> > > > Android 3.0 ist fertig

Android 3.0 ist fertig

Veröffentlicht am: von

androidGoogle hat Android 3.0 fertiggestellt. Die finale Version des auf Tablets optimierten mobilen Betriebssystems soll auf allen zukünftig zu erwarteten Tablets zum Einsatz kommen. Highlights in Android 3.0 sind die "System Bar" für globale Statusinformationen, die "Action Bar" um zwischen Applikationen zu wechseln und durch den Anwender veränderliche Homescreens. Im Multitasking lassen sich die "Recent Apps", also kürzlich verwendete Applikationen schneller erreichen. Das Keyboard wurde neu designed und auch die Auswahl von Texten bzw. das Copy&Paste wurde optimiert. Bei den Standard-Applikationen wurde besonders am Browser, der Kamera und dazugehörigen Galerie sowie den Kontakten und dem Email-Client geschraubt.

Erst vor wenigen Tagen hat Google Android 2.3.3 für Smartphones vorgestellt. Ein Android 2.4 wird es zunächst nicht geben. Die Smartphone- und Tablet-Versionen von Android sollen im Laufe des Jahres zusammengeführt werden. Das SDK steht unter developer.android.com zum Download bereit.

In einigen Screenshots sind die wichtigsten optischen Änderungen zu sehen:

Wer sich die neuen Features lieber in bewegten Bildern anschauen möchte, dem legen wir folgendes Video ans Herzen:

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar68483_1.gif
Registriert seit: 18.07.2007
Göppingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2924
Yess! Android for the win...:-)
#2
customavatars/avatar134550_1.gif
Registriert seit: 13.05.2010
Bremen
LTdW 30k Master
Beiträge: 1247
Sieht gut aus :)
#3
customavatars/avatar20487_1.gif
Registriert seit: 08.03.2005
Münster
Vizeadmiral
Beiträge: 7771
Sieht sehr gut aus, wenn Tablet dann Android :)

Aber bei der Präsentation von neuen Wachen machen die Jungs bei Apple schon noch einiges mehr her ^^
#4
customavatars/avatar68483_1.gif
Registriert seit: 18.07.2007
Göppingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2924
Naja die verappelten wollen ja auch noch mehr verappelt werden...die Vorstellung war einfach sachlich und damit hat sie auch überzeugt.

Gruss
#5
customavatars/avatar59381_1.gif
Registriert seit: 04.03.2007
Ostsachsen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1610
naja...wird sich zeigen, was unser Kranker aus Californien uns so um die Ohren haut.....und bei der größe des iPads könnte es echt weh tun ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_PLUS

Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte Steuerung per Sprache oder Skills gemeint, wie... [mehr]

AVM FRITZ!DECT 301: Intelligentes Thermostat mit E-Paper-Display

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM_FRITZDECT_301

Mit sinkenden Temperaturen steigt das Interesse an intelligenten Heizungssteuerungen - im Sommer verschwendet man in der Regel keinen Gedanken kalte Herbst- und Winterabende. Mit geringem Aufwand lassen sich die Kosten jedoch senken, gleichzeitig wird die Bedienung komfortabler. Nutzer einer... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]