> > > > Neue iPads mit WLAN-Problemen können ausgetauscht werden

Neue iPads mit WLAN-Problemen können ausgetauscht werden

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

ipad3Nach der Auslieferung der ersten iPads vermeldeten die Nutzer Probleme mit der WLAN-Verbindung. Entweder werden Netzwerke gar nicht erst gefunden, die Datenrate ist nur sehr gering oder es kommt zu häufigen Verbindungsabbrüchen. In den USA hat Apple nun eine interne Prozedur für die Handhabung des Problems veröffentlicht. Betroffene iPads werden in den Retail-Stores sowie über den Rückversand ausgetauscht. Betroffen sind nur WiFi-Modelle, nicht aber die Varianten mit Wifi+4G. Da es auch hierzulange zu Problemmeldungen gekommen ist, dürfte Apple ein ähnliches Vorgehen in Deutschland anstreben.

ipad3-wlan

Auszug aus dem AppleCare-Dokument:

In the United States, contact centers and retail stores should capture iPad (3rd generation) Wi-Fi only devices if they exhibit any issue related to Wi-Fi.

Symptoms can include, but are not limited to:

- Intermittent connectivity
- Slow Wi-Fi speeds
- Wi-Fi network not seen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 6990
Wie großzügig. Austausch defekter Geräte.
#2
Registriert seit: 21.02.2009

Oberbootsmann
Beiträge: 925
Haben die eigentlich schon mal ein neues Gerät ausgeliefert bei dem es keine massiven Probleme gab ?
#3
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Ich hatte noch nie Probleme. Es werden zudem Millionen von Geräten hergestellt, da kann ein kleiner Teil, wohl unter 0,1% eben Probleme haben. Die ganzen billig Hersteller wie Samsung haben viel größere Probleme!
#4
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 13726
Mein Papa ist ... Nein ... Mein Papa ist ... :rolleyes:
#5
customavatars/avatar7187_1.gif
Registriert seit: 19.09.2003
Marl
Oberbootsmann
Beiträge: 1013
Zitat DeathMetal;18688205
Mein Papa ist ... Nein ... Mein Papa ist ... :rolleyes:


Versteh ich nicht, was du mit deinem Kommentar sagen willst...:confused:
#6
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5234
Wahrscheinlich anspielung auf Schwanzvergleich :D


Sent from my iPhone using Hardwareluxx app
#7
customavatars/avatar60791_1.gif
Registriert seit: 25.03.2007
Schriesheim
Fregattenkapitän
Beiträge: 2664
@Dan Kirpan
da haste dir aber ein Eigentor geschossen
Samsung produziert für Apple ;)
#8
Registriert seit: 11.07.2008
Essen
Bootsmann
Beiträge: 679
Dann werden es die verbauten Samsung teile sein die für die Probleme verantwortlich sind,ist doch klar..... :-)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Logi ZeroTouch im Test - Wird wirklich aus jedem Auto ein Connected Car?

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LOGI_ZEROTOUCH_TEASER_KLEIN

Das Smartphone ist eine der größten Gefahrenquellen im Auto. Schon das kurze Lesen einer neuen Nachricht reicht aus, um schwere Unfälle mit dramatischen Folgen zu verursachen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Mittel und Wege, um die Ablenkung zu minimieren. Alles zu aufwendig, dachte sich... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]