> > > > FCC veröffentlicht erste Bilder vom iPad Innenleben

FCC veröffentlicht erste Bilder vom iPad Innenleben

Veröffentlicht am: von

apple_logoErst seit wenigen Tagen ist das iPad, das neue Produkt aus dem Hause Apple, verfügbar. Bereits jetzt sind erste Fotos aufgetaucht, die das Innenleben des iPads zeigen. Trotz der Bitte seitens des Apple-Ingenieurs Mike Kriege, die Fotos bis zum 17. August unter Verschluss zu halten, hat die Federal Communications Commission (kurz: FCC) aus den USA, bereits Fotos sowie Dokumente und Testergebnisse, veröffentlicht. Laut iFixit geht man davon aus, dass das iPad-Display von LG-Philips produziert sein könnte und aufgrund der LED-Beleuchtung und der IPS-Technik bei weitem das teuerste Bauteil ist. Um eine Laufzeit von 10 Stunden zu gewährleisten wurden zwei separate 3,75V-Lithium-Polymer-Akkus verbaut. Auffällig ist hierbei, dass der Akku nicht fest verbaut ist, sondern die gleiche Akkuhalterung aufweist wie bereits das iPhone 3G und 3GS. Somit ist es möglich, auch eigenhändig den Akku auszutauschen, jedoch erlischt hierbei sofort die Garantie seitens Apple. Um den WLAN-Empfang zu sichern, wurden im iPad zwei WLAN-Antennen verbaut. Dabei wurde eine der Antennen direkt hinter dem Apple-Logo platziert, so dass ein Empfang nicht nur durch die Gehäusefront möglich ist.

Mittlerweile haben auch iFixit und Chipworks ein iPad auseinander gebaut und geben ihrerseits Einschätzungen zu den verbauten Hardwareteilen ab.

{gallery}/galleries/news/mlein/iPad_Inside_FCC{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5708
Interessant am Innenleben sind vor allem die WLAN-Antennen die bei vielen Leuten wohl schon Probleme verursacht haben, weil der Empfang schlecht war.
Und noch interessanter ist die Tatsache, dass das Ding schnell überhitzt. Apple selbst hat das iPad nur bis 35°C Umgebungstemperatur zugelassen. Anscheinend kams bei vielen Leuten schon zur Überhitzung.
Da wird sich wohl in dieser Generation nichts ändern, weil beides nicht mit irgendwelchen Soft-/Firmwareupdates behoben werden kann. Mal schaun, wie sich das entwickelt. :)
#2
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4826
Hmm ja hab auch schon gehört das aus dem IPAD ein IBURN wurde, bei vielen nutzern in den USA ist es anscheinend schon zu einem Freez des OS gekommen wegen zu hohen Temperaturen
#3
Registriert seit: 05.11.2007
Neckar-Odenwald Kreis
Kapitän zur See
Beiträge: 3596
gibt auch ein Video von den innereien^^ YouTube - Will It Blend? - iPad
#4
customavatars/avatar41037_1.gif
Registriert seit: 02.06.2006
Franken
Korvettenkapitän
Beiträge: 2234
Im Sommer kann man es wohl nur in klimatisierten Räumen nutzen :D
Das iPad verträgt keine Sonne - Golem.de
#5
customavatars/avatar51061_1.gif
Registriert seit: 07.11.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1504
iFixit hat doch schon ca. 8std oder so nach der Veröffentlichen ein iPad auseinandermontiert, was macht die FCC Bilder da jetzt so besonders ?
#6
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4826
Hab auch schon gehört das aus dem iPad ein iBurn geworden ist zumindest berichten schon viele Erstkäufer hatten schon das Probleme mit \"iPad needs to cool down before you can use it\"
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_PLUS

Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte Steuerung per Sprache oder Skills gemeint, wie... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

Sharkoon Skiller SGS3 im Test - schmal geschnitten, gut gepolstert

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SHARKOON_SKILLER_TEASER

Nach Corsair und noblechairs steht nun der dritte Gaming-Chair auf unserem Testprogramm, der Sharkoon Skiller SGS3. Die Optik kommt schon einmal bekannt vor, aber kann sich der auf das Gaming ausgerichtete Bürostuhl an anderer Stelle absetzen? Sie sind sicherlich eines der Phänomene der letzten... [mehr]