> > > > Per LED-System durch den Supermarkt navigieren

Per LED-System durch den Supermarkt navigieren

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

philipsPhilips, der Marktführer im Bereich der Beleuchtung, gab vor ein paar Tagen bekannt, ein spezielles Indoor-Navigations-System installiert zu haben, das mittels LED-Licht die Navigation in Innenräumen ermöglicht. Denn im Gegensatz zu Draußen versagen dort die GPS-Signale. Ein französischer Supermarkt macht den Anfang.

Das Projekt wurde im Rahmen von umfassenden Renovierungsarbeiten in einer Filiale der Carrefour-Kette in Lille durchgeführt. Dabei wurden die alten Leuchtstofflampen durch energiesparende LED-Module mit einer Gesamtlänge von rund 2,5 Kilometern ersetzt. Das System besteht aus den LED-Modulen, einer cloudbasierten lokalen Datenbank und einem Software Development Kit (SDK). Mit dem SDK können Käufer des Systems eigene Anwendungen entwickeln.

Das neue System ermöglicht es Carrefour, seinen Kunden verschiedene Services anzubieten. Kunden des 7,800 Quadratmeter großen Marktes sollen beispielsweise auf dem mobilen Einkaufszettel vermerkte sowie im Preis reduzierte Produkte schneller finden. Außerdem werde das neu installierte Lichtsystem - im Vergleich zu herkömmlichen Lichtquellen - die Stromkosten für Beleuchtung um 50 Prozent senken, so Philips.

Die in Lille verbauten LEDs verwenden die Visible-Light-Communication-Technologie (VLC). Per Licht wird ein spezieller Produktcode zur Positionsbestimmung gesendet. Dieser kann von Smartphone-Kameras aufgefangen werden - für das menschliche Auge soll er jedoch nicht wahrnehmbar sein. Mit einer App können Supermarktkunden die empfangenen Daten entschlüsseln. Weitere Geräte sind nicht notwendig. Momentan ist die App namens „Promo C'ou" nur für Mobilgeräte mit iOS verfügbar. In einem Video präsentiert Philips die Funktionsweise:

Wir sind immer auf der Suche nach Neuerungen, um den Kunden die Navigation in unseren Filialen zu erleichtern und die Erwartungen der Kunden zu erfüllen", sagte Céline Martin, Director of Commercial Models und Innovation bei Carrefour Frankreich. Für Kunden stelle das System eine „echte Zeitersparnis" dar, da Produkte und Sonderangebote schneller auffindbar seien.

Ob sich dieses System jedoch in den Supermärkten durchsetzen wird, deren Gänge und Gestaltung dafür ausgelegt sind, dass Kunden länger im Markt verweilen und somit auch Spontankäufe tätigen?

Social Links

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar68595_1.gif
Registriert seit: 20.07.2007

Hauptgefreiter
Beiträge: 165
Nette Technology, aber m.M.n. nur für Fußballfeld großen, dynamischen Lagerhallen sinnvoll. Natürlich auch für Märkte, die riesig sind, nützlich.
Aber denken die, das die Verbraucher so dumm sind, dass sie u.a. keine Karte mehr benutzen können? Scheint mir so.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Bing-Vorhersage: Deutschland gewinnt die Fußball Europameisterschaft 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EM2016

Mit einem kräftezehrenden Auftaktspiel für Frankreich und Rumänien begann am gestrigen Abend in Paris die Fußball Europameisterschaft 2016. Wie schon in der Bundesliga und der letzten Weltmeisterschaft oder gar dem Eurovision Songcontest trifft Microsofts Suchmaschine Bing erneut ihre... [mehr]

Computex: AMD mit Live-Pressekonferenz zu neuen A-Series-APUs und...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/AMD_LOGO_2013

AMD gibt per Investor-Mitteilung bekannt, dass man von der Computex in diesem Jahr eine Live-Pressekonferenz übertragen wird. Diese findet am 1. Juni um 10:00 Uhr morgens CST, also 18:00 Uhr unserer Zeit statt. Die Themen der Pressekonferenz werden natürlich nicht konkret genannt, allerdings... [mehr]

Amazon Prime Now: Lieferung in Berlin innerhalb einer Stunde

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon lässt in Berlin Prime Now an den Start gehen: Besteller können dort ihre Lieferungen nun bereits innerhalb einer Stunde erhalten. Alternativ lässt sich ein Lieferungsfenster innerhalb der Uhrzeiten von 8 Uhr morgens bis 12 Uhr abends einrichten. Der Zeitrahmen sollte dann zwei Stunden... [mehr]