schon ziemlich krass war!
#2
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10637
10 Uhr ?
Na hier passt es dank Zeitzonen ja, aber die Klientel, die um 10 Uhr Zeit hat zuhause vor dem Fernseher zu sitzen, ist eigentlich nicht die Klientel die sich dank Job auch die Produkte leisten kann...
#3
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29403
Die Veranstaltungen von Apple beginnen immer um 10:00 Uhr Ortszeit. Apple und auch die anderen Hersteller sind sicherlich nicht auf die Käufer angewiesen, die sich die Livestreams anschauen. Das ist etwas für Leute, die sich für ein Thema interessieren, mehr nicht.
#4
customavatars/avatar109667_1.gif
Registriert seit: 03.03.2009

[online]-Redakteur
Beiträge: 2508
Update: Der Livestream wird auch über die Website einsehbar sein! :wink:
#5
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5234
Na dann ist der Abend ja gerettet :p

Erst Apple Event anschauen danach Champions League :D
#6
customavatars/avatar46041_1.gif
Registriert seit: 28.08.2006
Allgäu
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 447
wär schon wenn es auch mit iOS zu sehen ist. immerhin hab ich ja auch schon was gekauft von Apple.

damals bei der iPhone 5 Vorstellung musste ich nen livestream sehen wo immer die Cent Moderatoren dazwischen geredet haben.
#7
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5234
Zitat six;19626967
wär schon wenn es auch mit iOS zu sehen ist. immerhin hab ich ja auch schon was gekauft von Apple.


Kannst du gerne machen, was spricht dagegen ?
#8
customavatars/avatar46041_1.gif
Registriert seit: 28.08.2006
Allgäu
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 447
wie krieg ich das mit ios rein? dachte das geht nur mit apple tv
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Logi ZeroTouch im Test - Wird wirklich aus jedem Auto ein Connected Car?

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LOGI_ZEROTOUCH_TEASER_KLEIN

Das Smartphone ist eine der größten Gefahrenquellen im Auto. Schon das kurze Lesen einer neuen Nachricht reicht aus, um schwere Unfälle mit dramatischen Folgen zu verursachen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Mittel und Wege, um die Ablenkung zu minimieren. Alles zu aufwendig, dachte sich... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]