> > > > LUXA2 stellt elegante Aluminum-Halterung fürs iPad vor

LUXA2 stellt elegante Aluminum-Halterung fürs iPad vor

Veröffentlicht am: von

thermaltake_luxaLUXA2 - die Edelmarke von Thermaltake, die vor allem HTPC-Gehäuse anbietet - hat jetzt eine elegante Halterung für Apples iPad vorgestellt. Diese Halterung "H4" wird aus Aluminium gefertigt und zielt besonders auf das iPad. Sie soll aber auch auch zu anderen Tablets oder eBook-Readern wie Amazons Kindle DX passen. Ermöglicht wird das durch sechs Haltearme, deren Länge von 146 bis 208 mm variiert werden kann. Der obere Teil der Halterung kann horizontal und vertikal frei rotieren, er kann auch von einer Seite auf die andere Seite gekippt werden. Eine Fixierung ist natürlich ebenfalls möglich. Die Halterung hat die Maße 206 x 151 x 138 mm und ein Gewicht von 446 Gramm.

Wann und zu welchem Preis LUXA2s "H4" erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt. In unserem Preisvergleich sucht man noch vergeblich danach.

{gallery}galleries/news/pmoosdorf/luxa2_h4{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30945
Zitat Flatsch;14692897
Sieht auf jeden fall mal Praktisch aus... auch wenn die Halterungen etwas dezenter sein könnten... Da wird die Optik ja fast zerstört mit!

Ist es eigentlich möglich pber BT oder so ne Tastatur ans Ipad anzuschließen?


Ja, wie im Bild zu sehen ist, funktioniert das z.B. über das Apple Wireless Keyboard.
#6
Registriert seit: 17.05.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 385
Zitat matti30;14693194
sone Halterung fürs Iphone wär au net schlecht


hier 3,90€ und schaud noch am besten aus mMn
Handyhalter, iPhone Ständer: Magischer Edelstahl Halter für Handy, iPod, iPhone u.v.m. - Handy Halter / magischer halter
#7
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 28434
@Elgar

danke, wusste ich gar net ;)
#8
customavatars/avatar127622_1.gif
Registriert seit: 21.01.2010
Hamburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1662
Fail!-da kauft man sich ein Tablet, um es dann doch wie einen Desktoprechner zu benutzen oder wie?
...ich schmeiß mich wech!
#9
Registriert seit: 17.05.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 385
Tastatur und Dock noch, dann lieber noch etwas drauflegen für ein MBP
#10
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30945
Naja, wenn du was mehr tippen willst, Bluetooth-Tastatur dran und in den Ständer. Das kostet natürlich alles eine Stange Geld wenn man es zusammen zählt, das stimmt wohl.
#11
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Zitat monosurround;14693719
Fail!-da kauft man sich ein Tablet, um es dann doch wie einen Desktoprechner zu benutzen oder wie?
...ich schmeiß mich wech!


seh ich auch so
:o
#12
customavatars/avatar73556_1.gif
Registriert seit: 26.09.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2737
Ich finde den L1 Laptopstand eigentlich ganz nett, vor allem weil er im Gegensatz zum Mstand verstellbar ist, aber diese Swarovski Kristalle gehen mal echt gar nicht.
#13
customavatars/avatar92166_1.gif
Registriert seit: 25.05.2008
Düsseldorf
Korvettenkapitän
Beiträge: 2351
Naja da finde ich den mStand immer noch schöner!
Einen iPad-ständer braucht ja mal wirklich nicht, wenn man viel tippen muss dann nimmt mal halt sein macbook!
#14
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Zitat junkie1991;14695028
Naja da finde ich den mStand immer noch schöner!


ich muss ganz ehrlich zugeben, der L1 gefällt mir irgendwie besser keine Ahnung warum
was mir aber nicht gefällt sind diese Swarowski (?) Steine :-/
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

    Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

  • Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

  • Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

    Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

    Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]