> > > > Nokia mit Windows 8 Tablet in Q4 2012? (Update)

Nokia mit Windows 8 Tablet in Q4 2012? (Update)

Veröffentlicht am: von

NokiaLetztes Jahr kündigten Nokia und Microsoft an zukünftig enger zusammenzuarbeiten. Ein großer Teil davon sollte sein, dass der angeschlagene finnische Mobilfunkriese Windows Phone 7 als sein neues Referenzbetriebssystem für Smartphones einsetzt. Die Partnerschaft trug mit der Lumia Serie bisher gute Früchte - insbesondere das Lumia 800 soll sich sehr gut verkaufen. Unabhängige Marktzahlen sprechen jedoch von nicht allzu guten Verkaufszahlen. Doch das mobile Betriebssystem soll zukünftig nicht mehr allein in Nokias Portfolio stellen. 

Wie DigiTimes mit Berufung auf Zuliefererquellen berichtet, wird Nokia im vierten Quartal 2012 ein Windows 8 Tablet auf den Markt bringen. Das Gerät soll mit einem Dual-Core-Prozessor bestückt sein, der von Qualcomm zugeliefert wird. In Frage kommen könnte dafür eine CPU aus der brandneuen S4-Serie des Chipherstellers. Dieser Chip kommt auch in HTCs neuem Topmodell One X zum Einsatz. Das Tablet soll außerdem mit einem 10 Zoll großen Multitouch-Displayx ausgestattet sein.

Unklar ist bisher, in welchem Preisbereich das Gerät angesiedelt wird und ob es so eher als PC-Konkurrent platziert wird oder Apples iPad und der Armada von Android-Tablets die Stirn bieten soll. Schenkt man den Quellen glauben, so will Nokia mit der ersten Charge bereits 200.000 der mobilen Taschencomputer absetzen.

Update: Wie Nokias Chefdesigner Marko Ahtisaari gegenüber Reuters bestätigt, arbeitet Nokia derzeit tatsächlich an einem Tablet. 

We are working on it.

Er wende gut ein Drittel seiner Zeit für ein Tablet auf. Nokias CEO Stephen Elop sprach außerdem von einem interessanten Segment für den finnischen Hersteller, bekräftigte aber unterdessen, dass Nokia zwingend ein Produkt benötigt, dass sich deutlich von der Konkurrenz abhebt. Andererseits sehe er keine Chance gegen die Marktdominanz von Apples iPad anzukommen und dessen unzählige Android-Rivalen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 05.03.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 143
Na hoffentlich wird das endlich mal was mit dem Nokia tablet - bin gespannt obs Potential zum Ipad Killer hat...
#2
Registriert seit: 27.07.2006
Stuttgart
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 488
Kleiner Fehler: Das HTC One X hat einen Tegra 3 Quadcore - ein Qualcomm S4 Dualcore steckt allerdings im HTC One S

@Topic: Auf das Tab bin ich auch gespannt, wird höchste Zeit für brauchbare iPad-Alternativen. Die neuen Android-Tabs lassen ja leider wieder ewig auf sich warten (vor Spätsommer wieder nix am Markt wirklich kaufbar)
#3
customavatars/avatar16650_1.gif
Registriert seit: 20.12.2004
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 8388
Wird spannend bei Nokia. Um die Qualität mache ich mir keine Sorgen, die Software wird interessant.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

Sharkoon Skiller SGS3 im Test - schmal geschnitten, gut gepolstert

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SHARKOON_SKILLER_TEASER

Nach Corsair und noblechairs steht nun der dritte Gaming-Chair auf unserem Testprogramm, der Sharkoon Skiller SGS3. Die Optik kommt schon einmal bekannt vor, aber kann sich der auf das Gaming ausgerichtete Bürostuhl an anderer Stelle absetzen? Sie sind sicherlich eines der Phänomene der letzten... [mehr]

Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]