> > > > Deutsche Telekom soll morgen neue Mobil-Tarife präsentieren

Deutsche Telekom soll morgen neue Mobil-Tarife präsentieren

Veröffentlicht am: von

telekom2Die Deutsche Telekom hat für morgen eine Pressekonferenz angekündigt, bei der unter anderem neue Mobilfunktarife und Neuerungen zu MagentaEins vorgestellt werden soll. Laut dem Handelsblatt sollen die Mobilfunktarife eine Preiserhöhung erfahren – dafür aber auch mehr Leistungen wie beispielsweise ein höheres Inklusivvolumen oder Freiminuten im EU-Ausland bieten.

Zudem wird über ein neues Hybridangebot mit dem hauseigenen Fernsehservice Entertain spekuliert. Bisher war das IP-TV-Angebot noch nicht bei Hybrid-Anschlüssen möglich. So soll es mit MagentaEins 5.0 mehr Kombinationsmöglichkeiten von IP-TV, Internet, Telefonie sowie Mobilfunk geben. Bisher ist MagentaEins so gestaltet, dass man zwei getrennte Verträge – einmal Internet mit Festnetz sowie Mobilfunk – besitzt und beide Verträge durch Extra-Konditionen aufgewertet werden. So bekommt man beispielsweise auf die Mobilfunkrechnung 10 Euro Rabatt und man kann vom Festnetz aus kostenlos in deutsche Mobilfunknetzt telefonieren. Zudem kann man beim Mobilfunktarif die maximal verfügbare LTE-Geschiwndigkeit (LTE Max) verwenden.

Tarife 595x600

Aktuelle MagentaMobil-Tarife

Offizielle Informationen wird es allerdings erst morgen auf der Pressekonferenz geben.