> > > > Zweite Generation des iPads - Produktion beginnt schon im Dezember

Zweite Generation des iPads - Produktion beginnt schon im Dezember

Veröffentlicht am: von

iPad_LogoAus dem asiatischen Bereich mehren sich derzeit die Gerüchte, dass Apples Vertragspartner damit beginnen, ihre Produktion für Bauteile der zweiten Generation des iPads hoch zu fahren. Im speziellen ist die Rede von Tripod Technology und TTM Technologies, beides Unternehmen die sich auf die Fertigung von HDI-Leiterplatten spezialisiert haben. Die High-Density-Interconnect-Leiterplatte zeichnen sich besonders durch ihre kompakte (Durch)-Kontaktierung von Bauteilen aus. In mobilen Geräten wie dem iPhone oder iPad, wo jeder Platz für den Akku freigehalten werden muss, ist eine kompakte Bauweise besonders wichtig. Tripod Technology und TTM Technologies sollen offenbar bereits im Dezember mit der Produktion der Platinen beginnen.

iPad_flach

Eine weitere Meldung spricht von einem GSM/CDMA-Chip im iPad der zweiten Generation. Bisher kommt hier ausschließlich eine GSM-Version zum Einsatz. Der neue GSM/CDMA-Chip soll von Qualcomm geliefert werden. Der Vorteil eines solchen Chips liegt auf der Hand. In zahlreichen Ländern haben die Mobilfunkanbieter ein CDMA-Netz aufgebaut. Ein Beispiel ist hier Verizon in den USA. Für Apple verbliebe eine zu produzierende Hardware für ein weltweit verkauftes Produkt. Der Einsatz eines GSM/CDMA-Chip ist auch im nächsten iPhone denkbar.

Noch sind keine technischen Daten oder neue Features zum iPad bekannt. Es kann allerdings davon ausgegangen werden, dass FaceTime und damit mindestens eine Kamera den Weg in das iPad finden wird. Ende Januar diesen Jahres präsentierte Apple das iPad der ersten Generation. Apple hält sich beim iPhone an einen Aktualisierungs-Rhythmus von einem Jahr und könnte diese Methode auch für das iPad anwenden. Damit wäre im ersten Quartal 2011 mit einem iPad der zweiten Generation zu rechnen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar117686_1.gif
Registriert seit: 05.08.2009
Heilbronn
Fregattenkapitän
Beiträge: 2733
@ GA-Thrawn,

und wie groß muss dann der Akku werden?
Das Ipad ist gut wie es ist!
#7
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5512
Wenn Apple flash freigibt kommt das dingen in mein Haus vorher nicht

(Ja ich weiß das wird nie passieren)
#8
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
hm das iPad reizt mich schon, das ist mir heute Nacht durch den Kopf durchgegangen, und dann hat's Klick gemacht ... ich will das Teil :D
#9
customavatars/avatar15248_1.gif
Registriert seit: 14.11.2004
Österreich
Admiral
Beiträge: 8271
Zitat like•a•sta®;15726568
hm das iPad reizt mich schon, das ist mir heute Nacht durch den Kopf durchgegangen, und dann hat's Klick gemacht ... ich will das Teil :D


hey so ungefähr lief das bei mir auch ab :coolblue: ... und ich würds nicht mehr hergeben, saupraktisch das Teil
#10
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
ich muss sagen davor mochte ich das Ding überhaupt nicht :fresse:
typische Apple Strategie, irgendwann fangen sie dich so oder so :vrizz:
#11
customavatars/avatar15248_1.gif
Registriert seit: 14.11.2004
Österreich
Admiral
Beiträge: 8271
ich brauchs ja nur fürs Fernsehn aufm Klo :vrizz:
#12
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 18688
Zitat B3ttWur5tNaPaLm;15726499
@ GA-Thrawn,

und wie groß muss dann der Akku werden?
Das Ipad ist gut wie es ist!


eben nich, naja sol lmin 10h plus halten und eben wie gesagt, wenns schon gross is eben auch mehr power, irgendwie komisch das mein iphone 4 schneller ist...
#13
customavatars/avatar6195_1.gif
Registriert seit: 15.06.2003
Münsterland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5628
Es kommt sicher ne Cam für das überflüssige Facetime. Ansonsten bestimmt etwas schnellere Hardware und vielleicht ein etwas besseres Display.

Wüsste im Moment kein Killerfeature, weswegen ich unbedingt umsteigen müsste.
#14
customavatars/avatar15248_1.gif
Registriert seit: 14.11.2004
Österreich
Admiral
Beiträge: 8271
Zitat GA-Thrawn;15726846
irgendwie komisch das mein iphone 4 schneller ist...


seltsam... ich empfinde irgendwie das iPad schneller als das iPhone 4 :confused:

Ich würd mir ein Retina Display ins iPad wünschen... das wär definitiv ein Grund für einen sofortigen Umstieg... Kamera brauch ich sowieso nicht.
#15
customavatars/avatar30239_1.gif
Registriert seit: 24.11.2005

Großadmiral
Beiträge: 18688
Zitat Matschgo;15726880
seltsam... ich empfinde irgendwie das iPad schneller als das iPhone 4 :confused:

Ich würd mir ein Retina Display ins iPad wünschen... das wär definitiv ein Grund für einen sofortigen Umstieg... Kamera brauch ich sowieso nicht.


der prozessor ist gleich, , aber der im iphone 4 hat das doppelte an ram (512mb)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

Sharkoon Skiller SGS3 im Test - schmal geschnitten, gut gepolstert

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SHARKOON_SKILLER_TEASER

Nach Corsair und noblechairs steht nun der dritte Gaming-Chair auf unserem Testprogramm, der Sharkoon Skiller SGS3. Die Optik kommt schon einmal bekannt vor, aber kann sich der auf das Gaming ausgerichtete Bürostuhl an anderer Stelle absetzen? Sie sind sicherlich eines der Phänomene der letzten... [mehr]

Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]