> > > > Gerücht: iPad 2 mit Kamera und SD-Steckplatz

Gerücht: iPad 2 mit Kamera und SD-Steckplatz

Veröffentlicht am: von

apple_logoBeim Onlinehändler "alibaba.com" sind wohl die ersten Bilder von Schutzhüllen für das iPad 2 von Apple aufgetaucht. Demnach haben die Hüllen oben rechts ein rundes Loch, welches anscheinend für eine Kamera auf der Rückseite dient. Außerdem sind unten Aussparungen, die laut Beschreibung für einen Lautsprecher und einen SD-Karten-Steckplatz stehen sollen. Bei einer Schutzhülle mit besonders breitem Rand ist sogar ein Loch für eventuell eine Frontkamera zu erkennen. Nach den Information des Blogs "Cult of Mac" hat dieser Zubehörhändler eine besonders gute Kommunikation zu Apple und bekommt alle Informationen zu neuen Geräten sehr frühzeitig. Dadurch hat der Hersteller Zeit, die Produkte anzupassen und dementsprechend pünktlich zum Marktstart zu veröffentlichten. Aktuellen Gerüchte zufolge hat Apple dafür extra eine Anlage eingerichtet, in der das Zubehör an den neuen Modellen getestet werden kann.

apple_ipad2_hlle_5465

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6926
SD Kartenslot bei nem Appleprodukt?
Also einfach Drag&Drop? :D

Wers glaubt...


Ob Fronstkamera oder nicht, ansichtssache, je nachdem, was man bei so nem Tablet-PC als vorne oder hinten bezeichnet ^^


Ich bin aber immer wieder überrascht, welche Nichtigkeiten bei Applesachen ne News wert sind...
#3
customavatars/avatar83208_1.gif
Registriert seit: 22.01.2008
Arkham City
Why so serious?
Beiträge: 8417
Erstaunlich, wenn einem eine News nicht interessiert, trotzdem gelesen wird.
Also wenn mich ein Artikel nicht interessiert, dann lese ich ihn einfach nicht. ;)
Ist das so schwer?

Hauptsache über Apple-Produkte meckern...
#4
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6926
Ich Mecker nicht üer Apple, ich mecker darüber, dass eine Kleinigkeit bei einer solch gehypten Marke gleich eine News wert ist - hat mit Apple selber nix zu tun, sondern dem Drumrum.

Info: Es herrscht Meinungsfreiheit in Deutschland. Ich darf diese in jeder Form immer und überall kundtun. Finde dich bitte damit ab.
#5
customavatars/avatar83208_1.gif
Registriert seit: 22.01.2008
Arkham City
Why so serious?
Beiträge: 8417
Zitat L4M4;15860219
Info: Es herrscht Meinungsfreiheit in Deutschland. Ich darf diese in jeder Form immer und überall kundtun. Finde dich bitte damit ab.


Das habe ich mit meinem obigen Post auch getan! ;)
#6
customavatars/avatar69685_1.gif
Registriert seit: 03.08.2007
Niedersachsen
Admiral
Beiträge: 11032
Dann hat Apple in der 2ten Generation glatt das geschafft, was andere Tablet Hersteller im ersten Anlauf geschafft haben ! Für Apple - TOP!
#7
customavatars/avatar125659_1.gif
Registriert seit: 23.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2908
ein sd karten slot in einem apple gerät? ich wette mal 100€ drauf, dass das nicht der fall sein wird ;)
#8
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8711
Wie kommst du darauf? Noch nie nen MacBook Pro, MacBook Air oder Mac Mini gesehen?
#9
customavatars/avatar69685_1.gif
Registriert seit: 03.08.2007
Niedersachsen
Admiral
Beiträge: 11032
Zitat L0rd_Helmchen;15860617
Wie kommst du darauf? Noch nie nen MacBook Pro, MacBook Air oder Mac Mini gesehen?


Das ist doch ein ganz anderes Thema...!
#10
customavatars/avatar29588_1.gif
Registriert seit: 09.11.2005
Bad Mergentheim
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1524
ich würde auch mal sagen es wird keinen SD-Card Slot haben.

nicht mal der Apple TV hat einen SD-Card Slot und deshalb denke ich kein IOS Gerät bekommt einen.
#11
customavatars/avatar95983_1.gif
Registriert seit: 30.07.2008
Bayern
Leutnant zur See
Beiträge: 1157
Hmm das mit der Kamera ist nichts Neues, aber es hies mal das das IPad2 einen (mini)USB-Anschluss bekommen sollte, was besser währe als ein SD Slot wenn auch dies schon ein schöner Fortschritt währe.

Richtige Konkurenz zum IPad giebts ja noch ned, vorallem in der Größe, und guten Bedienbarkeit.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

  • Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

    Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]

  • Tizen, Wear OS, Hybrid: Alternativen zur Apple Watch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALTERANTIVE_APPLE_WATCH

    Wer Technik früh kauft, ist selber schuld: Nicht selten muss ein Early Adaptor über eine gewisse Leidensfähigkeit verfügen. Nicht nur, dass die Preise meist schnell sinken, auch Kinderkrankheiten werden in aller Regel in den ersten Wochen und Monaten vom Hersteller beseitigt. Wie... [mehr]

  • Nanoleaf Lichtpaneele mit Rhythm-Modul im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NANOLEAF-LED-PANEL

    Bisher haben wir uns HomeKit-Hardware in Form von Smart-Home-Zubehör angeschaut. Einige der Artikel sind in der entsprechenden Consumer-Electronics-Sektion zu finden. Heute nun schauen wir uns eine sogenannte smarte Beleuchtung mit HomeKit-Anbindung an. Das erste Nanoleaf-Beleuchtungskit wurde per... [mehr]