> > > > FCC veröffentlicht erste Bilder vom iPad Innenleben

FCC veröffentlicht erste Bilder vom iPad Innenleben

Veröffentlicht am: von

apple_logoErst seit wenigen Tagen ist das iPad, das neue Produkt aus dem Hause Apple, verfügbar. Bereits jetzt sind erste Fotos aufgetaucht, die das Innenleben des iPads zeigen. Trotz der Bitte seitens des Apple-Ingenieurs Mike Kriege, die Fotos bis zum 17. August unter Verschluss zu halten, hat die Federal Communications Commission (kurz: FCC) aus den USA, bereits Fotos sowie Dokumente und Testergebnisse, veröffentlicht. Laut iFixit geht man davon aus, dass das iPad-Display von LG-Philips produziert sein könnte und aufgrund der LED-Beleuchtung und der IPS-Technik bei weitem das teuerste Bauteil ist. Um eine Laufzeit von 10 Stunden zu gewährleisten wurden zwei separate 3,75V-Lithium-Polymer-Akkus verbaut. Auffällig ist hierbei, dass der Akku nicht fest verbaut ist, sondern die gleiche Akkuhalterung aufweist wie bereits das iPhone 3G und 3GS. Somit ist es möglich, auch eigenhändig den Akku auszutauschen, jedoch erlischt hierbei sofort die Garantie seitens Apple. Um den WLAN-Empfang zu sichern, wurden im iPad zwei WLAN-Antennen verbaut. Dabei wurde eine der Antennen direkt hinter dem Apple-Logo platziert, so dass ein Empfang nicht nur durch die Gehäusefront möglich ist.

Mittlerweile haben auch iFixit und Chipworks ein iPad auseinander gebaut und geben ihrerseits Einschätzungen zu den verbauten Hardwareteilen ab.

{gallery}/galleries/news/mlein/iPad_Inside_FCC{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5708
Interessant am Innenleben sind vor allem die WLAN-Antennen die bei vielen Leuten wohl schon Probleme verursacht haben, weil der Empfang schlecht war.
Und noch interessanter ist die Tatsache, dass das Ding schnell überhitzt. Apple selbst hat das iPad nur bis 35°C Umgebungstemperatur zugelassen. Anscheinend kams bei vielen Leuten schon zur Überhitzung.
Da wird sich wohl in dieser Generation nichts ändern, weil beides nicht mit irgendwelchen Soft-/Firmwareupdates behoben werden kann. Mal schaun, wie sich das entwickelt. :)
#2
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4873
Hmm ja hab auch schon gehört das aus dem IPAD ein IBURN wurde, bei vielen nutzern in den USA ist es anscheinend schon zu einem Freez des OS gekommen wegen zu hohen Temperaturen
#3
Registriert seit: 05.11.2007
Neckar-Odenwald Kreis
Kapitän zur See
Beiträge: 3621
gibt auch ein Video von den innereien^^ YouTube - Will It Blend? - iPad
#4
customavatars/avatar41037_1.gif
Registriert seit: 02.06.2006
Franken
Korvettenkapitän
Beiträge: 2242
Im Sommer kann man es wohl nur in klimatisierten Räumen nutzen :D
Das iPad verträgt keine Sonne - Golem.de
#5
customavatars/avatar51061_1.gif
Registriert seit: 07.11.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1504
iFixit hat doch schon ca. 8std oder so nach der Veröffentlichen ein iPad auseinandermontiert, was macht die FCC Bilder da jetzt so besonders ?
#6
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4873
Hab auch schon gehört das aus dem iPad ein iBurn geworden ist zumindest berichten schon viele Erstkäufer hatten schon das Probleme mit \"iPad needs to cool down before you can use it\"
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

    Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

  • Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

  • Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

    Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

    Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]