> > > > Beispielfoto der iPhone-5-Kamera aufgetaucht

Beispielfoto der iPhone-5-Kamera aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

iPhone4Das Apple sich mit dem iPhone 5 vermutlich in der letzten Testphase befindet, machte zuletzt die Meldung deutlich, dass wieder einmal ein Prototyp abhanden gekommen sein soll. Nun ist auf Flickr ein Foto aufgetaucht, dass mit dem iPhone 5 gemacht worden sein soll oder zumindest mit der dort verbauten Kamera. In den EXIF-Daten des 7,99 Megapixel großen Fotos mit einer Auflösung von 3264 x 2448 Pixeln findet sich noch ein Hinweis auf die Blende und verwendete Brennweite (4,3 mm f/2.4). Zum Vergleich - für das iPhone 4 werden 3,85 mm und f/2.8 angegeben. Die GPS-Daten weisen ebenfalls auf einen Ort auf dem Apple-Campus hin.

iphone5-test-shoot-rs

Ob das Foto wirklich mit dem iPhone 5 gemacht wurde, ist natürlich nicht bekannt. Denkbar und mehr als wahrscheinlich ist, dass Apple verschiedenen Teile zukünftiger Hardware testet.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (24)

#15
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12421
Das gehört nun mal dazu das spekulieren, das war beim fermi so, ist bei bd so und neunmal auch beim iPhone 5. Wem es nicht passt, soll einfach nichts schreiben.
#16
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11406
Photos von meinem Cybershot sehen irgendwie genauso aus. Und da weiss ich, dass nichts mit Photoshop nachgeholfen wurde.
Bei dem Bild weiss ich es nicht..

Also Cybershot : Apple , 1:0

Zum Thema Patent: Apple verletzt Patente von Kodak. Ich denke mal, da es hier im Fotos geht, wird da eher Apple zurückstecken müssen.
#17
customavatars/avatar90416_1.gif
Registriert seit: 26.04.2008

Banned
Beiträge: 1149
hmhm, hat sonst noch jmd. hunger gekriegt ? -.-
#18
customavatars/avatar2602_1.gif
Registriert seit: 27.08.2002

Moderator
Beiträge: 3704
nein keinen Hunger weil sieht unappetitlich aus

btw. ich glaube nicht das dass hier eine news wert war ...
#19
customavatars/avatar21493_1.gif
Registriert seit: 03.04.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1432
[COLOR="Red"]Meanwhile in the Apple Store[/COLOR]

#20
customavatars/avatar19920_1.gif
Registriert seit: 24.02.2005

Das was [email protected] sagt
Mäkeltante
Beiträge: 24975
Interessanterweise werden News über Apple oder deren Produkte häufig geklickt und auch mit am meisten kommentiert.
Daher ist es doch verständlich, dass man auf jenes offensichtliche Interesse bei News entsprechend eingeht.
#21
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 13060
Zitat patrock84;17499432
Interessanterweise werden News über Apple oder deren Produkte häufig geklickt und auch mit am meisten kommentiert.
Daher ist es doch verständlich, dass man auf jenes offensichtliche Interesse bei News entsprechend eingeht.


Interessanterweise gibt es nirgendwo soviele negativ Kommentare und Ablehnung zu den News wie bei Apple....
#22
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11406
Zitat
Interessanterweise werden News über Apple oder deren Produkte häufig geklickt und auch mit am meisten kommentiert.
Daher ist es doch verständlich, dass man auf jenes offensichtliche Interesse bei News entsprechend eingeht.

Mit dem Unterschied, dass sich 90% darüber lächerlich machen und davon nur ein Bruchteil eine Doppelmoral pflegt und das Teil nachher trotzdem haben will.

Bad news = good news oder wie ?
#23
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Zitat Hardwarekäufer;17499647
Mit dem Unterschied, dass sich 90% darüber lächerlich machen und davon nur ein Bruchteil eine Doppelmoral pflegt und das Teil nachher trotzdem haben will...


Die Apfel-Bruderschaft kauft auch die neu entwickelten Foto-Apparate, mit denen Apfel den Markt revolutionieren und aufrollen wird.

Das zukünftige Bildformat besitzt natürlich abgerundete Ecken und ist - Wunder der Technik - zentriert. Optional führt man ein höchst innovatives Feature ein, das optional gegen eine bescheidene Gebühr freizuschalten ist: die Farbfotografie.

Das bis dato als Standard eingesetzte Exif-Datenformat wird dabei nur um ein paar ganz unwesentliche Tags erweitert, wie eine Apfel spezifische digitale Signatur, die nur minimale Informationen über den Benutzer enthält. Seriennummern, Positions- und Bewegungsdaten, Sozialversicherungsnummer, Adresse, Augenfarbe, biometrische Fingerabdrücke sowie der genetische Code des Anwenders dienen lediglich dem Schutz des Benutzers und der Bedienfreundlichkeit.

Eine nicht optionale Verschlüsselung verhindert sowohl eine bewusste als auch unbewusste Änderung der Daten zum Wohle des Benutzers. Ein entsprechendes Feature zur überwachten und von Apfel autorisierten Änderung kann jedoch jederzeit gegen geringe Gebühren hinzu gebucht werden.

Im Endausbau wird das neu erfundene Exif-Format selbstverständlich patentiert, sämtlicher Konkurrenz unter Androhung von Billiarden-Klagen die weitere Nutzung untersagt. Zukünftige und alternative Formate werden ebenfalls geschützt, indem man die Erfindung des polygonalen Bildformates um alle kreis- und ellipsenförmigen Formate erweitert.

In den nächsten Teilen:

- Apfel erfindet das LCD-Display neu und revolutioniert nochmals den Markt der Foto-Apparate
- Apfel erfindet das LCD-Display neu und revolutioniert den Fernseh-Markt
- Apfel erfindet das LCD-Display neu und revolutioniert erneut den Markt der LCD-Displays
#24
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 13060
Und das ist nichtmal so unwahr... TV von Apple steht ja angeblich in der Produktlinie irgendwo in der nahen Zukunft!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

    Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

  • Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

  • Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

    Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

    Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]