> > > > iOS 5.1 und Aufzeichnung der Keynote verfügbar

iOS 5.1 und Aufzeichnung der Keynote verfügbar

Veröffentlicht am: von

apple logoNur wenige Stunden nach der Präsentation des neuen iPads sind nun auch iOS 5.1 sowie die Aufzeichnung der Keynote verfügbar. iOS 5.1 bringt die Unterstützung für Siri in japanischer Sprache, die Funktion Fotos aus dem Fotostream zu löschen, einen permanenten Kurzbefehl für den Zugriff auf die Kamera auf dem Sperrbildschirm und eine komplett überarbeitete Kamera App. iOS 5.1 steht für das iPad, iPad 2, iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4S sowie den iPod touch der 3. und 4. Generation zur Verfügung.

Um Zuge dessen hat Apple auch iTunes auf die Version 10.6 aktualisiert.

new-ipad-stream

Wer sich die Keynote anschauen will, der findet ab sofort den Stream der Veranstaltung.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar28710_1.gif
Registriert seit: 19.10.2005
DUS
Flottillenadmiral
Beiträge: 5474
Sehr schön, dass man 5.1 sofort laden konnte und keine Überlastung der Server eintrat.

Gruß klasse
#4
customavatars/avatar60003_1.gif
Registriert seit: 13.03.2007
Happiness Island
Flottillenadmiral
Beiträge: 4436
Kann jemand bestätigen das nach dem Update auf iOS5.1 die Einstellung für das Internet verschwunden sind?
Bei meinem Mitbewohner und mir war es so. Im Grunde kein schlimmes Problem.
#5
Registriert seit: 10.12.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 178
welche Einstellungen meinst du genau, u wo sind die??
#6
customavatars/avatar60003_1.gif
Registriert seit: 13.03.2007
Happiness Island
Flottillenadmiral
Beiträge: 4436
Die bei: Einstellungen > Allgemein > Netzwerk > Mobiles Datennetzwerk
#7
Registriert seit: 10.12.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 178
bei mir sind die APN Einstellungen noch da, kann diese beliebig ändern
#8
customavatars/avatar35069_1.gif
Registriert seit: 10.02.2006
Österreich
Leutnant zur See
Beiträge: 1149
Zitat Dan Kirpan;18550426
Was ich mich frage ist, warum Apple für ein iOS Update immer iTunes aktuallisieren muss?! Womit hängt das zusammen?


Der Download läuft sicher schneller über den PC als am Smartphone. Außerdem wird irgendwas verifiziert, kurz bevor die Installation losgeht. Auf jedenfall hab ich mal kurz gelesen, dass mit Apple Server kommuniziert wird.
#9
customavatars/avatar73822_1.gif
Registriert seit: 29.09.2007
Hannover
Kapitänleutnant
Beiträge: 1758
kann ich auch nicht bestätigen, alles gut gelaufen ohne Probleme & läuft.
#10
customavatars/avatar60003_1.gif
Registriert seit: 13.03.2007
Happiness Island
Flottillenadmiral
Beiträge: 4436
Zitat altas;18551732
bei mir sind die APN Einstellungen noch da, kann diese beliebig ändern



Zitat TimPintin;18552110
kann ich auch nicht bestätigen, alles gut gelaufen ohne Probleme & läuft.


Komisch. Ich dachte es ist ein allgemeines Problem, da wie schon gesagt mein Mitbewohner das gleich Problem hatte.
#11
customavatars/avatar7187_1.gif
Registriert seit: 19.09.2003
Marl
Leutnant zur See
Beiträge: 1044
Zitat chr!s87;18552639
Komisch. Ich dachte es ist ein allgemeines Problem, da wie schon gesagt mein Mitbewohner das gleich Problem hatte.


Das kommt offenbar darauf an bei welchem Provider man bist. Im E+ Netz ist das wohl immer so, zumindest bei mir und meinen Arbeitskollegen. Bei meinem iPhone mit Simyo muss ich immer die Einstellungen neu setzen. Bei meinem iPad, welches mit O2 online geht, brauche ich das nicht. Auch meine Kollegen mit Vodafone und T-Mobile brauchen nichts neu einzutagen.
#12
customavatars/avatar60003_1.gif
Registriert seit: 13.03.2007
Happiness Island
Flottillenadmiral
Beiträge: 4436
Ok. Dann weiß ich ja jetzt Bescheid.
Bin auch bei simyo und nein Mitbewohner bei Base.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Creative iRoar Go im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_IROAR_GO

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für... [mehr]