1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Digitalkameras
  8. >
  9. GoPro stellt die Hero 8 Black inklusive Mods vor

GoPro stellt die Hero 8 Black inklusive Mods vor

Veröffentlicht am: von

goproDer US-amerikanische Hersteller GoPro hat jetzt der Öffentlichkeit zwei neue Kameras präsentiert. Zum einen die rund 430 Euro teure Hero 8 Black und zum anderen die für 530 Euro erhältliche Hero Max. GoPro CEO Nick Woodman gab im Ergebnisbericht des zweiten Quartals bekannt, dass man aktuell auf Kurs sei, um in der zweiten Jahreshälfte einen Profit zu erzielen, auch wenn das Unternehmen einen Umsatzverlust von rund 4,7% verbuchen musste. Mit den neuen Modellen scheint dies realistisch. Allerdings müssen die Cams auch von den Kunden gekauft werden. 

Die neue Hero 8 Black ist insgesamt 14 % leichter als ihr Vorgänger, die Hero 7 Black, und verfügt über einen 12-Megapixel-Kamerasensor mit HDR. Außerdem besitzt die Hero 8 die neue HyperSmooth 2.0-Videostabilisierung. Laut Angaben des Herstellers sorgt diese dafür, dass holprige Videos geglättet und Windgeräusche reduziert werden.

Die Hero Max verfügt über zwei Objektive und kann 360-Grad-Videos aufnehmen. Der neue Max SuperView-Ultra-Wide-Kameramodus ist zudem in der Lage, einen Livestream in 1080p zu übertragen und besitzt insgesamt sechs Mikrofone. Der LiveBurst-Modus macht es möglich, 1,5 Sekunden Clips mit 12 Megapixeln in 4K im 4:3-Format anzufertigen.

Neben den neuen Kameras hat der US-amerikanische Hersteller auch drei modulare Add-ons angekündigt, die sogenannten Mods. Dazu gehört unter anderem der “Display Mod”, der ein 1,9-Zoll-Display beinhaltet, das sich falten lässt und gerade für Vlogger interessant sein könnte. Der “Media Mod” bringt ein Richtmikrofon mit sich. Der vom Hersteller bezeichnete “Light Mod” sorgt für eine wasserdichte Beleuchtung. 

Laut Angaben des Herstellers wird die Hero 8 Black ab dem 15. Oktober 2019 und die Hero Max ab dem 24. Oktober 2019 im Handel erhältlich sein. Beide Kameras können aber schon jetzt vorbestellt werden.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Neue Kamera für den Raspberry Pi liefert 12,3 Megapixel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RASPBERRY3BPLUS

    Die Raspberry Pi Foundation hat mit der "Raspberry Pi High Quality Camera" ein neues Kamera-Modul vorgestellt, welches einen Sony-IMX477-Bildsensor samt Aufsatz für Wechselobjektive verwendet. Der Sony-Sensor bietet 12,3 Megapixel auf einer Sensordiagonalen von 7,9 mm. Die einzelnen... [mehr]

  • Sony Alpha 9 II: Spiegellose Sportkamera soll nun noch besser sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Mit der ursprünglichen Alpha 9 konnte Sony vor allem Sportfotografen eine besondere Kamera anbieten. Die spiegellose Vollformatkamera nimmt bis zu 20 Bilder pro Sekunde bei kontinuierlichem AF/AE-Tracking und ohne den sonst üblichen Blackout auf. Als nächste Evolutionsstufe stellt Sony jetzt... [mehr]

  • Leica M10 Monochrom: 40-MP-Messsucherkamera rein für Schwarzweiß-Fotos

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LEICA_LOGO

    Mit der M10 Monochrom baut Leica seine M-Serie um das Modell mit der bisher höchsten Auflösung aus. In der Messsucherkamera kommt ein 40-MP-Sensor im Vollformat zum Einsatz. Als manuell zu fokussierende, hochpreisige Leica-Kamera ist die M10 Monochrom ohnehin ein Spezialist - der noch... [mehr]

  • Fujifilm X100V: Premium-Kompaktkamera wird leistungsstärker und flexibler

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FUJIFILM

    Fujifilms X100-Reihe hat sich zu einem modernen Klassiker entwickelt. Die Premium-Kompaktkamera mit Festbrennweite kommt jetzt in fünfter Generation auf den Markt. Die X100V wurde an etlichen Stellen weiterentwickelt und soll sowohl leistungsstärker als auch flexibler zu nutzen sein.  Auch... [mehr]

  • Nikon Z 5: Einsteiger-Vollformatkamera ohne Spiegel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NIKON_LOGO

    Mit den beiden Modellen Z 6 und Z 7 hat Nikon 2018 den Sprung in das Segment der spiegellosen Vollformatkameras gewagt. Mit der Z5 soll die Reihe nun um ein handliches Einstiegsmodell ergänzt werden. Der Produktname könnte den einen oder anderen Nutzer irritieren: Für das Z-System gibt es... [mehr]

  • EOS R5: Canon gibt weitere Details bekannt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CANON

    Bereits einen Monat nach der Ankündigung der Entwicklung der spiegellosen Vollformatkamera EOS R5 gibt das japanische Unternehmen Canon nun zusätzliche Informationen bekannt. Laut Aussagen der Japaner soll die neue EOS R5 speziell bei der Filmaufzeichnung weit über das hinausreichen, was... [mehr]