> > > > iOS 4.2 erscheint heute - Find my iPhone wird kostenlos (Update 2)

iOS 4.2 erscheint heute - Find my iPhone wird kostenlos (Update 2)

Veröffentlicht am: von

iOSSeit einigen Minuten ist auf Apple.com ein Hinweis auf iOS 4.2 zu lesen. Demnach wird die Zusammenführung von iPhone und iPad, was die Software betrifft, noch heute stattfinden. Erst Ende letzte Woche schob Apple eine weiteren Golden Master nach, sieht nun aber wohl die Zeit gekommen die finale Fassung an alle Kunden zu bringen. Steve Jobs wird in einer Pressemitteilung wie folgt zitiert: "iOS 4.2 macht das iPad zu einem komplett neuen Produkt, und das rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft, [...] Wieder einmal setzt das iPad mit iOS 4.2 den Maßstab, den andere Tablets anstreben und nur wenige – wenn überhaupt – je erreichen werden."

AppleiOS42

Apple spricht im Zusammenhang von iOS 4.2 nur vom iPhone, iPad und iPod touch, nicht aber vom AppleTV.

Auf einer entsprechenden Seite sind die neuen Features zusammengefasst. Darunter ist auch Find my iPhone - ein MobileMe-Dienst, der bisher nur Bezahlkunden zur Verfügung stand. Der Download wird vermutlich im Laufe des Nachmittags/Abends möglich sein.

Update

Inzwischen gilt als sicher, dass auch der AppleTV ein Update auf iOS 4.1 erhalten wird. Zwar ist das kostenlose "Find my iPhone" wohl dem iPhone 4, iPad und dem 4G iPod touch vorbehalten. Offenbar ist aber nur für das Erstellen der Apple-ID ein neues iOS-Gerät nötig, Find-my-iPhone läuft dann auch auf älteren Geräten.

Update 2

Inzwischen dürfte iOS 4.2 für jeden über iTunes zu beziehen sein. Wir haben hier aber auch noch einmal die Direktlinks.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (70)

#61
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5273
Im AppStore gibt es noch kein App für Find-My-iPhone

Ich hab mein Backup grade eingespielt das ging komischerweise innerhalb von sekunden obwohl ich Navigon draufhabe, irgendwie komisch :hmm:
#62
customavatars/avatar30619_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005

Vizeadmiral
Beiträge: 8141
Zitat FB07;15742161
Im AppStore gibt es noch kein App für Find-My-iPhone

Ich hab mein Backup grade eingespielt das ging komischerweise innerhalb von sekunden obwohl ich Navigon draufhabe, irgendwie komisch :hmm:


Die App dafür gibts doch schon lange, wurde heute auch mit einem Update versehen.

Mein iPhone suchen für iPhone, iPod touch und iPad im iTunes App Store
#63
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5273
Komisch habe grade es nicht finden können

Jetzt gehts
#64
customavatars/avatar125264_1.gif
Registriert seit: 16.12.2009

Obergefreiter
Beiträge: 80
habt ihr auch nach kurzer zeit auf eurem iphone eine nachricht mit eurer handynummer bekommen, wo man abbrechen oder empfangen kann?

:confused:
#65
Registriert seit: 26.08.2005
BM
Leutnant zur See
Beiträge: 1157
Zitat m-c-A;15742241
habt ihr auch nach kurzer zeit auf eurem iphone eine nachricht mit eurer handynummer bekommen, wo man abbrechen oder empfangen kann?

:confused:


Ja, hab mal empfangen angeklickt.
#66
customavatars/avatar125264_1.gif
Registriert seit: 16.12.2009

Obergefreiter
Beiträge: 80
und was ist passiert? :Dich habs weggedrückt :)
#67
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5273
Ich hab komischerweise diesmal keine nachricht mit der Handynummer bekommen
#68
customavatars/avatar125264_1.gif
Registriert seit: 16.12.2009

Obergefreiter
Beiträge: 80
hatte das bisher nie heute das erstmal ... welchen sinn hat das ganze?
#69
Registriert seit: 26.08.2005
BM
Leutnant zur See
Beiträge: 1157
Nix ist passiert. Der Bildschirm ist verschwunden :D
#70
customavatars/avatar128935_1.gif
Registriert seit: 30.10.2006
nds ツ

Darkside of Luxx


Beiträge: 3548
Zitat m-c-A;15742241
habt ihr auch nach kurzer zeit auf eurem iphone eine nachricht mit eurer handynummer bekommen, wo man abbrechen oder empfangen kann?

:confused:


hatte ich gerade eben auch :D
hab auf Empfangen gedruckt ^^
naja nichts ist passiert
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Creative iRoar Go im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_IROAR_GO

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für... [mehr]