> > > > Apple Event am 27. Januar und möglicher Touch-iMac

Apple Event am 27. Januar und möglicher Touch-iMac

Veröffentlicht am: von

apple_logoWas bereits seit Wochen vermutet wird, ist nun zur Gewissheit geworden. Apple wird am 27. Januar im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco eine Veranstaltung abhalten. Der Beginn ist um 10:00 Uhr morgens pazifischer Zeit, also um 19:00 Uhr lokaler Zeit. Wie üblich verrät Apple in der Einladung nicht worum es sich handelt. Einzig der Satz "Come see our latest creation" lässt Platz für Spekulationen. Bisher hat Apple das Yerba Buena Center immer für die Vorstellung von Unterhaltungselektronik genutzt, wie zum Beispiel die neuen iPods, Apple TV oder Neuigkeiten aus dem iTunes Store. Der Begriff "latest creation" könnte auf ein völlig neues Produkt hindeuten, wie beispielsweise das Tablet.

Apple_27Jan2010

Weitere Gerüchte aus der Apple-Welt sprechen auch von einem 22"-iMac mit Touchscreen. Angeblich soll dieser noch dieses Jahr erscheinen und hat somit nichts mit dem Event am 27. Januar zu tun. Asiatischen Quellen zufolge wird er von Quanta gefertig, der Touchscreen wird von Sintek Photronic geliefert. Die neuen Gerüchte beruhen auch auf Hinweisen aus dem Jobmarkt bei Apple. Denn dort wurde vor einiger Zeit ein Multitouch-Panelprüfer gesucht. Steve Jobs aber äußerte sich vor 15 Monaten zu ähnlichen Gerüchten nicht sonderlich begeistert über einen iMac mit Touch-Oberfläche. Ihm ist ein solches Konzept damals nicht sonderlich sinnvoll vorgekommen.

Weitere Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (30)

#21
customavatars/avatar85576_1.gif
Registriert seit: 21.02.2008
NRW
Moderator
unsterblich
Dschungelcampgucker
Beiträge: 22678
Zitat m0rf;13793964
Bis nen 4G iPhone kommt werden noch so einige Jahre ins Land ziehen.


Denke ich kaum, bisher gabs ja jedes Jahr ein neues iPhone.

@Event: Man geht ja auch davon aus, dass eine neue iLife Version vorgestellt wird (vllt. sogar eine spezielle nur für das Tablet.)

Ach ja, die gute alte Gerüchteküche. Lassen wir uns einfach überraschen. :xmas:
#22
customavatars/avatar35140_1.gif
Registriert seit: 11.02.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1769
Dass dieses Jahr nen neues iPhone kommen wird ist klar, aber das wird keine 4G Unterstützung haben.
#23
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29813
Hier hat auch noch niemand von einem ITE iPhone gesprochen ;)
#24
customavatars/avatar86926_1.gif
Registriert seit: 11.03.2008
Hannover
Oberbootsmann
Beiträge: 873
Glaub man sollte hier nochmal ne kleine Begriffserklärung machen

4G = ITE;UMTS Nachfolger; Mobilfunkstandard

Leider überlagert sich das etwas mit den Apple Produktbezeichnungen 4G = 4. Generation.

Wenn man hier von iPhone 4G liest ist wohl eher 4. Generation gemeint und nicht der Mobilfunkstandard
#25
customavatars/avatar35140_1.gif
Registriert seit: 11.02.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1769
Zitat LordSirius;13795101
Glaub man sollte hier nochmal ne kleine Begriffserklärung machen

4G = ITE;UMTS Nachfolger; Mobilfunkstandard

Leider überlagert sich das etwas mit den Apple Produktbezeichnungen 4G = 4. Generation.

Wenn man hier von iPhone 4G liest ist wohl eher 4. Generation gemeint und nicht der Mobilfunkstandard


Das G steht aber auch bei iPhones nicht für Generation.
Sonst wäre doch das 2G nen 1G, das 3G nen 2G und das 3GS das eigentliche 3G.
#26
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29813
Ja beim iPhone ist das nicht so, das ist richtig, daher entsteht auch immer wieder die Verwirrung.

Aber wenn Leute hier iPhone 4G schreiben, dann meinen sie zu 99,9% die vierte Generation.
#27
customavatars/avatar21857_1.gif
Registriert seit: 14.04.2005

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 505
Zitat Don;13791833
Vergesst mal langsam die iMacs und vor allem MacBook-Pro-Updates ;)


Bei den iMacs kann ichs ja verstehen, weil die sind doch eh komplett neu, aber wieso kein MacBook-Pro Update?

Wollte endlich umsteigen...
#28
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29813
Was erwartet ihr denn da bitte da für ein Update? Apple macht doch keinen Event, um anzukündigen, dass jetzt Core i5 Prozessoren verbaut sind. Das ist maximal eine Folie der Keynote wert oder im besten Fall stehen sie einfach mal Dienstags so im Store und fertig.
#29
customavatars/avatar21857_1.gif
Registriert seit: 14.04.2005

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 505
ich möcht ja jetzt auch kein rießen Tamtam darum haben, sondern einfach nur eine Bestätigung dafür ;) Da würde mir auch so eine kleine Seite auf der Keynote reichen ^^
Nicht, dass ich mir jetzt eines kauf und dann gibts in 1 Monat ein Neues.. Kosten ja doch einiges
#30
customavatars/avatar43971_1.gif
Registriert seit: 01.08.2006
Ruhrpott
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1513
Ich denke mal es wird das Tablet namens iSlate vorgestellt. Wie das OS darauf aussieht, bin ich mir noch unsicher. Für iPhone OS zu schade, für OSX möglicherweise überfordert.
Mal sehen.
Das würde sich auch mit der Überschrift vom Event Come see our latest creation decken.

Desweiteren wird es möglicherweise eine Preview auf OS4.0 geben.

Bei den Macs wird es wenn, nur ein kleines Hardwareupate auf die Core i5 bzw Core i7 für die Books und den Mini geben.

Ein iPhone G4 wird es vermutlich wieder im Juni/Juli geben, wie in den letzten Jahren auch. macht auch am meisten Sinn, da dann die ersten 3G iPhones-24Monatsverträge auslaufen und die Kunden auf ein G4 umsteigen/verlängern.

Mfg
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Creative iRoar Go im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_IROAR_GO

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für... [mehr]

Corsair T1 Race ausprobiert - Gaming-Chair vom Speicher-Spezialisten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_T1_RACE-18

Vom Speicherhersteller, zum Peripherie-Experten, zum Möbelanbieter. Mit dem Corsair T1 Race Gaming Chair ist der bekannte Speicher-Experte in den lukrativen Markt der Gaming-Bürostühle eingestiegen. Wir haben das Erstlingswerk im Büro-Alltag und im Gaming-Einsatz getestet. Durch die... [mehr]