> > > > Intel zeigt Smartphone mit Atom-SoC

Intel zeigt Smartphone mit Atom-SoC

Veröffentlicht am: von

intel3Intels Atom-Plattform wurde ursprünglich für den Einsatz in Netbooks konzipiert. Mit dem Medfield arbeitet das Unternehmen an einem 32-nm-System on a Chip (SoC), einer neuen Atom-Plattform für den Einsatz im Smartphone. 

Überraschend wurde nun im Rahmen einer Intel-Konferenz ein Prototyp einers Smartphones gezeigt, das bereits Medfield einsetzt. Allerdings wurden kaum genauere Details zu diesem Gerät bekannt - weder zur Hard-, noch zur Software. Generell könnte Medfield mit den üblichen ARM-basierten SoCs konkurrieren. Allerdings dürften bis zur Marktverfügbarkeit entsprechender Geräte noch einige Monate ins Land gehen.

Entsprechende Medfield-Smartphones werden laut Intel um den Jahreswechsel 2011/12 herum zu erwarten sein: "We have already produced our second-generation smartphone chip, which is called Medfield. It is presently in customer sampling. It is [designed for] phones to be shipped later in 2011 and 2012. You will see smartphones from premier market vendors with Intel silicon inside in the second half of next year."

medfield_phone_proto

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 05.11.2007
Neckar-Odenwald Kreis
Kapitän zur See
Beiträge: 3581
\"Generell könnte Medfield mit den üblichen AMR-basierten SoCs konkurrieren\"

Müsste ARM heißen
#2
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 4013
Danke fürs aufmerksame Lesen und Korrigieren. :)
#3
Registriert seit: 20.03.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3319
Schoen das den ersten Chip keiner eingesetzt hat... Intel hat wie AMD diesem Markt komentarlos an ARM übergeben. Tja wer verschläft muss mit viel Geld versuchen Anschluss zu kriegen.

Notitz an intel: Wir wollen keine Handydummys oder Effe Prototypen, mit denen nur der Intel Techniker auf Präsentationen rumfuchtelt. Mensch lernt ihr den nix von der konkurenz .....
Wie waere es denn mit einem Besuch in einem deutschen Bierkeller ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_PLUS

Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte Steuerung per Sprache oder Skills gemeint, wie... [mehr]

AVM FRITZ!DECT 301: Intelligentes Thermostat mit E-Paper-Display

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM_FRITZDECT_301

Mit sinkenden Temperaturen steigt das Interesse an intelligenten Heizungssteuerungen - im Sommer verschwendet man in der Regel keinen Gedanken kalte Herbst- und Winterabende. Mit geringem Aufwand lassen sich die Kosten jedoch senken, gleichzeitig wird die Bedienung komfortabler. Nutzer einer... [mehr]

Rauch und Kohlenmonoxidschutz: Nest Protect im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NEST-PROTECT

Rauchmelder sollen die Bewohner vor Gefahr warnen. In vielen Haushalten schmücken sie inzwischen die Decken der Wohnräume und aktuell verbreiten sich solche mit 10 Jahren Laufzeit verstärkt und machen damit den Wechsel der Batterie auf absehbare Zeit überflüssig. Nest hat sich in den USA... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]