> > > > Samsung: Apple arbeitet an kleinerem iPad

Samsung: Apple arbeitet an kleinerem iPad

Veröffentlicht am: von

ipad3Nicht einmal eine Woche nach der offiziellen Präsentation des neuen iPads berichtet die Korea Times, dass ein hochrangiger Samsung-Mitarbeiter interne Informationen des Zusammenwirkens von Apple und Samsung verraten habe. So soll Apple im aktuellen Jahr Waren im Wert von 9,7 Milliarden US-Dollar bei Samsung bestellen. Über Optionen in den Vertragsbedingungen sollen sogar bis zu 11 Milliarden US-Dollar möglich sein. Im vergangenen Jahr waren es 7,8 Milliarden US-Dollar, darunter auch die Fertigung des Apple A4- und A5-Chips.

iPad-Mini-comparison-t

Laut des Informanten beziehen sich diese Optionen auf SSDs für das MacBook Air (falls die Nachfrage weiterhin steigt) und ein kleineres iPad - vielleicht ein 7,85"-Modell. Dieses "iPad Mini" ist bereits seit einigen Monaten im Gespräch und sicher auch durchaus vorstellbar. Samsung könnte mit seinen PLS- und OLED-Displays sicher zu den gefragteren Display-Herstellern, konnte aber bisher offenbar die Bedingungen von Apple bzw. die nötigen Stückzahlen nicht erfüllen.

Ob Ende des Jahres ein iPad mit 7,85" erscheinen wird, werden die kommenden Monate zeigen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar110811_1.gif
Registriert seit: 20.03.2009

Bootsmann
Beiträge: 754
Habe mir sowas immer gewünscht, anstatt sich immer alle irgendwelche Patent kacke an den Kopf werfen, einfach mal zusammenarbeiten und was für das Volk tun.
#2
customavatars/avatar161791_1.gif
Registriert seit: 15.09.2011
Europe
Hauptgefreiter
Beiträge: 221
die Patentklagen der Beiden ist doch mittlerweile nur eine globale und dazu preiswerte Werbemaschinerie auf Kosten der jeweiligen Staaten, mit dem Zusatznutzen der Abschreckung gegenüber anderen Unternehmen, so dass es ja keiner wagt etwas nachzuahmen oder nachzubauen oder keine Lizensgebühren zu zahlen, denn jeder weiß ja jetzt nun, dass Beide bei Übeltäterei, ob gerechtfertigt oder nicht, sofort rechtlich durchgreifen
#3
Registriert seit: 20.07.2010

Oberbootsmann
Beiträge: 779
Zitat EkoBienow;18579149
Habe mir sowas immer gewünscht, anstatt sich immer alle irgendwelche Patent kacke an den Kopf werfen, einfach mal zusammenarbeiten und was für das Volk tun.


Die bewerfen sich immernoch mit Patentkacke und Samsung arbeitet schon seit langem mit Apple zusammen (bevor und während dieser Patentkriege) und zwar ist Samsung Apples Zulieferer, ist also nichts besonderes.
#4
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Viele Panel Hersteller gibts jedenfalls nicht, Samsung und LG sind die 2 größten, dort kauft praktisch fast jeder Hersteller ein..
#5
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4862
Sharp solltest du nicht vergessen, die arbeiten afaik auch seit kurzem mit Apple zusammen.
#6
customavatars/avatar16650_1.gif
Registriert seit: 20.12.2004
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 8305
Dieses Gerücht mit einem iPad mini gibt es schon extrem lange, genau wie das angebliche iPhone mini.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_PLUS

Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte Steuerung per Sprache oder Skills gemeint, wie... [mehr]

AVM FRITZ!DECT 301: Intelligentes Thermostat mit E-Paper-Display

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM_FRITZDECT_301

Mit sinkenden Temperaturen steigt das Interesse an intelligenten Heizungssteuerungen - im Sommer verschwendet man in der Regel keinen Gedanken kalte Herbst- und Winterabende. Mit geringem Aufwand lassen sich die Kosten jedoch senken, gleichzeitig wird die Bedienung komfortabler. Nutzer einer... [mehr]

Corsair T1 Race ausprobiert - Gaming-Chair vom Speicher-Spezialisten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_T1_RACE-18

Vom Speicherhersteller, zum Peripherie-Experten, zum Möbelanbieter. Mit dem Corsair T1 Race Gaming Chair ist der bekannte Speicher-Experte in den lukrativen Markt der Gaming-Bürostühle eingestiegen. Wir haben das Erstlingswerk im Büro-Alltag und im Gaming-Einsatz getestet. Durch die... [mehr]

Rauch und Kohlenmonoxidschutz: Nest Protect im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NEST-PROTECT

Rauchmelder sollen die Bewohner vor Gefahr warnen. In vielen Haushalten schmücken sie inzwischen die Decken der Wohnräume und aktuell verbreiten sich solche mit 10 Jahren Laufzeit verstärkt und machen damit den Wechsel der Batterie auf absehbare Zeit überflüssig. Nest hat sich in den USA... [mehr]