> > > > Amazon plant eigene Packstationen in Deutschland

Amazon plant eigene Packstationen in Deutschland

Veröffentlicht am: von

amazonEs ist ein offenes Geheimnis, dass Amazon in Zukunft einen eigenen Lieferservice aufbauen und sich damit von Fremdfirmen wie DHL lösen möchte. Dieses Unternehmensziel scheint auch langsam Formen anzunehmen, denn laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung sollen in ganz Europa bald vollautomatische Packstationen aufgebaut werden. Der Startschuss für das Projekt "Locker" soll zunächst in Deutschland und Frankreich fallen, während weitere europäische Länder im weiteren Verlauf folgen sollen.

An den Packstationen von Amazon sollen Kunden sowohl ihre Bestellung entgegennehmen als auch Retouren abgeben können. Entsprechende Automaten testet Amazon bereits seit 2011 in New York und London. Die Testphase scheint nun erfolgreich beendet zu sein, damit das Unternehmen diesen Dienst flächendeckend aufbauen und anbieten kann.

Amazon locker

Ziel von Amazon sei es langfristig eine eigene Fahrerflotte aufzubauen und damit vor allem Lieferkosten einzusparen. Zudem sollen die Pakete schneller zugestellt werden, da das eigene Liefersystem sich ausschließlich um die Sendungen von Amazon kümmert.

An welchen Standorten die ersten Packstationen von Amazon aufgestellt werden, ist aktuell noch nicht bekannt. Allerdings werden wahrscheinlich erst einmal nur Großstädte mit Amazon Locker ausgestattet werden, da dort auf kleiner Fläche die meisten potentiellen Kunden wohnen.