> > > > Gerücht: HP arbeitet an Windows-8-Tablet "Slate 8"

Gerücht: HP arbeitet an Windows-8-Tablet "Slate 8"

Veröffentlicht am: von

hp neu

Mit Windows 8 arbeitet der US-Software-Konzern Microsoft an einem Betriebssystem, welches neben dem Desktop-Einsatz auch für mobile Geräte wie Tablets geeignet ist. In der Vergangenheit sind bereits zahlreiche Gerüchte zu möglichen Geräten mit Windows 8 aufgetaucht. Nun werden Meldungen über ein HP-Business-Tablet namens „Slate 8" laut, welches mit Windows 8 und einem x86-Prozessor aufwarten soll.

Hinsichtlich der Hardware-Spezifikationen erwartet man ein Gehäuse, welches mit 9,2 Millimetern noch dünner als das des neuen iPads ausfallen soll. Bei dem Display setze HP auf eine Diagonale von 10,1 Zoll. Die Akkulaufzeit schätzt die Gerüchteküche auf acht bis zehn Stunden. Um die Tauglichkeit für das Geschäftsleben zu gewährleisten, soll statt einem ARM-Prozessor ein x86-Chip verbaut werden. Um welche CPU es sich dabei allerdings genau handelt, ist noch ungewiss.

Das Hauptaugenmerk des Tablets liegt vor allem auf der Software. So soll das „Slate 8"-Tablet mit Microsofts neuester Windows-8-Software auf den Markt kommen. Um für das Geschäftsleben gewappnet zu sein, werde HP zahlreiche sicherheitsrelevante Features integrieren.

HPSlate8

Wann das HP Slate 8 auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt. Jedoch gab CEO Meg Withman bereits im Februar bekannt, dass erste x86-Computer bereits gegen Ende 2012 mit Windows 8 ausgeliefert werden. So scheint es nicht gänzlich unwahrscheinlich, dass auch das Slate-8-Tablet den Markt noch dieses Jahr erreicht.

Social Links

Kommentare (12)

#3
Registriert seit: 17.06.2010

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 419
Bitte kein ATOM.
#4
Registriert seit: 12.01.2012
Bayern
Bootsmann
Beiträge: 663
keine angst was wird schon nen i7..... ;)

was erwartest du denn bei x86 der laufzeit + größe anderes?
#5
Registriert seit: 16.06.2011
Berlin
Matrose
Beiträge: 6
"... was für beim Büro teils echt praktisch wäre. "

...als was arbeitest Du im Büro? Bei dem Ausdruck Deiner Schreibweise... oh Gott vergieb ihm... Dein chef tut mir echt leid...
#6
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
NRW
Lesertest-Fluraufsicht
Beiträge: 5699
Wenn das so hinhauen würde, wäre das Genial.
#7
Registriert seit: 01.11.2004
Bärlin
Super Moderator
Mr. Alzheimer
Beiträge: 18275
Zitat persu;18802369
"... was für beim Büro teils echt praktisch wäre. "

...als was arbeitest Du im Büro? Bei dem Ausdruck Deiner Schreibweise... oh Gott vergieb ihm... Dein chef tut mir echt leid...


Lernen du mußt die Zeichen richtig zu deuten, junger Padawan.

1. man beachte seinen Nick
2. ich wette, du hast schon mehr von ihm gelesen, als du glaubst
3. man unterscheide Beruf und Freizeit
#8
Registriert seit: 16.06.2011
Berlin
Matrose
Beiträge: 6
@underclocker2k4

... was tun sich bei Dir für "Lücken" auf...

"1. man beachte seinen Nick"
Englich sollte man(n) können oder schweigen...
persu=persuader

"3. man unterscheide Beruf und Freizeit "
Na klar, ab heute können die Polizisten, privat außerhalb ihres Dienstes auch auf Beutezug gehen...

Ich habe sicherlich etwas übertrieben, wenn man aber "stellv. Chefredakteur" als Bezeichnung führt/angiebt, dann glaube ich nicht, daß man "privat" nicht richtig deutsch schreiben kann und in einem öffentlichen Forum auf deutsch auch deutsch schreiben kann und sollte...
#9
Registriert seit: 26.05.2006
Bern (CH)
Leutnant zur See
Beiträge: 1037
Zitat persu;18811881
@underclocker2k4

... was tun sich bei Dir für "Lücken" auf...

"1. man beachte seinen Nick"
Englich sollte man(n) können oder schweigen...
persu=persuader

"3. man unterscheide Beruf und Freizeit "
Na klar, ab heute können die Polizisten, privat außerhalb ihres Dienstes auch auf Beutezug gehen...

Ich habe sicherlich etwas übertrieben, wenn man aber "stellv. Chefredakteur" als Bezeichnung führt/angiebt, dann glaube ich nicht, daß man "privat" nicht richtig deutsch schreiben kann und in einem öffentlichen Forum auf deutsch auch deutsch schreiben kann und sollte...


Ich glaub, der weiss ernsthaft nicht, wer Andi ist.^^
#10
Registriert seit: 20.02.2010
MG
Bootsmann
Beiträge: 676
Freuen wir uns auf ne Klage seitens ASUS.

"Slate" wird schon längst für Tablets verwendet...
http://geizhals.de/?in=&fs=asus+slate
#11
Registriert seit: 25.02.2012

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 426
es gibt auch ein slate von samsung
#12
customavatars/avatar24476_1.gif
Registriert seit: 01.07.2005
Taunus
Korvettenkapitän
Beiträge: 2527
Slate ist die Bezeichnung der Bauform. Verklagt ja auch niemand einen anderen, weil sie ihr Notebook Notebook nennen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Creative iRoar Go im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_IROAR_GO

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für... [mehr]

Corsair T1 Race ausprobiert - Gaming-Chair vom Speicher-Spezialisten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_T1_RACE-18

Vom Speicherhersteller, zum Peripherie-Experten, zum Möbelanbieter. Mit dem Corsair T1 Race Gaming Chair ist der bekannte Speicher-Experte in den lukrativen Markt der Gaming-Bürostühle eingestiegen. Wir haben das Erstlingswerk im Büro-Alltag und im Gaming-Einsatz getestet. Durch die... [mehr]