> > > > Mac mini 2010 und Elgato turbo.264 HD eingetroffen

Mac mini 2010 und Elgato turbo.264 HD eingetroffen

Veröffentlicht am: von

Mac_mini_2010_logoHeute hat uns jeweils ein Testsample von Apple und Elgato erreicht. Es handelt sich dabei um den überarbeiteten Mac mini mit Aluminium-Unibody und NVIDIA GeForce 320M Grafikkarte. Am 23. Juli kommt das Heft 05/2010 der Hardwareluxx [printed] in den Handel und dort werden wir uns den neuen Mac mini etwas genauer anschauen. Ob sich die Investition von 809 Euro noch lohnt oder aber der Mac mini nur ein teueres Luxusspielzeug ist, versuchen wir dort zu klären.

Passend zum Mac mini erreichte uns auch noch der turbo.264 HD von Elgato. Dabei handelt es sich um einen H.264 Encoder für den Mac, der die Videoverarbeitung beschleunigen soll. Doch nicht nur die einfache Datenkonvertierung wird beschleunigt, auch das Live-Streaming mittels EyeTV wird optimiert. Den turbo.264 HD werden wir in den kommenden Tagen hier auf www.Hardwareluxx.de in einem Artikel präsentieren.

Abo bis zum 8. Juli abschließen und die Hardwareluxx [printed] 05/2010 erhalten.

Weitere Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (27)

#18
customavatars/avatar9787_1.gif
Registriert seit: 04.03.2004

Kapitänleutnant
Beiträge: 2038
Sieht bei 72" HD-Krams nicht schon langsam nach Playstation 1 aus? ;)
#19
Registriert seit: 01.07.2010

Matrose
Beiträge: 27
Oehm, wieso?
#20
customavatars/avatar46501_1.gif
Registriert seit: 03.09.2006
Düsseldorf
Kapitän zur See
Beiträge: 3360
Weil der auch nur 1920x1080 hat. Das kann sogar mein 32" :) - also müssten bei die Pixel doppelt so groß sein. Aber man sitzt ja auch nicht 1J davor
#21
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30890
Artikel fertig. Ich bin nicht wirklich überzeugt. Für 150 Euro hab ich mehr erwartet. Für das Adaptive Streaming ne gute Sache, aber wie gesagt zu teuer. Mal sehen wann er online gestellt wird.
#22
Registriert seit: 07.03.2010
Schwerte
Leutnant zur See
Beiträge: 1231
Also ist der neue Mac Mini doch ehr ein Flop und nicht viel besser als der alte ?
#23
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30890
Oh sorry, das soll nur für den Elgato Turbo.264 HD gelten. Der Mac mini ist in der bald erscheinenden Printed drin.
#24
Registriert seit: 13.11.2004
Berlin
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1509
Also meinem MacBook mit C2D 2,0 hilft der Stick auch beim Konvertieren sehr gut auf die Sprünge. Bei einem 8 Core MacPro oder einem 4 Core iMac sind die Vorteile da vielleicht nicht mehr so gravierend.. Ich habe die 130,- € nicht bereut. :)
#25
Registriert seit: 07.03.2010
Schwerte
Leutnant zur See
Beiträge: 1231
Zitat Don;14927448
Oh sorry, das soll nur für den Elgato Turbo.264 HD gelten. Der Mac mini ist in der bald erscheinenden Printed drin.


Oki ;-)
Hatte mich gewundert .
Bekommt man die Print eigentlich auch beim Kiosk :?
#26
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30890
Klar, einfach nach fragen. Selbst wenn sie es nicht direkt da haben, können sie es bestellen für dich.
#27
Registriert seit: 07.03.2010
Schwerte
Leutnant zur See
Beiträge: 1231
Oki danke für denn Tipp ;-)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

  • Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

    Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

  • Sharkoon Skiller SGS3 im Test - schmal geschnitten, gut gepolstert

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SHARKOON_SKILLER_TEASER

    Nach Corsair und noblechairs steht nun der dritte Gaming-Chair auf unserem Testprogramm, der Sharkoon Skiller SGS3. Die Optik kommt schon einmal bekannt vor, aber kann sich der auf das Gaming ausgerichtete Bürostuhl an anderer Stelle absetzen? Sie sind sicherlich eines der Phänomene der letzten... [mehr]

  • Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

    Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

    Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]