> > > > Steht Microsoft kurz vor dem Kauf von Skype? (Update)

Steht Microsoft kurz vor dem Kauf von Skype? (Update)

Veröffentlicht am: von

MicrosoftIn den vergangenen Tagen wurden Facebook und Google also heiße Kandidaten für einen möglichen Kauf von Skype gehandelt. Nun aber scheint sich Microsoft den VoIP-Dienst geschnappt zu haben. Das Wall Street Journal scheint einmal mehr sehr gut informiert zu sein und spricht von einem Kaufpreis von 7 Milliarden US-Dollar. Noch heute sollen Microsoft und Skype den Deal offiziell verkünden und vielleicht werden wir bereits dann erfahren, was Microsoft mit Skype für die Zukunft plant. Eine Integration in Windows Phone 7 ist mehr als wahrscheinlich und könnte aufgrund der höheren Nutzerbasis deutlich besser funktionieren als Apples FaceTime.

Wir halten euch, sobald es Neuigkeiten gibt, auf dem Laufenden.

Update:

Soeben haben Microsoft und Skype den Kauf des VoIP-Dienstleistern gemeinsam bekanntgegeben. Der Kaufpreis soll 8,5 Milliarden US-Dollar betragen. Der frühere Skype CEO Tony Bates wird neuer Chef der Microsoft Skype Division und untersteht direkt Steve Ballmer. In der Pressemitteilung ist die Rede von einer Integration von Skype in die Xbox und Kinect sowie in zukünftige Versionen von Windows Phone.

Skype will support Microsoft devices like Xbox and Kinect, Windows Phone and a wide array of Windows devices, and Microsoft will connect Skype users with Lync, Outlook, Xbox Live and other communities. Microsoft will continue to invest in and support Skype clients on non-Microsoft platforms.

"Skype is a phenomenal service that is loved by millions of people around the world," sagte Microsoft CEO Steve Ballmer. "Together we will create the future of real-time communications so people can easily stay connected to family, friends, clients and colleagues anywhere in the world."

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (30)

#21
Registriert seit: 25.03.2005
127.0.0.1
Kapitän zur See
Beiträge: 3666
Ich finde es super, dass Skype an MS ging. Ich bin gespannt ob und wenn ja wie sie es in Windows Phone und Office integrieren. Ersteres könnte sicherlich Facetime und Co locker in die Tasche stecken, letzteres den echt bescheidenen Office Communicator ersetzen.

Zum Glück ging Skype nicht an Facebook - sonst hätte ich auf das Programm in Zukunft verzichten müssen. :(
#22
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Ich hoffe da wird sich nicht viel Ändern in Skype! :)
#23
customavatars/avatar72689_1.gif
Registriert seit: 12.09.2007

Metalhead
Beiträge: 5945
Ich Frag mich was jetzt aus dem MSN Messenger aka Live Messenger wird...
#24
customavatars/avatar73173_1.gif
Registriert seit: 20.09.2007
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3122
Zitat bloodsucker1501;16783804
kompletter Unsinn was die Amis da gerade wieder treiben. Das wird wieder genauso wie 2000…wie kann man für ein Unternehmen welches nichts produziert und auch noch niemals die Gewinnzone gesehen hat 8Mrd bieten?!
Die meisten nutzen Skype weil es umsonst ist und Plattformunabängig. Sollte sich daran groß was ändern nutzt es doch kein Mensch mehr...Für die 8Mrd kann man sicherlich bessere StartUps kaufen.
Mir echt ein Rätsel wie diese komische Investmentfirma die Skype gekauft hat angeblich den Wert des Unternehmens vervierfacht hat. Entweder haben die alles massiv maniupuliert oder MS ist wirklich einfach nur geil darauf Geld zu verbrennen...


Denk dochmal einen Schritt weiter -> Windows Phone + Skype ;)
#25
customavatars/avatar4588_1.gif
Registriert seit: 15.02.2003
Frankfurt am Main
Kapitän zur See
Beiträge: 3857
Naja dazu hätten sie sicherlich auch MSN Messanger in ihr Windows Phone einbinden können
#26
customavatars/avatar73173_1.gif
Registriert seit: 20.09.2007
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3122
Zitat Napsterkiller;16791035
Naja dazu hätten sie sicherlich auch MSN Messanger in ihr Windows Phone einbinden können


Haben Sie ja, dies ist aber weniger Telefonie als Chat. ;)
#27
customavatars/avatar150775_1.gif
Registriert seit: 23.02.2011

Kapitän zur See
Beiträge: 3261
ist es wahr das Skype kostenpflichtig werden soll? Hat mir mein Kumpel in der Schule erzählt.
#28
customavatars/avatar85852_1.gif
Registriert seit: 25.02.2008
Bremen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1533
Arbeitet er für Microsoft? ;)
Wenn nein haste dir die Frage selbst beantwortet. Den Thread wirste ja verfolgt haben.
#29
customavatars/avatar150775_1.gif
Registriert seit: 23.02.2011

Kapitän zur See
Beiträge: 3261
ja hab ich. Er hat mich iwie verwirrt und meinte das Skype nur noch als kostenpflichtiger Telefondienst weiter existiert. Aber er labert nicht so oft wahre dinge.
#30
customavatars/avatar87103_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4417
hmm hätte ich jetzt das nötige geld,hätte ich aktien von microsoft gekauft. wird bestimmt hoch gehen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tizen, Wear OS, Hybrid: Alternativen zur Apple Watch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALTERANTIVE_APPLE_WATCH

    Wer Technik früh kauft, ist selber schuld: Nicht selten muss ein Early Adaptor über eine gewisse Leidensfähigkeit verfügen. Nicht nur, dass die Preise meist schnell sinken, auch Kinderkrankheiten werden in aller Regel in den ersten Wochen und Monaten vom Hersteller beseitigt. Wie... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]

  • IKEA Tradfri: Smart-Home-Steckdose kündigt sich an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IKEA

    Das schwedische Möbelhaus IKEA ist mit der Tradfri-Serie schon vor einiger Zeit in den Smart-Home-Bereich eingestiegen. Das Sortiment umfasst derzeit smarte Lampen und auch Sensoren, die über das Tablet oder Smartphone gesteuert respektive abgerufen werden können. Womöglich schon... [mehr]

  • Mehr als nur ein Gaming-Chair: Der Acer Predator Thronos (Bilder-Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREDATOR_THRONOS

    Der ambitionierte PC-Spieler sitzt schon lange nicht mehr auf einem schnöden Bürostuhl eines schwedischen Möbelhauses, sondern nimmt in einem edlen und bequemen Gaming-Chair Platz, wie ihn inzwischen auch große Hersteller, die einst für ihre Eingabegräte bekannt geworden sind,... [mehr]

  • Caseking will den Gamer-Fußboden mit Florpad-Matten schützen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CASEKING

    Seit einiger Zeit werden dem PC-Spieler bereits spezielle Gamings-Stühle angeboten. Doch was ist, wenn diese Drehstühle intensiv auf empfindlichen Fußböden genutzt werden? Die Produkte der neuen Caseking-Marke Florpad sollen Schäden vorbeugen und auch gleich noch ein Design-Statement... [mehr]