> > > > Mehr Sicherheit im Straßenverkehr: Samsung bestückt LKW mit Displays

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr: Samsung bestückt LKW mit Displays

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Samsung hat eine Lösung entwickelt, wie Autofahrer hinter großen LKW dennoch den Durchblick behalten können. Dazu montierte das Unternehmen vier wetterfeste Displays auf die Rückseite eines Lastwagens, die über eine Frontkamera mit einem Livebild versorgt werden. So sieht der nachfolgende Verkehr, was sich vor dem LKW abspielt.

Die Frontkamera des Samsung Safety Trucks sendet das Geschehen vor dem LKW per WLAN an die rückseitigen Monitore. Damit sollen nachfolgende Autofahrer besser einschätzen können, wann es sicher ist, den Lastwagen zu überholen. Außerdem soll dadurch Auffahrunfällen entgegenwirkt werden.

safetytruckk
Samsungs Safety Truck (Bild: SamsungTomorrow).

Getestet wurde das Ganze in Argentinien - einem Land das in den Verkehrsunfall-Statistiken weit vorne liegt. Besonders gefährlich sind dort Straßen mit nur einer Spur pro Richtung, auf denen es zumeist bei Überholmanövern zu Unfällen kommt. Wie auf SamsungTomorrow zu lesen ist, will das Unternehmens mit dem neuen System Leben retten.

Momentan wird der Prototyp nicht mehr betrieben. Samsung konnte sich aber während des Probelaufs von dessen positiver Wirkung überzeugen. Als nächstes müssen weitere Tests durchgeführt werden. Deshalb arbeitet das Unternehmen nun daran, die entsprechenden Erlaubnisse und Genehmigungen einzuholen.