> > > > iPad 3G soll mit einem Vertrag von O2 erhältlich sein

iPad 3G soll mit einem Vertrag von O2 erhältlich sein

Veröffentlicht am: von

appleDas iPhone von Apple gab es hierzulande bisher nur exklusiv mit einem Vertrag von T-Mobile. Das iPad 3G, welches in ein paar Wochen in Deutschland erhältlich sein soll, wird es nicht nur bei T-Mobile geben. Damit ist in Zukunft kein Exklusivvertrieb geplant. Der BZ liegt ein Schreiben vor, aus dem hervorgeht, dass es das iPad in Zukunft auch mit einem O2-Vertrag geben wird. In nur vier Wochen soll sich Apple mit O2 über den zukünftigen Vertrieb geeinigt haben. Allerdings ist noch unklar, ob es das iPad im Applestore in Verbindung mit einem O2 Vertrag geben wird. Hält Apple diesmal seinen Termin, so wird es das iPad am Ende des Monats hier in Deutschland geben.

Weiterführende Links

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar32076_1.gif
Registriert seit: 26.12.2005
Ruhrpott
Kapitän zur See
Beiträge: 3828
Bestimmt mit einem einmaligen Anzahlungspreis und dazu dann 20€ monatlich.
#3
Registriert seit: 14.08.2009

Bootsmann
Beiträge: 644
iPad 3G...
Wow.. ich glaube ich hab\' irgendwas verpasst xD
#4
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8377
Zitat fast forward;14525792
Man bekommt auch das iPhone 3GS bei O2. Einfach anrufen und direkt danach Fragen, anschließend wird man weiterverbunden. Hat 1a geklappt ;)
Was? Wie geht denn das bitte? :hmm:
#5
customavatars/avatar32076_1.gif
Registriert seit: 26.12.2005
Ruhrpott
Kapitän zur See
Beiträge: 3828
299€ Anzahlung und dann 24x20€


Musst genau nach dem iPhone 3GS fragen, klappt. Kriegt allerdings nicht jeder.
#6
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8377
Hab grad gelesen, dass das ne Aktion für Bestandskunden sein soll. Naja, dann wird das eher nichts :fresse:
#7
Registriert seit: 04.02.2008
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 2046
Jop, allerdings Wartezeiten von 3-4 wochen. Gibt auch nur das 3gs 16gb, allerdings unlocked. Geht gut, habs getestet :)
#8
Registriert seit: 12.02.2010

Matrose
Beiträge: 5
Laut O² Mitarbeitern soll es auch das neue Iphone bei o² geben...

ich bin mal gespannt
#9
customavatars/avatar127911_1.gif
Registriert seit: 25.01.2010
Großraum Stuttgart
Matrose
Beiträge: 9
Das Ausgewählte Bestandskunden das Iphone bei o2 bekommen ist doch nichts neues, läuft doch schon seit November 09 so.
Die Importieren die Geräte aus dem europäischen Ausland, diese gelten somit als \"freie\" Geräte und verstoßen somit auch nicht gegen Rechte dritter.
Falls sie das aber beim kommenden Iphone auch so handhaben wollen wird es meiner Meinung nach definitiv Konsequenzen nach sich ziehen.
Ich halte von dieser Vorgehensweise nichts...macht nur den Markt kaputt.
#10
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8377
Naja, Exklusiv-Verträge hemmen den Markt auch "etwas" :d
#11
customavatars/avatar32076_1.gif
Registriert seit: 26.12.2005
Ruhrpott
Kapitän zur See
Beiträge: 3828
Exklusiv Deals sind das blödeste, was die Menschheit erfunden hat. Daher finde ich es ok, was o2 und die anderen Anbieter machen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Creative iRoar Go im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_IROAR_GO

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für... [mehr]

Corsair T1 Race ausprobiert - Gaming-Chair vom Speicher-Spezialisten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_T1_RACE-18

Vom Speicherhersteller, zum Peripherie-Experten, zum Möbelanbieter. Mit dem Corsair T1 Race Gaming Chair ist der bekannte Speicher-Experte in den lukrativen Markt der Gaming-Bürostühle eingestiegen. Wir haben das Erstlingswerk im Büro-Alltag und im Gaming-Einsatz getestet. Durch die... [mehr]