> > > > Nächstes iPhone in finaler Testphase und neues MacBook Air am Mittwoch

Nächstes iPhone in finaler Testphase und neues MacBook Air am Mittwoch

Veröffentlicht am: von

apple_logoAuch wenn die WWDC keine Neuigkeiten zum nächsten iPhone hervorbrachte, so kann doch zumindest die Gerüchteküche mit News aufwarten. Laut einer Quelle von 9to5mac.com soll sich die nächste Generation des iPhones in der letzten Phase der Tests befinden. Alles deutet weiterhin auf einen Release im September hin - zuletzt hatte Reuters im April diesen Zeitplan bestätigt:

"Apple Inc suppliers will begin production of its next-generation iPhone in July this year, with the finished product likely to begin shipping in September, three people familiar with the matter said on Wednesday."

Weitere Gerüchte sprechen von einer Aktualisierung des MacBook Air am kommenden Mittwoch. Doch auch wenn dieser Refresh bereits seit Wochen erwartet wird, so fehlen bislang handfeste Beweise. Dieses mal streuen sich unter die angeblich bestätigten Informationen wieder einmal Falschinformationen.

Die bereits vor Tagen aufgetauchten Teilenummern entsprechend offenbar nicht den MacBook-Air-Modellen, sondern vielmehr einem unlocked iPhone 4. Bislang verkauft Apple in den USA das iPhone noch ausschließlich mit 2-Jahres-Vertrag. Dies könnte sich also am Mittwoch ändern - gemeinsam mit einer neuen Auflage des Back-to-School-Programms.

Weiterführende Links:

Social Links

Diesen Artikel bewerten:

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (20)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
Nächstes iPhone in finaler Testphase und neues MacBook Air am Mittwoch

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]

  • Mehr als nur ein Gaming-Chair: Der Acer Predator Thronos (Bilder-Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREDATOR_THRONOS

    Der ambitionierte PC-Spieler sitzt schon lange nicht mehr auf einem schnöden Bürostuhl eines schwedischen Möbelhauses, sondern nimmt in einem edlen und bequemen Gaming-Chair Platz, wie ihn inzwischen auch große Hersteller, die einst für ihre Eingabegräte bekannt geworden sind,... [mehr]

  • Smart Home: Nuki Smart Lock 2.0 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NUKI-100X100

    In der heutigen Zeit, in der selbst handelsübliche Haushaltsgeräte wie zum Beispiel Kühlschränke, Heizungen oder auch Jalousien über eine Internetverbindung verfügen, gewinnt der Begriff Smart Home immer mehr an Bedeutung. Auch der kommende 5G-Standard des mobilen Internets wird in Zukunft... [mehr]

  • Caseking will den Gamer-Fußboden mit Florpad-Matten schützen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CASEKING

    Seit einiger Zeit werden dem PC-Spieler bereits spezielle Gamings-Stühle angeboten. Doch was ist, wenn diese Drehstühle intensiv auf empfindlichen Fußböden genutzt werden? Die Produkte der neuen Caseking-Marke Florpad sollen Schäden vorbeugen und auch gleich noch ein Design-Statement... [mehr]

  • Amazon will Alexa permanent zuhören lassen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Wie jetzt durch ein veröffentlichtes Patent von Amazon bekannt wurde, wäre die Sprachassistentin Alexa in der Zukunft in der Lage, bereits ohne ein sogenanntes Aufwachwort auf die Befehle der Nutzer zu reagieren. Aktuell kann die Sprachassistentin Befehle erst dann hören beziehungsweise... [mehr]

  • CalDigit TS3 Plus ausprobiert - umfangreich ausgestattetes Thunderbolt 3-Dock

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CALDIGIT_TS3_PLUS_TEASER

    Wer ein modernes Notebook auf dem Schreibtisch stehen hat, findet auf dessen Anschlusspanel oftmals auch eine Thunderbolt-3-Schnittstelle. Mit dieser wird der Traum vom unkomplizierten Docking-Betrieb mit nur einem Kabel real, wenn denn die passende Dockingstation auf dem Schreibtisch steht. Mit... [mehr]