> > > > Beispielfoto der iPhone-5-Kamera aufgetaucht

Beispielfoto der iPhone-5-Kamera aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

iPhone4Das Apple sich mit dem iPhone 5 vermutlich in der letzten Testphase befindet, machte zuletzt die Meldung deutlich, dass wieder einmal ein Prototyp abhanden gekommen sein soll. Nun ist auf Flickr ein Foto aufgetaucht, dass mit dem iPhone 5 gemacht worden sein soll oder zumindest mit der dort verbauten Kamera. In den EXIF-Daten des 7,99 Megapixel großen Fotos mit einer Auflösung von 3264 x 2448 Pixeln findet sich noch ein Hinweis auf die Blende und verwendete Brennweite (4,3 mm f/2.4). Zum Vergleich - für das iPhone 4 werden 3,85 mm und f/2.8 angegeben. Die GPS-Daten weisen ebenfalls auf einen Ort auf dem Apple-Campus hin.

iphone5-test-shoot-rs

Ob das Foto wirklich mit dem iPhone 5 gemacht wurde, ist natürlich nicht bekannt. Denkbar und mehr als wahrscheinlich ist, dass Apple verschiedenen Teile zukünftiger Hardware testet.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (24)

#15
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12419
Das gehört nun mal dazu das spekulieren, das war beim fermi so, ist bei bd so und neunmal auch beim iPhone 5. Wem es nicht passt, soll einfach nichts schreiben.
#16
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10860
Photos von meinem Cybershot sehen irgendwie genauso aus. Und da weiss ich, dass nichts mit Photoshop nachgeholfen wurde.
Bei dem Bild weiss ich es nicht..

Also Cybershot : Apple , 1:0

Zum Thema Patent: Apple verletzt Patente von Kodak. Ich denke mal, da es hier im Fotos geht, wird da eher Apple zurückstecken müssen.
#17
customavatars/avatar90416_1.gif
Registriert seit: 26.04.2008

Banned
Beiträge: 1149
hmhm, hat sonst noch jmd. hunger gekriegt ? -.-
#18
customavatars/avatar2602_1.gif
Registriert seit: 27.08.2002

Moderator
Beiträge: 3451
nein keinen Hunger weil sieht unappetitlich aus

btw. ich glaube nicht das dass hier eine news wert war ...
#19
customavatars/avatar21493_1.gif
Registriert seit: 03.04.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1421
[COLOR="Red"]Meanwhile in the Apple Store[/COLOR]

#20
customavatars/avatar19920_1.gif
Registriert seit: 24.02.2005

Moderator
Luft statt Wasser
Beiträge: 23592
Interessanterweise werden News über Apple oder deren Produkte häufig geklickt und auch mit am meisten kommentiert.
Daher ist es doch verständlich, dass man auf jenes offensichtliche Interesse bei News entsprechend eingeht.
#21
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12361
Zitat patrock84;17499432
Interessanterweise werden News über Apple oder deren Produkte häufig geklickt und auch mit am meisten kommentiert.
Daher ist es doch verständlich, dass man auf jenes offensichtliche Interesse bei News entsprechend eingeht.


Interessanterweise gibt es nirgendwo soviele negativ Kommentare und Ablehnung zu den News wie bei Apple....
#22
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10860
Zitat
Interessanterweise werden News über Apple oder deren Produkte häufig geklickt und auch mit am meisten kommentiert.
Daher ist es doch verständlich, dass man auf jenes offensichtliche Interesse bei News entsprechend eingeht.

Mit dem Unterschied, dass sich 90% darüber lächerlich machen und davon nur ein Bruchteil eine Doppelmoral pflegt und das Teil nachher trotzdem haben will.

Bad news = good news oder wie ?
#23
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Zitat Hardwarekäufer;17499647
Mit dem Unterschied, dass sich 90% darüber lächerlich machen und davon nur ein Bruchteil eine Doppelmoral pflegt und das Teil nachher trotzdem haben will...


Die Apfel-Bruderschaft kauft auch die neu entwickelten Foto-Apparate, mit denen Apfel den Markt revolutionieren und aufrollen wird.

Das zukünftige Bildformat besitzt natürlich abgerundete Ecken und ist - Wunder der Technik - zentriert. Optional führt man ein höchst innovatives Feature ein, das optional gegen eine bescheidene Gebühr freizuschalten ist: die Farbfotografie.

Das bis dato als Standard eingesetzte Exif-Datenformat wird dabei nur um ein paar ganz unwesentliche Tags erweitert, wie eine Apfel spezifische digitale Signatur, die nur minimale Informationen über den Benutzer enthält. Seriennummern, Positions- und Bewegungsdaten, Sozialversicherungsnummer, Adresse, Augenfarbe, biometrische Fingerabdrücke sowie der genetische Code des Anwenders dienen lediglich dem Schutz des Benutzers und der Bedienfreundlichkeit.

Eine nicht optionale Verschlüsselung verhindert sowohl eine bewusste als auch unbewusste Änderung der Daten zum Wohle des Benutzers. Ein entsprechendes Feature zur überwachten und von Apfel autorisierten Änderung kann jedoch jederzeit gegen geringe Gebühren hinzu gebucht werden.

Im Endausbau wird das neu erfundene Exif-Format selbstverständlich patentiert, sämtlicher Konkurrenz unter Androhung von Billiarden-Klagen die weitere Nutzung untersagt. Zukünftige und alternative Formate werden ebenfalls geschützt, indem man die Erfindung des polygonalen Bildformates um alle kreis- und ellipsenförmigen Formate erweitert.

In den nächsten Teilen:

- Apfel erfindet das LCD-Display neu und revolutioniert nochmals den Markt der Foto-Apparate
- Apfel erfindet das LCD-Display neu und revolutioniert den Fernseh-Markt
- Apfel erfindet das LCD-Display neu und revolutioniert erneut den Markt der LCD-Displays
#24
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12361
Und das ist nichtmal so unwahr... TV von Apple steht ja angeblich in der Produktlinie irgendwo in der nahen Zukunft!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Creative iRoar Go im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_IROAR_GO

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für... [mehr]

Corsair T1 Race ausprobiert - Gaming-Chair vom Speicher-Spezialisten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_T1_RACE-18

Vom Speicherhersteller, zum Peripherie-Experten, zum Möbelanbieter. Mit dem Corsair T1 Race Gaming Chair ist der bekannte Speicher-Experte in den lukrativen Markt der Gaming-Bürostühle eingestiegen. Wir haben das Erstlingswerk im Büro-Alltag und im Gaming-Einsatz getestet. Durch die... [mehr]