> > > > Apple: Schutzhülle für vermeintliches iPad Mini aufgetaucht

Apple: Schutzhülle für vermeintliches iPad Mini aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

apple logoDie Gerüchte über ein neues iPhone sorgen derzeit für viel Gesprächsstoff rund um den kalifornischen Hersteller Apple. Ist man sich mittlerweile nahezu sicher, dass Apple das neue iPhone am 12. September diesen Jahres präsentieren werde, sind die Spekulationen über ein angeblich geplantes „iPad Mini" noch deutlich unkonkreter. Heute zeigt die Online-Plattform Giz-China eine Schutzschale für das vermeintliche „iPad Mini", die einige Rückschlüsse auf die Form und verbauten Komponenten ermögliche.

Auf dem Bildmaterial präsentiert sich ein in Schwarz gehaltenes Case, das in der rechten oberen Ecke über eine Aussparung für eine Kamera verfügt. Handelt es sich bei der abgebildeten Schale nicht um eine Fälschung, dürfen Interessenten also auch beim „iPad Mini" mit einer integrierten Kamera rechnen. Als weitere signifikante Merkmale der Schutzhülle zeichnen sich zusätzlich mehrere Aussparungen ab. Finden sich an der rechten Außenseite vermutlich die Lautstärke-Tasten, sind auch entsprechende Aussparungen für den Kopfhörer-Anschluss sowie den Power-Button an der Oberseite zu erkennen. Die beiden zusätzlichen kleinen Öffnungen an der oberen Seite können derzeit nur schwer einem entsprechenden Bauteil zugeordnet werden. Möglich wäre, dass es sich dabei um die Aussparungen für ein zusätzliches Mikrofon zur Geräuschunterdrückung handelt.

Schutzhülle für angebliches iPad Mini

Über die Echtheit der gezeigten Schutzschale kann derzeit keine Aussage getroffen werden.