> > > > Apple veröffentlicht zweite Beta von iOS 5

Apple veröffentlicht zweite Beta von iOS 5

Veröffentlicht am: von

iOS5Apple hat im Laufe der Nacht die zweite Beta von iOS 5 veröffentlicht. Die Buildnummer lautet iOS 5 Build 9A5248d. Neben den zahlreichen Bugfixes scheint nun auch der WiFi-Sync zu funktionieren.  Möglich ist er mit iOS-Geräten mit iOS 5 Beta 2 und Macs die mit Mac OS X 10.6.8 oder Lion laufen sowie die aktuell 2. Beta von iTunes installiert haben. Wird das iOS-Gerät dann an ein Netzteil angeschlossen und befindet sich im gleichen WLAN wie der Mac mit iTunes, wird der WiFi-Sync durchgeführt.

Über weitere Änderungen gibt es bislang recht wenig Informationen. Im Detail wurden sicher wieder zahlreiche Verbesserungen vorgenommen und auch das ein oder andere Logo scheint ausgetauscht worden zu sein.

9to5mac hat eine Übersicht der Änderungen aus verschiedenen Quellen zusammengetragen.

WiFi-Sync im Video:

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (20)

#11
customavatars/avatar70666_1.gif
Registriert seit: 16.08.2007

Bootsmann
Beiträge: 742
Also ich finde, dass die Beta 2 echt gut läuft. Facetime wurde in dieser Beta deaktiviert, aber hab ich sowieso nie genutzt. iCloud funktioniert wunderbar :)
Hatte iCloud Beta 2 für Lion schon installiert und eine entsprechende me.com Adresse angelegt. Beim Hinterlegen der Apple ID auf dem iPhone 4 wurden direkt alle Kontakte, Termine, Notizen, E-Mails mittels der iCloud eingerichtet. Wireless Sync klappt auch sehr gut mit der iTunes 10.5 Beta 2 :)

Legt man einen Termin in iCal auf dem Macbook an oder speichert ein neues Lesezeichen in Safari am Mac, wird das Ganze innerhalb wenigen Sekunden auf dem iPhone sichtbar :)
#12
customavatars/avatar32076_1.gif
Registriert seit: 26.12.2005
Ruhrpott
Kapitän zur See
Beiträge: 3825
Merkwürdig.. Bei mir klingt es, als ob ich ne SMS bekommen würde. Jedoch zeigt der mir keine Meldung an? :fresse:
#13
customavatars/avatar70666_1.gif
Registriert seit: 16.08.2007

Bootsmann
Beiträge: 742
Klappt bei mir ohne Probleme. Das einzige, was mich stört, ist der Kalender, der meiner Meinung nach noch ruckelt, da er bei jedem Start die Termine in der iCloud abgleicht. Das App "WeekCalender" läuft leider noch nicht unter iOS5. Finde die Wochenansicht in der App besser gelöst.
#14
Registriert seit: 20.03.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3335
Habt ihr alle dev Accounts ? :D. Ich überleg grade auch ob ich's testen soll..... Hab aber weder nen Mac noch nen dev Account und 99 Euro sind schon happig :(

Installieren kann Mans unter Windows bereits oder ?
#15
customavatars/avatar32076_1.gif
Registriert seit: 26.12.2005
Ruhrpott
Kapitän zur See
Beiträge: 3825
Jo, geht unter Windows 7.

Entweder als Developer registrieren oder so wie ich jemanden kennen, dessen Apps du sonst testest, der dir dein Gerät mal eben einträgt :D (auch wenns nur so halblegal ist)

Unfassbar. Mein iPhone klingelt einfach mal und ich habe 0 Ahnung wieso. Naja, vllt kann ich das lokalisieren, ich meine, sonst hält mich mein Kollege für blöd, wenn ich ihm sage er möge das bitte melden :fresse:
#16
customavatars/avatar70666_1.gif
Registriert seit: 16.08.2007

Bootsmann
Beiträge: 742
Also der Kalender nervt echt. Sobald der aus der iCloud läd beim Start, man dann das Gerät neigt, um in die Wochenansicht zu kommen, reagiert nix mehr :D

Update: Von der Akkulaufzeit bin ich beeindruckt. Akkuleistung hat über Nacht innerhalb 10 Stunden von 69% auf 66% abgenommen. Habe allerdings als neues iPhone registriert und kein altes Backup über iTunes zurückgesichert.
#17
customavatars/avatar46501_1.gif
Registriert seit: 03.09.2006
Düsseldorf
Kapitän zur See
Beiträge: 3360
bei mir geht die WLAN Synchronisation irgendwie überhaupt nicht :( gestern hat er in itunes mal ganz kurz das iPhone gezeigt, nun aber gar nicht mehr. Auch die Remote App zum Steuern von iTunes geht nicht mehr =(
#18
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29456
Beta-Software ist Beta - hört auf euch darüber zu beschweren.

Ein NDA einzuhalten scheint auch schwer zu sein ;)
#19
customavatars/avatar70666_1.gif
Registriert seit: 16.08.2007

Bootsmann
Beiträge: 742
Zitat fast forward;17089613
bei mir geht die WLAN Synchronisation irgendwie überhaupt nicht :( gestern hat er in itunes mal ganz kurz das iPhone gezeigt, nun aber gar nicht mehr. Auch die Remote App zum Steuern von iTunes geht nicht mehr =(


Du musst im iTunes “Sync over Wi-Fi connection” anhaken in der Hauptübersicht, wenn du links in der Leiste dein iPhone auswählst, dann einmal per USB-Kabel synchronisieren. Anschließend kannst das Kabel abziehen und über Wi-Fi synchronisieren.

BTW iTunes 10.5 Beta läuft nun auch Fullscreen unter Lion :)
#20
customavatars/avatar46501_1.gif
Registriert seit: 03.09.2006
Düsseldorf
Kapitän zur See
Beiträge: 3360
War soweit richtig eingestellt. Neustart des Routers hat das Problem behoben. :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Gadget Guide: Vom Schloß bis zum Gimbal

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/NEWS/AKASPAR/IHERE_02_354BAFB24B7A4618B4D110606F2DC18C

Zu Weihnachten einen Gutschein bekommen, der in Smartphone-Zubehör umgesetzt werden soll? Dann wird die Wahl alles andere als leicht. Denn auch ohne die allgegenwärtigen Hüllen und Powerbanks ist das Angebot mehr als unübersichtlich. Vor allem, wenn noch nicht entschieden ist, was genau man... [mehr]