> > > > Steht Microsoft kurz vor dem Kauf von Skype? (Update)

Steht Microsoft kurz vor dem Kauf von Skype? (Update)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

MicrosoftIn den vergangenen Tagen wurden Facebook und Google also heiße Kandidaten für einen möglichen Kauf von Skype gehandelt. Nun aber scheint sich Microsoft den VoIP-Dienst geschnappt zu haben. Das Wall Street Journal scheint einmal mehr sehr gut informiert zu sein und spricht von einem Kaufpreis von 7 Milliarden US-Dollar. Noch heute sollen Microsoft und Skype den Deal offiziell verkünden und vielleicht werden wir bereits dann erfahren, was Microsoft mit Skype für die Zukunft plant. Eine Integration in Windows Phone 7 ist mehr als wahrscheinlich und könnte aufgrund der höheren Nutzerbasis deutlich besser funktionieren als Apples FaceTime.

Wir halten euch, sobald es Neuigkeiten gibt, auf dem Laufenden.

Update:

Soeben haben Microsoft und Skype den Kauf des VoIP-Dienstleistern gemeinsam bekanntgegeben. Der Kaufpreis soll 8,5 Milliarden US-Dollar betragen. Der frühere Skype CEO Tony Bates wird neuer Chef der Microsoft Skype Division und untersteht direkt Steve Ballmer. In der Pressemitteilung ist die Rede von einer Integration von Skype in die Xbox und Kinect sowie in zukünftige Versionen von Windows Phone.

Skype will support Microsoft devices like Xbox and Kinect, Windows Phone and a wide array of Windows devices, and Microsoft will connect Skype users with Lync, Outlook, Xbox Live and other communities. Microsoft will continue to invest in and support Skype clients on non-Microsoft platforms.

"Skype is a phenomenal service that is loved by millions of people around the world," sagte Microsoft CEO Steve Ballmer. "Together we will create the future of real-time communications so people can easily stay connected to family, friends, clients and colleagues anywhere in the world."

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (30)

#21
Registriert seit: 25.03.2005
127.0.0.1
Kapitän zur See
Beiträge: 3648
Ich finde es super, dass Skype an MS ging. Ich bin gespannt ob und wenn ja wie sie es in Windows Phone und Office integrieren. Ersteres könnte sicherlich Facetime und Co locker in die Tasche stecken, letzteres den echt bescheidenen Office Communicator ersetzen.

Zum Glück ging Skype nicht an Facebook - sonst hätte ich auf das Programm in Zukunft verzichten müssen. :(
#22
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Ich hoffe da wird sich nicht viel Ändern in Skype! :)
#23
customavatars/avatar72689_1.gif
Registriert seit: 12.09.2007

Metalhead
Beiträge: 5745
Ich Frag mich was jetzt aus dem MSN Messenger aka Live Messenger wird...
#24
customavatars/avatar73173_1.gif
Registriert seit: 20.09.2007
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3085
Zitat bloodsucker1501;16783804
kompletter Unsinn was die Amis da gerade wieder treiben. Das wird wieder genauso wie 2000…wie kann man für ein Unternehmen welches nichts produziert und auch noch niemals die Gewinnzone gesehen hat 8Mrd bieten?!
Die meisten nutzen Skype weil es umsonst ist und Plattformunabängig. Sollte sich daran groß was ändern nutzt es doch kein Mensch mehr...Für die 8Mrd kann man sicherlich bessere StartUps kaufen.
Mir echt ein Rätsel wie diese komische Investmentfirma die Skype gekauft hat angeblich den Wert des Unternehmens vervierfacht hat. Entweder haben die alles massiv maniupuliert oder MS ist wirklich einfach nur geil darauf Geld zu verbrennen...


Denk dochmal einen Schritt weiter -> Windows Phone + Skype ;)
#25
customavatars/avatar4588_1.gif
Registriert seit: 15.02.2003
Frankfurt am Main
Kapitän zur See
Beiträge: 3826
Naja dazu hätten sie sicherlich auch MSN Messanger in ihr Windows Phone einbinden können
#26
customavatars/avatar73173_1.gif
Registriert seit: 20.09.2007
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3085
Zitat Napsterkiller;16791035
Naja dazu hätten sie sicherlich auch MSN Messanger in ihr Windows Phone einbinden können


Haben Sie ja, dies ist aber weniger Telefonie als Chat. ;)
#27
customavatars/avatar150775_1.gif
Registriert seit: 23.02.2011

Kapitän zur See
Beiträge: 3240
ist es wahr das Skype kostenpflichtig werden soll? Hat mir mein Kumpel in der Schule erzählt.
#28
customavatars/avatar85852_1.gif
Registriert seit: 25.02.2008
Bremen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1523
Arbeitet er für Microsoft? ;)
Wenn nein haste dir die Frage selbst beantwortet. Den Thread wirste ja verfolgt haben.
#29
customavatars/avatar150775_1.gif
Registriert seit: 23.02.2011

Kapitän zur See
Beiträge: 3240
ja hab ich. Er hat mich iwie verwirrt und meinte das Skype nur noch als kostenpflichtiger Telefondienst weiter existiert. Aber er labert nicht so oft wahre dinge.
#30
customavatars/avatar87103_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4426
hmm hätte ich jetzt das nötige geld,hätte ich aktien von microsoft gekauft. wird bestimmt hoch gehen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Devolo Home Control im Test - Aufgesetzte Intelligenz für das Smart Home

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/DEVOLO

Unsere Umgebung, unser Zuhause soll immer intelligenter werden. Dabei ist die Intelligenz mehr als nur eine bloße Sammlung an Daten. Sensoren sollen miteinandern kommunizieren, sich gegenseitig mit Daten versorgen. Wer sich sein Hause gerade baut, kann auf zahlreiche fertige Systeme... [mehr]

Logi ZeroTouch im Test - Wird wirklich aus jedem Auto ein Connected Car?

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LOGI_ZEROTOUCH_TEASER_KLEIN

Das Smartphone ist eine der größten Gefahrenquellen im Auto. Schon das kurze Lesen einer neuen Nachricht reicht aus, um schwere Unfälle mit dramatischen Folgen zu verursachen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Mittel und Wege, um die Ablenkung zu minimieren. Alles zu aufwendig, dachte sich... [mehr]