> > > > Forza Motorsport bringt Microsoft über 1 Milliarde US-Dollar Umsatz

Forza Motorsport bringt Microsoft über 1 Milliarde US-Dollar Umsatz

Veröffentlicht am: von

xbox one logoMit Forza Motorsport hat Microsoft eine sehr beliebte Rennsimulationsserie für die Xbox und den PC im Repertoire. Nun gab das Redmonder Unternehmen bekannt, dass die mit der Marke Forza umgesetzten Beträge im Dezember eine Milliarde US-Dollar überschritten hat. Gemeint ist hierbei die seit dem Erstrelease im Jahre 2005 mit der Spieleserie eingenommene Summe. Mittlerweile kann Microsoft etwa 14 Millionen Forzaspieler zu seiner Community auf der Xbox One und dem PC zählen.

Die Spieleserie ist laut Microsoft die meistverkaufte Rennsimulation der Current-Gen-Konsolen. Forza Horizon 3 alleine verkaufte sich über 2,5 Millionen Mal. Hierzu zählt Microsoft ausschließlich die Retail-Verkäufe. Würden die Downloads hinzugezählt werden, wäre die Zahl vermutlich noch höher.

Mit der eigenen eSport-Liga Forza Racing Championship hat Microsoft zudem den Schritt in die Welt des kompetitiven eSport gewagt. Doch auch der normale Multiplayer braucht sich nicht zu verstecken. Jeden Monat treten Spieler im Multiplayermodus über das Xbox-Live-Netzwerk gegeneinander an.