> > > > Patenttrolle: Apple schließt zwei Stores

Patenttrolle: Apple schließt zwei Stores

Veröffentlicht am: von

apple-logoWie jetzt bekannt wurde, schließt der kalifornische Smartphone-Hersteller Apple zwei Apple-Stores in den nördlichen Vororten von Dallas, um eine Klage gegen Patenttrolle abzuwehren. Die Geschäfte befinden sich im östlichen Bezirk von Texas. Dort befindet sich auch ein Bundesgericht, das für seine Freundlichkeit gegenüber Patentinhabern bekannt ist. Zwar bestätigt der US-amerikanische iPhone-Konzern die Pläne zur Schließung der besagten Stores, nannte jedoch keine Gründe dafür.

Apple betreibt derzeit zwei Geschäfte nördlich von Dallas, die in den östlichen Bezirk fallen: Apple Willow Bend und Apple Stonebriar. Der Konzern plant diese am 12. April zu schließen. Jedoch wird Apple am darauffolgenden Tag einen neuen Store in der “Dallas Galleria” eröffnen. Diese befindet sich im günstigeren Norden des Bundesstaates Texas.

Der Schritt ist die unmittelbare Folge eines Urteils des Obersten Gerichtshofs aus dem Jahr 2017. Nach der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs von TC Heartland kann ein Beklagter nur in einem Bezirk verklagt werden, in dem er ansässig ist. Das heißt, dort wo er gemeldet ist oder einen regulären und etablierten Geschäftssitz betreibt. Somit ist Apple in der Lage, mit der Eröffnung des Stores in der “Dallas Galleria” den Patenttrollen und den Richtern in Zukunft aus dem Weg zu gehen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (23)

#14
customavatars/avatar287074_1.gif
Registriert seit: 29.08.2018

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1484
Also manche Apple-Fans übertreiben es hier aber...
#15
customavatars/avatar246936_1.gif
Registriert seit: 06.03.2016

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1352
Zitat Gamerkind;26825156
Also manche Apple-Fans übertreiben es hier aber...


In der Annahme dass du mich damit meinst: Wieso ist es mein Problem, dass du nicht peilst was Risikomanagement ist und wie es funktioniert? Wenn ein Viertel aller Patentklagen vor irgendeinem Provinzgericht eingereicht werden, wird das wohl seine Gründe haben. Dass ich als Unternehmen das Risiko einer solchen, möglicherweise/offensichtlich von nicht unparteiischen Richtern und Schöffen beurteilten, Rechtsstreitigkeit minimieren möchte ist doch offensichtlich?
#16
customavatars/avatar287074_1.gif
Registriert seit: 29.08.2018

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1484
Meine nicht dich;)
#17
Registriert seit: 30.04.2008
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Leutnant zur See
Beiträge: 1177
Zitat Buffo;26824987
Um welche Patente dreht es sich hier?


Keine spezifischen.
Das Gericht des Distriktes Ost-Texas ist dafür bekannt, klagenden Patentinhabern ohne viel Federlesen recht zu geben und war deshalb gerade bei "Patent-Trollen" sehr beliebt.
#18
customavatars/avatar136469_1.gif
Registriert seit: 24.06.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5654
OK, verstanden, dann ist aber der erste Satz der News falsch :

Zitat
Wie jetzt bekannt wurde, schließt der kalifornische Smartphone-Hersteller Apple zwei Apple-Stores in den nördlichen Vororten von Dallas, um eine Klage gegen Patenttrolle abzuwehren.


müsste heißen:

Zitat
Wie jetzt bekannt wurde, schließt der kalifornische Smartphone-Hersteller Apple zwei Apple-Stores in den nördlichen Vororten von Dallas, um Klagen von Patenttrollen abzuwehren.
#19
Registriert seit: 26.07.2018

Hauptgefreiter
Beiträge: 166
So beliebt bei Patenttrollen kann das Gericht kaum sein. Schließlich kann ich mich an keine einzige Klage erinnern, die von Apple dort eingereicht worden ist XD
#20
Registriert seit: 12.06.2015

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1368
Was für news..
#21
Registriert seit: 04.10.2007
Potsdam
Stabsgefreiter
Beiträge: 267
Vieleicht ist es auch generell für Apple günstiger 2 Lokale Shops zu schliessen und nur einen neu zu eröffnen. Also ohne mich da in Dallas auszukennen #(Ich kannte früher mal so eine namensgleiche Serie, mit Ms. Elli, aber vermute das hilft hier nicht wirkklich weiter, meine obige These zu untermauern :) )
#22
Registriert seit: 29.07.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 401
Leute jetzt seit doch lieb zu ein ander. Apple ist doch schon auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit, da muss man nicht nachtreten. Seit Steve nicht mehr da ist, keine neuen Innovationen mehr und nur noch Ausgelutsche von alten Zeiten
#23
customavatars/avatar104334_1.gif
Registriert seit: 14.12.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6336
Sei selber lieb, du stadtbekannter Apple-Hasser. :vrizz:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Interstellar: Hunderte CPUs berechnen schwarzes Loch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHWARZES-LOCH

    Der Film Interstellar aus dem Jahre 2014 zeichnete sich vor allem durch eine möglichst realistische Darstellung und Simulation eines schwarzen Loches aus. Christopher und Jonathan Nolan schrieben das Drehbuch und zeichneten sich auch für die filmische Umsetzung verantwortlich. Der... [mehr]

  • Vodafone schaltet erste Gigabit-Anschlüsse über Kabel für 20 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VODAFONE_LOGO

    Vodafone versorgt ab sofort die ersten Kunden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s. Das Unternehmen hat hierfür stellenweise sein Kabelnetz auf DOCSIS 3.1 umgerüstet und kann aktuell 400.000 Haushalte mit der schnellen Geschwindigkeit versorgen. Zu den ersten Städten mit der schnellen... [mehr]

  • Amazon geht mit manipulierten Paketen gegen Diebe vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Amazon hat anscheinend mit immer größeren Problemen beim Diebstahl von Paketen zu kämpfen. Teilweise sollen die Lieferanten die Pakete verschwinden lassen und Amazon bleibt letztendlich auf dem Schaden sitzen. Wie ein Insider berichtet, soll das Unternehmen allerdings in der jüngeren... [mehr]

  • Nachfrage bei den Grafikkarten soll weiter sinken

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BITCOIN

    Bereits im Mai deutete sich eine sprunghaft sinkende Nachfrage bei den Grafikkarten an, was besonders solche Hersteller zu spüren bekommen haben, die ausschließlich mit den Grafikkarten ihr Geld verdienen. Aus Taiwan kommen nun Meldungen, die eine sinkende bzw. geringe Nachfrage für die... [mehr]

  • ASUS Software Updates mit Malware verseucht (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_LOGO

    Bereits mehrfach hat sich gezeigt, dass Software einiger Systemhersteller nicht wirklich mit Fokus auf eine möglichst hohe Software-Sicherheit entwickelt wird. So gab es bereits mehrfach große Sicherheitslücken in Software von ASUS und Gigabyte. Offenbar gab es bei ASUS aber auch noch andere... [mehr]

  • Gewinnwarnung: Schleppende Geschäfte bei Media Markt und Saturn

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDIA_MARKT

    Vierzehn Minuten vor Mitternacht und nur wenige Tage vor der Veröffentlichung der eigentlichen Quartalszahlen ging der Elektronik-Händler Ceconomy, unter dessen Dach auch Media Markt und Saturn zusammengeführt werden, am Montagabend mit einer weiteren Adhoc-Meldung an die Öffentlichkeit. Der... [mehr]