> > > > PlayStation Mobile bringt PlayStation-Spiele ab dem 3. Oktober auf Android-Geräte

PlayStation Mobile bringt PlayStation-Spiele ab dem 3. Oktober auf Android-Geräte

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sonyMit der Ankündigung von PlayStation Mobile sorgte Sony vor einiger Zeit für eine Überraschung. Über diesen Dienst möchte Sony "PlayStation-like content" nicht nur für die PlayStation Vita, sondern auch für Android-Geräte anbieten. Nach längerer Entwicklungsphase scheint es jetzt bald ernst zu werden. Eine Meldung von Sony Computer Entertainment verkündet, dass PlayStation Mobile am 3. Oktober starten soll.

Zum Launch sollen etwa 30 neue Titel verfügbar werden, die verschiedene Genres abdecken. Sie stammen sowohl von Sony Computer Entertainment als auch von anderen Entwicklern und Publishern. Weiterer Content soll nach und nach folgen. Der Dienst wird vorerst in neun Ländern angeboten, darunter ist auch Deutschland. Für die Nutzung von PlayStation Mobile kann allerdings nicht jedes beliebige Android-Gerät verwendet werden. Der Dienst läuft nur auf Geräten, die Sony als PlayStation Certified kennzeichnet. Bisher sind das vor allem Sony-Smartphones und Tablets, konkret Xperia arc, Xperia PLAY, Xperia S, Xperia ion, Xperia acro S, Xperia TX, Xperia T, Xperia V, Xperia SL bzw. Sony Tablet S, Sony Tablet P und Xperia Tablet S. Mit HTC ist aber bereits ein weiterer Partner an Bord, PlayStation Mobile läuft dementsprechend auch auf dem HTC One X, dem HTC One S und dem HTC One V. Weitere Partner dürften bald folgen. Sony selbst gibt an, dass bald Geräte von Fujitsu und Sharp PlayStation-zertifiziert sein werden.

Generell scheint dieser Dienst für Android-Nutzer auf den ersten Blick durchaus interessant. Die Hoffnung, hochwertige Spiele aus dem PlayStation-Universum auf dem vorhanden Android-Gerät spielen zu können, ohne ein zusätzliches PlayStation-Gerät anschaffen zu müssen, könnte allerdings enttäuscht werden. Ein im August auf http://uk.playstation.com erschienener Beitrag, der einige PlayStation Mobile-Titel zeigt, lässt nämlich am spielerischem und technischem Anspruch dieser Spiele zweifeln. Das gilt z.B. auch für den Titel Passing Time. Bei dieser Baseball-Adaption fallen am ehesten der unkonventionelle Einsatz von Feuerbällen und die bestenfalls als "nostalgisch" zu bezeichnende Grafik auf:

sony playstation mobile

Bisher ist allerdings nicht im Detail bekannt, welche Spiele ab Anfang Oktober genau über PlayStation Mobile angeboten werden.

Social Links

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar140434_1.gif
Registriert seit: 13.09.2010
Kuchenland! (Rheinland Pfalz)
Forever 13
Beiträge: 2281
HOX wird Supportet ! :D
#2
customavatars/avatar167470_1.gif
Registriert seit: 04.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1573
Ohhh es riecht gut, oh es riecht fein. :D

#3
customavatars/avatar147384_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Im Studio
Kapitän zur See
Beiträge: 3246
Könnte Sony neuen Aufschwung geben! Nintendo hätte es genauso machebn müssen
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Devolo Home Control im Test - Aufgesetzte Intelligenz für das Smart Home

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/DEVOLO

Unsere Umgebung, unser Zuhause soll immer intelligenter werden. Dabei ist die Intelligenz mehr als nur eine bloße Sammlung an Daten. Sensoren sollen miteinandern kommunizieren, sich gegenseitig mit Daten versorgen. Wer sich sein Hause gerade baut, kann auf zahlreiche fertige Systeme... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Logi ZeroTouch im Test - Wird wirklich aus jedem Auto ein Connected Car?

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LOGI_ZEROTOUCH_TEASER_KLEIN

Das Smartphone ist eine der größten Gefahrenquellen im Auto. Schon das kurze Lesen einer neuen Nachricht reicht aus, um schwere Unfälle mit dramatischen Folgen zu verursachen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Mittel und Wege, um die Ablenkung zu minimieren. Alles zu aufwendig, dachte sich... [mehr]