> > > > Notebooksbilliger.de verkauft 1300 TouchPads über Facebook (Update 2)

Notebooksbilliger.de verkauft 1300 TouchPads über Facebook (Update 2)

Veröffentlicht am: von

notebooksbilliger.deWie der Online-Händler notebooksbilliger.de per Pressemitteilung bekannt gab, will man am Dienstag, den 6.9.2011, 1300 TouchPads (32GByte-Version) von HP über Facebook zu einem Preis von 129 Euro verkaufen. Die Facebook Aktion ist einmalig und zeitlich begrenzt. Da nur noch wenige Exemplare des Tablets bundesweit verfügbar sind, ist mit einem schnellen Ausverkauf zu rechnen. Daher sollte jeder, der noch das Tablet mit dem WebOS Betriebssystem ergattern will zeitnah zuschlagen. Der Kooperationspartner Ondango stellt für die Abwicklung des Deals seine Facebook-Shopping-Lösung zur Verfügung.

Das HP TouchPad verfügt über ein 9,7 Zoll großes Display, mit einer Auflösung von 1024x768 Pixeln. Für ausreichend Leistung sorgt der Snapdragon 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor, welchem 1024 MByte Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Weitere Ausstattungsmerkmale sind ein 32GB großer interner Flash-Speicher, eine 1,3-Megapixel-Webcam, WiFi, Bluetooth 2.1, MicroUSB-Port, ein internes Mikrofon, Stereo-Lautsprecher, Kopfhörer-Ausgang sowie ein Akku (6300 mAh) für bis zu 10 Stunden ungetrübten Tabletgenuß.

Die Aktion kann ab Dienstag unter folgendem Link erreicht werden: http://www.facebook.com/Notebooksbilliger?sk=app_172876086066223. Der genaue Startzeitpunkt kurzfristig auf der notebooksbiilliger.de Facebook Fanpage bekannt gegeben. Die Aktion ist auf ein HP Touchpad 32 GB Wifi pro Kunde beschränkt.

Update: notebooksbilliger.de musste die Facebook-Aktion vorzeitig abbrechen. Der Ansturm auf die Server war noch vor Verkaufsbeginn so massiv, dass sich das Unternehmen spontan für einen Plan B entscheiden musste. Dafür wird ein Vorschlag der Facebook-Community umgesetzt: die Verkaufsoptionen auf die TouchPads werden verlost. Mit einem entsprechenden Formular können sich Kaufinteressenten innerhalb von 48 Stunden dafür anmelden. Damit sollen alle Interessenten eine faire (wenn auch geringe) Chance erhalten, ein TouchPad zu erwerben. Die Aktionsseite wird noch erstellt, es dürfte also noch etwas dauern, bis die neue Aktion startet.

Für notebooksbilliger.de dürfte sich die Facebook-Aktion trotz des vorzeitigen Abbruchs gelohnt haben, der Shop konnte so zehntausende neue Followers gewinnen.

Update 2: Mittlerweile ist das Formular für die Verlosung bei Facebook online. In den nächsten beiden Tagen kann also an der Verlosung für Verkaufsoptionen auf das TouchPad teilgenommen werrden.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (36)

#27
Registriert seit: 03.01.2009

Banned
Beiträge: 2602
Durch die Verlosung hat man eigentlich schon fast keine Chance mehr eigentlich schade :)

@Renaz
Für Deutschland kommen keine neuen Tablets mehr leider ^^
#28
customavatars/avatar135942_1.gif
Registriert seit: 12.06.2010

Korvettenkapitän
Beiträge: 2350
Zitat Fatality;17487841
ja.



:heul:
#29
customavatars/avatar79135_1.gif
Registriert seit: 04.12.2007
Österreich
Kapitänleutnant
Beiträge: 1892
Ich frag mich ja wie NBB.de die ganzen Mehrfachanmeldungen der Leute verhindern möchte.
Da werden sicherlich Tante, Oma, Onkel & Co auf der Bewerbungsliste aufscheinen ...

Irgendwie finde ich die Aktion noch schlechter als die FB Aktion .. wenn man von einem Schnitt von 5 Anmeldungen pro Facebook Like ausgeht, dann wäre das über eine halbe Million.

Die Chancen dort dann gewählt zu werden kann man sich ja denken bzw. ausrechnen :)
#30
customavatars/avatar49517_1.gif
Registriert seit: 16.10.2006

Obergefreiter
Beiträge: 95
Zitat Darkwonder;17487864
Durch die Verlosung hat man eigentlich schon fast keine Chance mehr eigentlich schade :)

@Renaz
Für Deutschland kommen keine neuen Tablets mehr leider ^^


Ja nicht direkt. Ich hatte mich damals bei HP in die "notify me" Liste eingetragen und diese Leute bekommen als erstes Bescheid gesagt, wenn das Touchpad verfügbar ist. Und in diese Liste hatten sich damals nicht so viele Leute eingetragen. Dann werde ich meinen Glück über Borderlinx oder ähnliche Dienste probieren.
Das würde natürlich mehr kosten, aber fast die Hälfte weniger als wie bei den Ebay-Preisen.
#31
customavatars/avatar116659_1.gif
Registriert seit: 18.07.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1746
UPDATE: Man kann sich jetzt für die Verlosung anmelden Facebook Link
#32
customavatars/avatar79135_1.gif
Registriert seit: 04.12.2007
Österreich
Kapitänleutnant
Beiträge: 1892
"Dieser Verbindung wird nicht vertraut"

Firefox warnt mich schon :D
#33
customavatars/avatar30977_1.gif
Registriert seit: 07.12.2005
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2366
Hab mich mal eingetragen.
Aber die Chancen sind natürlich nicht so prall.
Es ist wie bei Lotto, irgendeiner muss ja gewinnen, warum nicht ich?

Wobei das Gewinnspiel ansich schon ne lustige Sache ist. Man gewinnt die Möglichkeit etwas käuflich zu erwerben, krank irgendwie
#34
customavatars/avatar72189_1.gif
Registriert seit: 05.09.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4333
Und, hat jemand von hier "gewonnen"? ;)

[ich hatte kein Glück]
#35
customavatars/avatar12644_1.gif
Registriert seit: 15.08.2004
Hinterm Mond
Flottillenadmiral
Beiträge: 4802
Ich hatte meiner Schwester vorgeschlagen, sie sollte mal ihr Glück versuchen und sie hat natürlich eins bekommen. Ich aber nicht :(
#36
customavatars/avatar72189_1.gif
Registriert seit: 05.09.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4333
Wollte / will sie denn überhaupt eins? ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_PLUS

Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte Steuerung per Sprache oder Skills gemeint, wie... [mehr]

AVM FRITZ!DECT 301: Intelligentes Thermostat mit E-Paper-Display

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM_FRITZDECT_301

Mit sinkenden Temperaturen steigt das Interesse an intelligenten Heizungssteuerungen - im Sommer verschwendet man in der Regel keinen Gedanken kalte Herbst- und Winterabende. Mit geringem Aufwand lassen sich die Kosten jedoch senken, gleichzeitig wird die Bedienung komfortabler. Nutzer einer... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]