> > > > Canon stellt EOS 20Da vor

Canon stellt EOS 20Da vor

Veröffentlicht am: von
[url=http://www.canon.de]Canon[/url] hat in Japan eine modifizierte Variante seine EOS 20D vorgestellt. Die EOS 20Da wurde um den Infrarot-Filter, der sich vor dem CMOS Sensor befindet, beschnitten und eignet sich daher besser für Astronomie- und Infrarotaufnahmen. Ansonsten entspricht die Kamera der 20D Konfiguration mit 8.2 Megapixel Chip, 3.504 x 2.336 Pixel Auflösung, 1.8 Zoll TFT, 9 Punkt Autofokus und ISO 100, 200, 400, 800, 1600 und 3200. Die kürzeste Auslösezeit beträgt 1/8.000 Sekunden bis zur längsten von 30 Sekunden. Die maximale Blitz-Synchronisationszeit beträgt 1/250 Sekunden. Als besonderes Feature verfügt die Kamera über einen halbdurchlässigen Spiegel, was eine Betrachtung des Motivs auf dem Display möglich macht. Nach Angaben von Canon ist vor allem die manuelle Scharfstellung bei schlechten Lichtverhältnissen somit besser möglich. Es ist eine 10 und eine 40 prozentige Vergrößerung möglich, was eine Schärfekontrolle auf dem LCD erlauben.

[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/Canon_20Da_1.jpg[/img][/center]

[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/Canon_20Da_2.jpg[/img][/center]

[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/Canon_20Da_3.jpg[/img][/center]

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

GoPro will 2017 die Actionkamera Hero 6 veröffentlichen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GOPRO

GoPro hat schwierige Zeiten hinter sich, was auch die letzten Finanzergebnisse unterstreichen. So gab es Herstellungsprobleme mit der Hero 5 und die Drohne Karma musste sogar zurückgerufen werden – ist jedoch mittlerweile wieder im Verkauf. Entsprechend musste GoPro trotz gestiegener Einnahmen... [mehr]

Fujifilms X-T2 beerbt die X-T1

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/FUJIFILM

Mit der X-T1 bietet Fujifilm seit 2014 eine Premium-Systemkamera für anspruchsvolle Nutzer an. Mit der X-T2 wurde heute der Nachfolger der wetterfesten Enthusiastenkamera präsentiert.  Im Kern bietet die X-T2 die gleichen Tugenden, die schon die X-T1 ausgezeichnet haben. Der staub- und... [mehr]

Nikon erteilt DL-Kompaktkameras eine Absage

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NIKON

Nikon hat heute via Pressemitteilung seiner DL-Serie rund um Premium-Kompaktkameras eine Absage erteilt. Wie das Unternehmen mitteilt, seien die Entwicklungskosten der Modelle zu hoch und die erwartete Nachfrage zu gering. Deshalb habe sich das Unternehmen entscheiden, die Serie erst gar nicht auf... [mehr]

Fujifilm überspringt das Vollformat - die Mittelformatkamera GFX 50S

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/FUJIFILM

Es gibt immer wieder Stimmen, die an der Zukunftsfähigkeit von kleineren Crop-Sensoren wie APS-C/DX oder Micro-Four-Thirds zweifeln und auf Vollformatsensoren schwören. Fujifilm ist ein Hersteller, der seine Systemkameras der X-Serie ausschließlich mit APS-C-Sensoren ausstattet. Und Fujifilm... [mehr]

Leica stellt M10 mit kleinerem Gehäuse in Wetzlar vor

Logo von LEICA_LOGO

Leica hat am 18. Januar in Wetzlar seine neueste digitale Kleinbildkamera namens Leica M10 vorgestellt. Die im Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung untergebrachte Messsucher-Kamera wird nochmals kleiner als der Vorgänger und bietet einige evolutionäre Neuerungen. So ist die Dicke der Kamera um... [mehr]

Panasonics Lumix G81 rückt näher an die GH-Serie, GH5 und Leica...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/PANASONICLOGO

Die Lumix G-Reihe ist in Panasonics Micro-Four-Thirds-Line-up eigentlich das Mainstream-Modell. Spätestens seit der 4K-fähigen Lumix G70 nähert sie sich aber der GH-Serie an, die vor allem für Videoprofis gedacht ist. Mit der frisch vorgestellten Lumix G81 setzt sich dieser Trend weiter... [mehr]