> > > > Tesla stellt sein Model 3 heute Nacht vor

Tesla stellt sein Model 3 heute Nacht vor

Veröffentlicht am: von

tesla motorsTesla wird am frühen Freitag morgen um 5:30 Uhr deutscher Zeit erstmals sein Model 3 der Öffentlichkeit präsentieren. Das Model 3 wird unterhalb des Model S und Model X platziert sein. Damit wird der Hersteller erstmals ein Elektroauto für die breitere Masse anbieten und sich nicht nur auf die Luxusklasse beschränken. Bereits im Vorfeld wurde bekannt, dass das Model 3 rund 35.000 US-Dollar kosten soll und somit deutlich günstiger als bisher rein elektronisch angetriebene Fahrzeuge. Bei dem Preis handelt es sich allerdings höchstwahrscheinlich um das Einstiegsmodell und der Verkaufspreis wird mit einigen Extras oder einem auch einem stärkeren Motor schnell nach oben korrigiert werden. Zudem handelt es sich bei den angegeben Preisen immer um Nettopreise ohne Steuer.  

Bisher sind nur wenige technische Details zu dem Model 3 durchgesickert. Die Gerüchte melden lediglich, dass je nach Akku- und Motorausstattung die Beschleunigung bei rund 4 Sekunden von 0 auf 100 km/h liegen soll. Weiterhin soll das Model 3 mit einer Akkuladung bis zu 480 km Reichweite erreichen können. Bilder zu dem neusten Sprössling des Herstellers gibt es aktuell noch nicht und somit sind auch keine Aussagen zum Design der Karosserie möglich. Dies wird sich jedoch spätestens bis zum Freitagmorgen ändern.

tesla model 3

Interessierte Kunden können das Model 3 bereits kurz nach der Präsentation vorbestellen. Tesla verlangt dafür eine Anzahlung von 1.000 US-Dollar. Die Auslieferung soll allerdings erst 2017 starten und somit müssen Kunden nach der Bestellung viel Geduld mitbringen. In Deutschland soll das Model 3 von Tesla sogar erst gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.