1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Wirtschaft
  8. >
  9. Dr. Lisa Su wird AMDs neue Vorstandsvorsitzende für das operative Geschäft

Dr. Lisa Su wird AMDs neue Vorstandsvorsitzende für das operative Geschäft

Veröffentlicht am: von

AMD Logo 2013Offenbar wurde die Geschäftsführung des in Sunnyvale, CA ansässigen Mikroelektronikentwicklers Advanced Micro Devices nach nunmehr 3 Jahren abermals ausgetauscht. Von nun an wird die ehemals für den Embedded- und Enterprise-Bereich zuständige Dr. Lisa Su die Stelle von Rory Read bekleiden. Dr. Lisa Su ist damit offizielle Präsidentin und CEO von AMD.

lisa-su

Viele Informationen zu diesem doch eher überraschenden Wechsel der Konzernspitze wurden leider noch nicht kommuniziert. Hier werden jedoch die nächsten Tage sicherlich Aufschluss darüber bringen, warum Rory Read so urplötzlich ersetzt wurde.

Erst vor einem halben Jahr baute Read die Konzernleitung drastisch um, sodass das Unternehmen von nun an in zwei große Geschäftsbereiche gegliedert wurde. Was nun mit dem offenen Posten geschieht und wer diesen besetzen wird ist ungewiss. Auch wurden keine weiteren Angaben dazu gemacht, ob die nun jetzige Nummer Zwei, John Byrne, seinen Posten behalten wird oder andere Aufgaben übernimmt.

Statement von Rory Read: "I am grateful to have had the opportunity to lead such a talented team and proud of what we have accomplished during such an important chapter in the company’s history. Together, we have established the right strategy to enable AMD to continue to grow and transform. I am confident that Lisa is the right leader to drive AMD forward."

Statement von Bruce Claflin, Vorsitzender in AMD’s Board of Directors: "Leadership succession planning has been a joint effort between Rory and the board and we felt that Lisa’s expertise and proven leadership in the global semiconductor industry make this an ideal time for her to lead the company. The board looks forward to continuing to work with Lisa and the rest of the senior management team to build on the company’s momentum. I would also like to thank Rory for his many accomplishments and contributions positioning AMD for long-term success by helping to create a strong foundation and clear path to re-establish the company’s growth and profitability."

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Robert-Koch-Institut: Neues Informations-Dashboard zum Coronavirus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORONA-VIRUS

    In der heutigen Pressekonferenz des Robert-Koch-Instituts hat der Präsident Prof. Lothar H. Wieler ein neues Informations-Dashboard zur übersichtlichen Darstellung der Datenlange angekündigt. Dieses Dashboard ist seit heute morgen online und kann unter http://www.esri.de/corona... [mehr]

  • Nach Share-Online ist nun auch Openload vom Netz

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/OPENLOAD

    Verletzung von Urheberrechten sind kein Kavalierdelikt und das Verbreiten von geschütztem Material wird zum Teil mit hohen Strafen belegt. In den vergangenen Jahren haben vor allem Filehoster zur Verteilung von urheberrechtlich geschützten Inhalten beigetragen, doch mit Share-Online.biz konnte... [mehr]

  • Bilder zeigen Vernichtung von Retouren im Amazon-Lager in Winsen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Seit einigen Monaten tauchen immer wieder Berichte auf, dass große Online-Händler zurückgeschickte Waren vernichten. Dies sei teilweise günstiger als den Zustand zu prüfen und die Produkte wieder zum Verkauf anzubieten. Laut dem neusten Bericht von Greenpeace soll vor allem Amazon große... [mehr]

  • Saturn und Mediamarkt feiern "Black Weekend"

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDIA_MARKT

    Seit Freitagmorgen ist auch im Mediamarkt bzw. im Saturn das große "Black Weekend" gestartet. Sowohl in den Märkten vor Ort als auch im Onlineshop erwartet die Schnäppchenjäger noch bis Sonntag, den 1. Dezember eine Vielzahl von reduzierten Artikeln.  Im Mediamarkt lässt sich unter... [mehr]

  • Möglicher Skandal beim Apple-Zulieferer Foxconn

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IPHONE_11_TEASER

    Wie jetzt einem Bericht von Taiwan News zu entnehmen ist, sollen Foxconn-Manager rund drei Jahre lang illegal iPhones hergestellt und vertrieben haben. Besagte Geräte wurden mit Komponenten produziert, die als Ausschuss galten und nicht der normalen Produktion zugeführt wurden. Insgesamt... [mehr]

  • CPU-Markt: Mindfactory-Verkaufszahlen sprechen eindeutige Sprache

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_7_2700X

    Der Reddit-User Ingebor hat sich die Verkaufszahlen des Einzelhändlers Mindfactory mal etwas genauer angeschaut und daraufhin die Verteilung der Desktop-Prozessoren der vergangenen Jahre analysiert. Aus den ermittelten Zahlen geht hervor, dass der US-amerikanische Chiphersteller Intel im Zeitraum... [mehr]